spanische Rezeptsammlung - 0058 Heisses und kaltes Eis

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Eis" wurde erstellt von Barbara70, 22.01.04.

  1. 22.01.04
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    0058 Heisses und kaltes Eis

    fuer das Eis:
    150g Mandeln
    6 Eiweiss
    150g Zucker
    500g fluessige Sahne
    eine Prise Salz, einige Tropfen Zitronensaft

    fuer die Sosse:
    80g Zucker
    100g starker Kaffee
    150g dunkle Schokolade

    1. Mandeln auf dem Backblech im Ofen in der Naehe des heissen Grills roesten, gelegentlich wenden.
    2. Mandeln in den TM geben und 3s bei Geschw.3,5 zerkleinern (es sollen kleine Stueckchen sein). Herausnehmen und in eine grosse, tiefe Schuessel fuellen.
    3. TM gruendlich reinigen. Schmetterling einsetzen und Eiweiss mit Salz und einigen Tropfen Zitronensaft hineingeben: 6min Geschw.3 einstellen. 2 min vor Ende des Ruehrvorgangs langsam, nach und nach, den Zucker zugeben. Schmetterling herausnehmen und die Masse auf die Mandeln fuellen.
    4. Ohne den Topf oder Schmetterling zu reinigen die Sahne zugeben. Bei Geschw.3 aufschlagen und aufpassen, dass sie nicht zu Butter wird. Die geschlagene Sahne auf den Eischnee geben und alles langsam und vorsichtig mit dem Spatel vermengen bis eine homogene Masse entstanden ist.
    5. Die Schuessel mit Klarsichtfolie bedecken und in den Gefrierschrank stellen.
    6. Vorbereitung der Sosse: Den Topf gut trocknen und Zucker und Schokolade zugeben, durch 5-6maliges Betaetigen des Turbos zerkleinern. Kaffee zugeben und 5min, 50 Grad, Geschw.3 einstellen.
    7. Eis stuerzen (sobald es steif gefroren ist) und die heisse Sosse daruebergeben.
     
    #1

Diese Seite empfehlen