Spanische Rezeptesammlung - 0245 Eierfaeden

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von lamoscanegra, 24.03.04.

  1. 24.03.04
    lamoscanegra
    Offline

    lamoscanegra

    0245 Eierfaeden

    600g Zucker
    200g Wasser
    9 Eigelb

    Wasser und Zucker in den TM fuellen. 15min 100 Grad Geschw.2 einstellen. Einen TL Eigelb hinzufuegen, damit es nicht schaeumt.
    Sobald der Sirup fertig ist, nochmals 2min bei 100 Grad erhitzen. Durch ein feines Sieb das Eigelb einfuellen. Es sollen Eigelbfaeden in den Sirup fallen. Dann durch den Siebeinsatz abgiessen und mit kaltem Wasser abschrecken, damit die Faeden nicht aneinander kleben. Aber nicht zu lange abschrecken, sonst geht die Suesse verloren.

    Pers.Anm.d.Uebers.:
    Eine Freundin von mir ist Koechin und erklaerte mir den Gebrauch dieser Eierfaeden, die auf dem span. Festland viel verwendet werden.
    Man fuellt damit Roellchen aus gekochtem Schinken, serviert sie mit Roastbeef (eine andere Freundin von mir schwaermt von Eierfaeden mit Raeucherlachs).
    Die Kochfreundin empfiehlt Folgendes: Schinkenroellchen herstellen mit geduenstetem Spinat und Spargel als Fuellung, in eine Auflaufform schichten, mit Bechamel uebergiessen und mit Eierfaeden bestreuen. Im Ofen gratinieren.
     
    #1

Diese Seite empfehlen