Spam

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Forum" wurde erstellt von perry, 28.04.06.

  1. 28.04.06
    perry
    Offline

    perry

    Ich muss Euch mal was fragen. Ich bin ja nun erst seit ein paar Tagen hier angemeldet, hab aber in der Zeit unter der angegebenen Adresse mehr Spam bekommen als im letzten halben Jahr zusammen. Vor allem waren es früher eher Angebote um irgendwelche Software zu kaufen oder auch die berühmt-berüchtigten Nachrichten der "Banken". Aber seit vorgestern finde ich jeden Tag so ein Reihe von Spams vor, die unterhalb der Gürtellinie angesiedelte sind. Geht Euch das auch so? Bei mir hat sich gegenüber früher nichts geändert, ich habe keine anderen Seiten besucht und mich sonst nirgendwo angemeldet. Dass mein Name dazu verleitet, musste ich zu meinem Leidwesen bei anderen Email-Adressen auch schon feststellen, aber hier blieb ich bislang davon verschont.

    Die Wunderkessel-Seiten besuche ich schon länger, aber registriert bin ich erst seit ein paar Tagen, da finde ich das doch auffällig und merkwürdig.

    :confused:
     
    #1
  2. 28.04.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Spam

    Hallo Perry,

    tut mir leid das sagen zu müssen - aber das ist einfach so, wenn man irgendwo im www eine Mail-Adresse hinterläßt. Es gibt Roboter die 24 Stunden am Tag nichts anderes tun als all die Adressen aus dem Netz zu fischen - das ist eine regelrechte Geldquelle. So bleibt es einfach nicht aus, daß man über kurz oder lang mit Spam, Hoaxes, etc. pp. zugemüllt wird. Auch ich habe, unabhängig davon, daß meine Adressen eigentlich weiblich sind, jede Menge Angebote für Penisverlängerungen und Co. erhalten. Das bleibt einfach nicht aus.

    Auch wenn man sich eine "private" Adresse zulegt, die man wirklich ausschließlich an Freunde, Bekannte und Verwandte weitergibt, so schützt das auch nicht. Durch das Weitersenden von Kettenbriefen, Spaßmails, usw. habe ich in den Kopfzeilen schon Mail-Adressen von Menschen erhalten, die das sicherlich nicht gerne hätten.

    Die hier hinterlegten Mail-Adressen sind schon gut geschützt. Es wird ein Zufall sein, daß Dein Mailaufkommen sich parallel nach Deiner Anmeldung erhöht hat.

    Übrigens, ich hab es mal ausprobiert und mir eine Adresse zugelegt, die ich bis auf den Vorgang des Anlegens in keinster Weise genutzt habe - trotzdem wurde auch diese recht schnell zugemüllt.
    Man muß sich wirklich immer wieder vor Augen halten, daß das Internet ein öffentlicher Raum ist.
     
    #2
  3. 28.04.06
    perry
    Offline

    perry

    AW: Spam

    Hallo, Tweety,
    ist schon klar, aber es fiel direkt auf, dass bei dieser Addy auf einmal so viele dieser Mails auftauchten. Mag natürlich auch Zufall sein, denn ich bin wirklich häufig im Internet. Ich glaube, ich muss mal einen neuen Namen beantragen, der verleitet natürlich solche Typen geradezu. Außerdem hatte ich mal angefangen meinen Familienstammbaum zusammenzustellen und hatte die glorreiche Idee auch da im Internet zu forschen. Danach kamen diese Spams in Massen. Na ja, inzwischen leere ich jeden Morgen als Erstes meine Spam-Ordner, und da ich bisher zum Glück von Viren, Bugs, etc. verschont geblieben bin, kann ich damit leben.
     
    #3
  4. 28.04.06
    kobraa
    Offline

    kobraa

    AW: Spam

    Hallo Eva,
    nun, wo Du das schreibst, muß ich Dir zustimmen, ich dachte allerdings, dass sich diese mails einfach wahnsinnig stauen, aber es stimmt, bei einer anderen mail-Adresse tauchen sie nicht auf - was tun?
    AL
    Birgit
     
    #4
  5. 28.04.06
    Turbobinchen
    Offline

    Turbobinchen

    AW: Spam

    Ich habe hier für den Wunderkessel nicht meine "übliche" eMail-Adresse angegeben. Bisher wurde ich noch nicht zugemüllt. Nur auf meiner "normalen" bekomme so nette Angebote, die ich mir auch aus dem Beate Uhse Shop in der nächsten Stadt holen kann.

    Mensch, wenn die doch mal mitdenken würden, falls und wenn sie hier die eMail-Adressen ausspionieren. Hier ist ein Forum fast nur mit Frauen, da können die uns doch mal Fotos und Websites von lecker knackigen Männern schicken!!
    :naka:[​IMG]

    Oder wo man sich am besten die Lippen aufspritzen lassen kann:confused3: , den Busen vergrößern, das Fett absaugen..... naja, eben halt so'ne richtige Rundumerneuerung! Da wär doch Potential. Aber wahrscheinlich wissen die, dass wir Frauen auf sowas nicht reinfallen. Aber.......kaufen wir Viagra? Penisverlängerung? Zum Eigenbedarf wohl weniger.=D

    Turbobinchen
     
    #5
  6. 28.04.06
    annadea
    Offline

    annadea

    AW: Spam

    Hallo Ihr Lieben !!

    Ich habe mehrere Adressen und treibe mich auch von Berufs wegen viel im Net rum. Werde auch mit Spam zugemüllt, allerdings sehe ich den kaum noch.

    Ich arbeite mit Mac und dem Mail Programm. Dort habe ich ein Postfach mit "ist Werbung" wo der ganze Müll reinkommt. Funktioniert sehr gut. Kontrolliere ich natürlich von Zeit zu Zeit, weil sich ab und zu doch mal ein "normales Mail" dorthin verirrt....

    Habe aber festgestellt, wenn mann bei A*L ist (als ich noch da war jedenfalls) war es sehr nervig und zeitaufwändig dem Spam zu ergehen. Das war auch für mich der Grund dort zu kündigen.

    So habe ich jetzt für mich das Optimale gefunden.
     
    #6
  7. 28.04.06
    Emilia
    Offline

    Emilia

    AW: Spam

    hallo,

    mir fällt auch auf, dass es in letzter Zeit wahnsinnig viel mehr Spam geworden ist. Und auch auf meine unterschiedlichsten emailadressen.

    vor einiger Zeit waren es vermeindliche Banken, momentan sind es die von dir angesprochenen, Eva.

    Da hilft nur, als Junkmail markieren und eine Regel erstellen lassen, bei der diese mails sofort in den Papierkorb sortiert werden ... auch wenn es hier so scheint wie bei den grauen Haaren: reiß eines aus, wachsen zwei nach :mad:
     
    #7
  8. 28.04.06
    perry
    Offline

    perry

    AW: Spam

    Hallo, Emilia,
    das hab ich zum Glück schon gemacht - allerdings tauchen die abonnierten WK-Mails auch immer erst mal im Spam-Ordner auf. Aber lieber so als bei der normalen Post immer diese ätzenden Nachrichten zu bekommen. Und bei einigen der angeblichen Bank-Mails hab ich einen Vermerk, dass ein Virus entfernt wurde. Nun mache ich solche Dinger generell nicht auf, so dass ich bisher zum Glück verschont wurde und mein PC sich bislang noch nie infiziert hat. Sicherheitshalber hab ich mir aber eine externe Festplatte zugelegt, auf der ich viele Dateien gespeichert habe, und die allerwichtigsten Daten kommen zusätzlich auf CDs. So ist wenigstens nicht alles verloren, wenn es denn doch mal so weit kommen sollte.

    Ich hab mich inzwischen fast daran gewöhnt, wir werden halt damit leben müssen. Eine neue Addy anzulegen bringt auch nix, hab ich schon versucht. Nach einer Woche war alles wie vorher auch, ist also nutzlos.

    Für Anmeldungen bei solchen Foren gebe ich allerdings auch grundsätzlich nicht meine Adresse für Freunde etc. an, so dass da nicht ganz so viele Spams landen.
     
    #8
  9. 28.04.06
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    AW: Spam

    Du kannst die WK Mails aber auch abbestellen, wenn du sie nicht haben möchtest. Im Kontrollzentrum kann man einstellen, wann man wie benachrichtigt werden möchte.

    Liebe Grüße
    Jasmin
     
    #9
  10. 28.04.06
    Emilia
    Offline

    Emilia

    AW: Spam

    hallo Eva,

    Da bist du gewissenhafter als ich :oops: ... ich warte auf den Tag an dem mein Schleppi abstürzt und alle meine "wichtigen" Daten futsch sind .... :eek:. Ich werd mich gleich am WE auf zum Sichern machen .... versprochen.

    Ich habe alle wk emailbenachrichtigungen, wie Lanky schon schrieb, abbestellt. Komme ja immer wieder hier vorbei ... :rolleyes:
     
    #10
  11. 28.04.06
    perry
    Offline

    perry

    AW: Spam

    Inzwischen hab ich Yahoo davon überzeugt, das der Wunderkessel nicht zu den Spams gehört. Eure Mitteilungen landen nun in einem Extra-WK-Ordner.

    Ich hab die deshalb abonniert, weil ich anfangs nicht mehr genau wusste, wo ich die Threads finde, zu denen ich meinen Senf gegeben hatte. So kann ich mich bequem dorthin verbinden lassen. Außerdem fand ich es blöd, dass ich mich jedesmal wieder neu einloggen musste. Aber frau ist ja lernfähig, inzwischen hab ich das Kästchen "angemeldet bleiben" mit einem Häkchen versehen, und im Forum finde ich mich von Tag zu Tag besser zurecht. Ich fühle mich schon richtig wohl bei Euch.
    :p
     
    #11
  12. 14.12.07
    Texasfan
    Offline

    Texasfan

    AW: Spam

    Hallo,
    hab jetzt mal über die Suche diesen alten Tread ausgegraben.
    Ich frage mich wirklich, wie kommen die nur an die Mailadressen?
    Ich habe ja gleich mehrere und auch eine, die ich nur für wirklich ein paar Leute nutze. Ich hatte jetzt mehr als ein Jahr Glück dort keine einzige Spam-mail zu bekommen. Ich verschicke dort keine Werbung usw. Und nun hat es mich dort auch erwischt.
    Die Mails werden zwar ausgefilter, aber trotzdem fiel mir auf, dass ich seit ein paar Tagen nun Mail im Ordner habe.

    Ich frage mich wirklich: Wie funktioniert das, wie kommen die an die Mailadressen?:confused::confused::confused:
     
    #12
  13. 14.12.07
    willitabby
    Offline

    willitabby

    AW: Spam

    Hallo Jutta,
    das ist ganz einfach, einer deiner wirklich nur paar Leute hat beispielsweise einen Virus - so geschehen bei mir - oder einen Kettenbrief verschickt bei dem die anderen Adressen sichtbar waren:violent1:, das wars dann.Bis zu diesem Tag hatte ich nie Spam etc...
     
    #13
  14. 14.12.07
    philothea
    Offline

    philothea Perle

    Spam-EMail-Müll

    Hallo zusammen,

    in den letzten 2-3 Wochen werde ich von heute auf morgen extrem mit Werbe-Mails zugemüllt, die der Spam-Filter nicht aussortiert.
    Täglich sind es schon 10-15 Spams, die den Filter problemlos passieren.
    Geht es Euch auch so?

    Die Empfänger-Mail-Adressen lauten teils auch völlig anders als meine Mail-Adresse.
    Nicht mal mit dem gleichen Buchstaben beginnend.
    Darf denn das sein? Verletzt der Provider damit nicht Postgeheimnisse???

    Jetzt wirds mir echt zuviel - ich fühle mich inzwischen sehr belästigt von Viaaagra, "Schwa*zprozern", "Damenwerbung", Bankenaktualisierungen, Replica-Watches, Bewerbungsschreiben usw.

    Was kann man respektive Frau dagegen tun?

    HIILLLFFFEEE!!!!
     
    #14
  15. 14.12.07
    nelja
    Offline

    nelja Ziegenmama

    AW: Spam-EMail-Müll

    Hallo Christine!
    Ich kann Dir zwar nicht weiterhelfen, habe aber auch die Erfahrung gemacht, dass teilweise die E-Mail-Adresse gar nicht stimmt und der Müll trotzdem bei mir ankommt. Mein Programm sortiert die dann in "unerwünscht" oder "unbekannt", das ist schon mal sehr hilfreich. Sobald der Betreff auf Englisch ist, lösche ich die Mail gleich und wenn der Betreff auf Deutsch ist, ist es auch nicht schwer, die auszusortieren, ist halt nur nervig. Vor allem, wenn mein Bruder mir eine Mail schicken möchte und erst mal anruft, dass ich mein Postfach leeren muss...
     
    #15
  16. 14.12.07
    makiosparadies
    Offline

    makiosparadies genussvolle

    AW: Spam-EMail-Müll

    Hallo,

    habe mir neulich den Spamihilator zugelegt (gibts kostenlos als download im I-Net)........seitdem landen fast alle Spam-mails dort. Das Programm "lernt" auch immer dazu..........ich finde es praktisch!
     
    #16
  17. 15.12.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Spam

    Hi,

    ich habe Mozilla Thunderbird als E-Mail Programm, seit ich mit Outlook in Spam ertrunken bin. Da ich auch in "englischen" Länder "unterwegs" bin, nützt es mir nicht, englische Titel auszusortieren.

    Mit dem Thunderbird kann ich Adressen als unerwünscht markieren, die kommen dann zumindest nicht mehr wieder bei mir an. Naja, halt im "Müll-Ordner".

    Auf der GMX Homepage wird auch schon ganz gut aussortiert, leider auch Antworten von 2 Foren :confused: und ich kriege es nicht hin, daß die durch kommen :confused:, GMX scheint nicht von alleine zu lernen.

    Oder ich bin mal wieder zu dusselig, um es zu kapieren:rolleyes:!

    Wie damit umgehen? Den Quatsch ignorieren. Er hat ja schließlich
    nichts mit mir zu tun!
     
    #17
  18. 17.12.07
    Turbobinchen
    Offline

    Turbobinchen

    AW: Spam

    Mir geht es bei gmx genauso.
    Soviel ich weiß, gibt es Computerprogramme, die einfach wild drauf los kombinieren und dabei zufällig email-Adressen austüfteln, bzw. treffen. Dann gehen die Spams los. Ich bekomme sogar welche auf meine persönliche Intellegimus-eMail Adresse, die nicht öffentlich ist und die ich nirgends in einem Forum oder so angegeben habe.

    Am Tag bekomme ich so um die 100 Spams aus allen meinen vier eMail Adressen, die alle rausgefiltert werden. Ich schaue trotzdem immer nach, da dort auch schon ganz normale mails von Freunden etc. gelandet sind.:-(

    Es ist schon beachtlich, wieviel Viagra, Sexspielzeug etc. ich verkonsumieren könnte.......:-O

    LG
    Turbobinchen
     
    #18
  19. 18.12.07
    philothea
    Offline

    philothea Perle

    AW: Spam-EMail-Müll

    Danke Dani für den Tipp!

    Der Spamihilator wird sogar in wikipedia beschrieben, und man kann ihn kostenlos downloaden.
    Das habe ich jetzt gemacht - super!!!
     
    #19

Diese Seite empfehlen