spanische Rezeptsammlung - 0040Ananaskuppel

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Obst" wurde erstellt von Barbara70, 13.01.04.

  1. 13.01.04
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    0040Ananaskuppel

    8 Blatt Gelatine
    1 Grosse Dose Ananas (1kg) oder eine frische Ananas mit schoenem Laubansatz
    1 ½ MB Suesstoffgranulat oder Natreen, je nach Geschmack
    1 grosse Dose Kondensmilch
    250g Ziegenfrischkaese (queso de Burgos)

    Die Gelatineblaetter einige Minuten in kaltem Wasser einweichen. Falls sie Dosenananas verwenden – abtropfen lassen und auf Kuechenkrepp legen. Falls sie eine frische Ananas verwenden, den Strunk vorsichtig entfernen und beiseite legen. Die Ananas schaelen und in Scheiben schneiden (das holzige Mittelstueck wegschneiden). Auf Kuechenkrepp abtropfen lassen und beiseitelegen.

    In den TM fuellt man die Kondensmilch und programmiert 3min bei 70 Grad und Geschw.2. Dann die Abgetropfte Gelatine zugeben und den Suesstoff, 10s mischen, Geschw.4. Abgetropften Kaese beigeben und alles 10s bei Geschw. 4 mischen.

    3 Ananasscheiben zur Deko weglegen und die restlichen Scheiben klein schneiden und vorsichtig mit dem Spatel mit dem Inhalt des TM vermischen.

    Falls sie das Rezept mit einer frischen Ananas machen und den Strunk zur Verfuegung haben fuellen sie die Masse jetzt in eine Form, ein Blumentopf eignet sich dazu ideal. Diesen dazu mit Klarsichtfolie auslegen. Im Kuehlschrank 3-4 Stunden fest werden lassen.
    Zum Servieren stuerzen, mit Ananasringen und dem Strunk dekorieren. Den Strunk dazu mit 3 Holzstaebchen versehen und auf die Kuppel stecken. Die Ananasscheiben halbieren und den unteren Rand damit wellenfoermig dekorieren.

    Falls sie das Rezept mit Dosenananas gemacht haben stuerzen sie die Ananasspeise und dekorieren sie mit Ananasringen und Minzeblaettern.
     
    #1

Diese Seite empfehlen