spanische Rezeptsammlung - 0180 Biskuit mit feiner Schokolad

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Barbara70, 13.01.04.

  1. 13.01.04
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    0180 Biskuit mit feiner Schokolade

    4 Eier
    Zucker (im gleichen Gewicht wie die Eier)
    Schokolade (im gleichen Gewicht wie die Eier)
    Butter oder Margarine (im gleichen Gewicht wie die Eier)
    Mehl (im gleichen Gewicht wie die Eier)
    1,5 EL Backpulver

    Zuerst die Eier (ohne Schale) wiegen.
    Schokolade mahlen, 15s bei Geschw. 5-7-9. Beiseite stellen.
    Eier und Zucker in den TM geben, 5min 40 Grad Geschw.5 einstellen. Dann nocht 2min ohne Waerme. Die weiche Butter zugeben und gut untermischen. Gemahlene Schokolade untermischen.
    Mehl und Backpulver mischen und loeffelweise zugeben.
    Sobald alles gut vermischt ist die Masse in eine gefettete Form giessen und bei 150 Grad 45-50 Minuten backen. Nicht zu lange im Ofen lassen, sonst wird der Kuchen trocken.
    Auf einem Gitter erkalten lassen.
     
    #1
  2. 14.01.04
    lamoscanegra
    Offline

    lamoscanegra

    Heute habe ich diesen Schokoladenkuchen gebacken und gerade eben auch ein stueckchen gegessen. geschmacklich ist es wirklich ein feiner kuchen (kein wunder, bei diesen zutaten. !) aber ich glaube die backtemperatur muss erhoeht werden. ein schokoladenkuchen soll ja sehr feucht sein, h.h. wenn man ihn aus dem ofen nimmt, dann ist er fast noch fluessig in der mitte. aber dieser kuchen ist mir zu matschig geblieben.
    :-?
    ich denke, man muss bei 180 oder vielleicht sogar bei 200 grad backen.

    ich werde jetzt fuer meinen kaffeebesuch ein anderes experiment aus der span. sammlung machen :wink: und den schokoladenkuchen verarbeite ich zu einem trifle mit sahne und kirschen aus dem glas. das wird bestimmt super gut.

    liebe gruesse aus dem ewigen fruehling
    lamoscanegra
     
    #2

Diese Seite empfehlen