Spaghettipizza, 4 WW-P.

Dieses Thema im Forum "Backen: Herzhaftes" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 01.03.06.

  1. 01.03.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    5 P* je Port.


    Für 2 Personen:
    1 Ei, Salz, Pfeffer, 300 g Spaghetti, 1 Paprikaschote, 1 Zucchini,½ Aubergine, 1 Tomate, 2 Tl Tomatenmark, Kräuter der Provence, 1 Prise Zucker, ½ Kugel Mozarella.


    1. Ei mit Salz und Pfeffer verquirlen, mit im Gareinsatz gegarten Spaghetti vermengen und in eine runde mit Backfolie ausgelegte Auflaufform füllen ( 26 cm).
    2. Paprikaschote in Streifen, Zucchini, Aubergine und Tomate in Scheiben schneiden und gleichzeitig mit den Spaghetti im Varoma dünsten.
    3. Tomatenmark unter das fertige Gemüse rühren und mit Kräutern, Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken.
    4. Gemüsemasse auf den Nudelboden geben. Mozzarella in Streifen schneiden, darüber verteilen und im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad ca. 20 Minuten backen.
     
    #1
  2. 04.03.06
    Amy73
    Offline

    Amy73

    Hallo Ravenna!

    Du bist ja echt fleißig mit dem Einstellen von WW-Rezepten! Toll! Danke dafür! Wo hast Du die alle her?
     
    #2
  3. 05.03.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Ravenna,

    in der Überschrift schreibst Du 4 P. pro Person, im Rezept 5... :-O
     
    #3
  4. 05.03.06
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    Hallo Ravenna,

    mich würde interessieren, wie du im Gareinsatz Spaghetti garst? Ich habe das ganze mal mit Nudeln versucht - und das hat nicht geklappt.

    LG
    Jasmin
     
    #4
  5. 05.03.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hi Lanky!

    Habe schon öfter Nudeln im "Körbchen" gegart. 1/2 Liter Wasser mit Salz in den Topf, auf 100 Grad oder Var...stufe, Nudeln in den Gareinsatz und rein damit! Funktioniert eigentlich ganz gut, auch mit Reis etc. Nur mit den ganz großen Mengen wird es wegen Platzmangel schwierig.

    Gruß Ravenna
     
    #5
  6. 05.03.06
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    Zerkleinerst du dann die Spaghetti? Oder wie bekommst du die sonst ins Körbchen?

    LG
    Jasmin
     
    #6
  7. 06.03.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Spaghetti halbieren! Wenn man sie ganz haben will, muss man sie auf dem Herd garen.
     
    #7

Diese Seite empfehlen