Spanische Rezeptesammlung - 0423 Pastete aus Gallizien

Dieses Thema im Forum "Backen: Herzhaftes" wurde erstellt von lamoscanegra, 24.03.04.

  1. 24.03.04
    lamoscanegra
    Offline

    lamoscanegra

    0423 Pastete aus Gallizien

    fuer den Teig:
    50g Wasser
    50g Oel
    50g Weisswein
    1 Ei
    3 EL Butter
    1 Wuerfel Hefe
    1 TL Salz
    450g Mehl
    1 Prise Zucker

    fuer die Fuellung:
    100g Oel
    300g Zwiebeln
    200g rote Paprikaschoten
    150g gruene Paprikaschoten
    2 Knoblauchzehen
    3 rote Tomaten
    Salz
    300g Thunfisch oder eine andere Geschmackszutat

    Teig:
    Die Fluessigkeiten in den TM fuellen und 2min 40 Grad Geschw.1 einstellen. Hefe und Zucker zugeben: 3s Geschw.4 einstellen. Anschliessend die restlichen Teigzutaten hinzufuegen: 2min Brotstufe.
    Gehen lassen.

    Ohne den TM zu reinigen alle Zutaten der Fuellung, ausser den Thunfisch einfuellen und 6s bei Geschw. 3 ½ zerkleinern. Dann 10min 100 Grad Geschw.1 programmieren. Dann Thunfisch oder andere Zutat (z.B. Hackfleisch) zugeben: 5min 100 Grad Geschw. 1 einstellen.

    Den Teig halbieren. Duenn ausrollen und eine rechtwinklige, feuerfeste Form damit auskleiden. Fuellung darauf verteilen und mit der 2. Teigplatte abdecken. Die Oberflaeche mehrmals mit einer Gabel einstechen und mit verschlagenem Ei bestreichen.
    Im Ofen bei 200 Grad 30 Minuten lang backen.

    Tipp: Die Fuellung sollte kalt sein, wenn sie auf dem Teigboden verteilt wird.
     
    #1

Diese Seite empfehlen