Spaghettisoße mit Tomaten und Krabben

Dieses Thema im Forum "warme Saucen" wurde erstellt von Quiltmaus, 25.06.08.

  1. 25.06.08
    Quiltmaus
    Offline

    Quiltmaus *

    Diese Soße habe ich am Sonntag gemacht. Sie war ja soooooo lecker. Mit frischen Kräutern aus dem Garten ist das ein Hochgenuss im Sommer. Und es sind nur frische Zutaten drin, keine Tüte, keine Dose.


    Spaghettisoße mit Tomaten und Krabben

    1 Zwiebel häuten und halbieren.
    1 Knoblauchzehe häuten .
    2 Stangen Staudensellerie abziehen, in grobe Stücke schneiden.
    Alles in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern.

    20g Olivenöl in den Mixtopf geben, alles 3 Min./Varoma/Stufe 1
    ohne Messbecher andünsten.

    800 g reife Tomaten waschen, Ansatz rausschneiden und halbieren. Mit

    5 Blättern Basilikum, 2 Blättern Salbei, 2 Stengel Rosmarin (Blättchen vom
    Stiel plücken) in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 6 zerkleinern.

    20 ml Grappa (Sherry geht bestimmt auch), 40 g Tomatenmark, 1 TL Salz, TL Zucker und 1 TL Pfeffer dazugeben und 20 Min./100°/Stufe 2 gar kochen. Danach 30 Sek./Stufe 8 pürieren.

    250 g Krabben dazugeben und 3 Min./Linkslauf/80°/Stufe 1 erwärmen.

    Soße über die Nudeln geben. Mit frischgeriebenem Parmesan bestreuen
    und genießen!
     
    #1
  2. 15.06.09
    Kaze40
    Offline

    Kaze40

    Hallo Quiltmaus!!
    kann zu dieser Soße nur eins sagen. SSSooooo lecker!!!!!!! =D
    :blob:
    LG Kaze40
     
    #2
  3. 16.06.09
    Quiltmaus
    Offline

    Quiltmaus *

    Hallo Kaze40,

    stimmt. Toll dass Du sie ausprobiert hast. Wenn ich sie nochmal mache, stelle ich auch ein Foto ein!
     
    #3

Diese Seite empfehlen