Spanische Rezeptesammlung - 0075 Rosmarineis

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Eis" wurde erstellt von lamoscanegra, 24.03.04.

  1. 24.03.04
    lamoscanegra
    Offline

    lamoscanegra

    0075 Rosmarineis

    70g Glukose
    550g Zucker
    Saft und abgeriebene Schale von 8 gruenen Zitronen
    1 l Sahne
    500g Milch
    60g Rosmarinnadeln

    Dieses Rosmarineis wird nicht auf Basis eines Kraeutertees gemacht. Zucker, Zitronensaft und Glukose werden zunaechst „geschmolzen“. Dazu wird keine grosse Hitze verwendet, sondern diese 3 Zutaten sollen ganz langsam, bei moderater Hitz,e waehrend 20min „zergehen“. Wichtig ist, dass der Zucker sich aufloest. Dann den Rosmarin zugeben. Diese Mischung im TM bei Hoechstgeschwindigkeit gut mixen. Anschliessend durch ein Sieb streichen.
    Der naechste Schritt ist das Hinzufuegen von Zitronenschale, Sahne und Milch. Alles gut miteinander vermischen, dann in der Eismaschine gefrieren lassen.


    Persoenliche Anmerk. D. Uebers.:
    Das Eis wuerde mich interessieren, aber ich braeuchte einen Ersatz fuer die 70g Glukose. Was koennte man da nehmen?
     
    #1
  2. 22.04.04
    robo
    Offline

    robo Inaktiv

    Glukose - Traubenzucker

    Hallo,

    meines Wissens ist Glukose nichts anderes als Traubenzucker bzw. Dextrose. Den gibt es als Tabletten oder Drops gepreßt und geht einfach schneller ins Blut als normaler Zucker. Aber ich gehe davon aus, daß man ebensogut normalen Zucker nehmen kann.

    Robert =D
     
    #2

Diese Seite empfehlen