spanische Rezeptsammlung - 0334 Kaesekuchen m. getr.Pflaumen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von lamoscanegra, 15.09.04.

  1. 15.09.04
    lamoscanegra
    Offline

    lamoscanegra

    0334 Kaesekuchen mit Trockenpflaumen

    250g Quark
    3 Eier
    1 Naturjoghurt
    50g Zucker
    1 ½ EL Speisestaerke
    12 Trocknpflaumen ohne Kern
    einen Schuss Rum oder Brandy

    Muerbteig
    (Anm.d.Uebers.: Herzlichen Dank Kurt fuers komplettieren des Rezepts! siehe folgender Beitrag...)

    Trockenpflaumen 2h vorher in Rum oder Brandy einweichen.

    Zucker im TM pulverisieren: Geschw.5-7-9. Restliche Zutaten zugeben, ausser Trockenpflaumen und bei Geschw.2 vermischen.
    Teig ausrollen und eine runde Backform damit auskleiden. Blind backen.
    Trockenpflaumen und Quarkmischung auf dem Teigboden verteilen.
    Bei 180 Grad im Ofen ca. 20min backen.

    Anmerkung: Die Trockenpflaumen oder auch Apfelstuecke koennen ebenso in Butter und Zucker geduenstet werden.
     
    #1
  2. 15.09.04
    km62
    Offline

    km62 Campingkocher

    Immer wieder bewährt:

    Mürbteig

    100 g Zucker
    200 g Butter
    300 g Mehl
    1 Ei
    1 Pr Salz

    Butter in grobe Stücke zerteilen.

    Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 2 Min./Brotstufe mit Hilfe der Spatel zu einem Teig verarbeiten
    Vor der Weiterverarbeitung ca. 1/2 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

    (Rezept aus 'Kocherlebnisse')
     
    #2

Diese Seite empfehlen