spanische Rezeptsammlung - 0327 Kaesekuchen Marisa

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Barbara70, 24.01.04.

  1. 24.01.04
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    0327 Kaesekuchen Marisa

    1 Packung Gelatinefertigmischung, Geschmack nach Wunsch(wie Wackelpudding, die Paeckchen sind fuer 500ml Wasser, Zucker ist schon drin)
    200g Butterkekse
    100g Butter
    200ml fluessige Sahne
    60g Zucker oder 40g Fructose
    200g Sahneschmelzkaese

    Im TM die Butterkekse einige Sekunden lang zerkruemeln. Mit Butter mischen und damit eine demontierbare Backform auskleiden. Man kann diesen Boden bei 180 Grad 10 min im Ofen backen, dann ist er knuspriger.
    Gelatine nach Packungsanweisung zubereiten.
    Alle restlichen Zutaten im TM bei Geschw.4 einige Sekunden lang mischen, dann auf den Keksboden geben und im Kuehlschrank erstarren lassen.
    Mit Glasur, Karamellsosse oder Marmelade verzieren.

    Serviervorschlag:
    Man kann die Kaesemasse (ohne Keksboden) in kleine Schuesselchen fuellen. Dann auf Teller stuerzen und dekorieren. Das sieht schoener aus als geschnittene Kuchenstuecke.
     
    #1

Diese Seite empfehlen