spanische Rezeptsammlung - 0295 Suizos oder „Halbmonde“

Dieses Thema im Forum "Backen: Brötchen" wurde erstellt von Barbara70, 26.01.04.

  1. 26.01.04
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    0295 Suizos oder „Halbmonde“
    (Milchbroetchen)

    100g Milch
    150g Wasser
    100g Zucker
    100g Butter, Margarine oder Schweineschmalz
    40g Hefe
    550-600g Mehl
    ½ TL Salz
    leicht befeuchteter Zucker, damit werden die Broetchen „verziert“
    1 verschlagenes Ei zum Bestreichen

    In den TM gibt man Milch, Wasser, Zucker und Butter: 2min, 40 Grad, Geschw.1. Hefe, Salz und die Haelfte des Mehls zugeben: 15s Geschw.6. Restliches Mehl zugeben: 3min, Brotstufe. Nach Bedarf noch Mehl zugeben.

    Milchbroetchen formen. Mit verschlagenem Ei bestreichen. Sollen es Suizos werden, mit dem angefeuchteten Zucker bestreuen. Gehen lassen, bis sie ihr Volumen verdoppelt haben. In den vorgeheitzten Ofen bei 200 Grad 15min backen.

    Beschreibung zur Herstellung der Suizos:
    Die Teigmasse mit Hilfe von Spatel oder Messer in Portionen von ca. 70-90g teilen. Kleine Baellchen formen und auf ein gefettetes oder mit Backpapier belegtes Backblech legen. In der Mitte mit Messer oder Cutter einen Einschnitt machen. In diesen Einschnitt den angefeuchteten Zucker geben und dann die Broetchen mit verschlagenem Ei bestreichen. Nach dem Gehen in vorgeheiztem Ofen bei 200 Grad 15min backen.
     
    #1
: hefeteig, spanisch, thermomix, tm21, tm31

Diese Seite empfehlen