spanische Rezeptsammlung - 0079 Frittiertes Eis

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Eis" wurde erstellt von Barbara70, 11.01.04.

  1. 11.01.04
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    0079 Frittiertes Eis

    1kg Eis
    3 Tassen Getreideflocken, z.B. Corn flakes, Crispies etc.
    1 TL gem. Zimt
    3 EL Zucker
    3 Eier
    6 EL Milch

    Eisbaellchen formen, Durchmesser ca. 6-8cm und 2 Stunden mindestens im Gefrierschrank lassen.
    In den Thermomix kommt: Getreideflocken, Zucker und Zimt: 30 s, Geschw. Maximal.
    Die Eisbaellchen in der Mischung waelzen und wieder 3h in den Gefrierschrank legen.
    Eier und Milch in den TM geben und 6s Geschw.4 mischen.
    Die Eisbaellchen durch die Eimischung drehen, nochmals in der Getreideflockenmischung und wieder in den Gefrierschrank legen. Man kann den Vorgang wiederholen, dann wird die „Frittierschicht“ dicker.
    Oel erhitzen und die Eisbaellchen 3-15 Sekunden frittieren, bis sie goldfarben sind.
    Mit Schokoladensosse, Fruchtsosse, Honig oder Schlagsahne servieren.


    Das macht meine Freundin in ihrem Restaurant mit Scshokoladensosse. Schmeckt gut und ist wirklich ein aussergewoehnliches Dessert. Die Vorbereitung dauert etwas lang, weil die Baellchen immer wieder gefrieren muessen, aber es lohnt sich.
     
    #1
: eis, spanisch, thermomix, tm21, tm31

Diese Seite empfehlen