spanische Rezeptsammlung - 0170 Almendras garrapinadas

Dieses Thema im Forum "Rezepte Nachspeisen und Süßes: Pralinen und Konfekt" wurde erstellt von Barbara70, 02.02.04.

  1. 02.02.04
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    0170 Almendras garrapinadas
    Mandeln zum Naschen

    500g Mandeln ohne Schale
    300g Zucker
    200g Wasser

    Mandeln mit Zucker und Wasser in einen Topf fuellen. Langsam koecheln lassen bis das Wasser verdampft ist, dabei staendig ruehren. Der Zucker soll nicht verbrennen oder ankleben.
    Solange ruehren, bis die Mandeln braeunlich geworden sind. Mit einem Loeffel auf eine Marmorplatte legen und erkalten lassen. Dann in Glasbehaelter geben und hermetisch verschliessen.
    Sie sind sehr lange haltbar.


    Anm.d.Uebers.: Dieses Rezept wuerde ich gerne ausprobieren. Wie macht man das mit dem TM? Meine Anfaengerschaetzung waere Geschw.1 90 Grad..............?Was meint ihr?
     
    #1
  2. 02.02.04
    Moni
    Offline

    Moni

    La mo ne

    Hallo,das ist so ein ähnliches Rezept wie unsere gebrannte Mandeln.
    Die mach ich immer in der Micro,glaube nicht das die im TM zu machen sind.

    Gruß Moni
     
    #2
  3. 03.02.04
    lamoscanegra
    Offline

    lamoscanegra

    hallo moni,
    ich habe "eure" gebrannten mandeln schon gefunden:

    gebrannte Mandeln

    danke fuer den hinweis. ich werde mich mal an die mikrowellenversion machen, denn der TM-Topf scheint doch nicht so geeignet zu sein dafuer.
    interessant fand ich auch, dass man das mit walnuessen und sonnenblumenkernen auch machen kann.........
    morgen wird der tag suess beginnen....
    liebe gruesse,
    la mo ne
     
    #3

Diese Seite empfehlen