spanische Rezeptsammlung - 0338 Tarta Santiago

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Barbara70, 22.01.04.

  1. 22.01.04
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    0338 Tarta Santiago

    klassicher, spanischer Kuchen

    250g Mandeln
    5 Eier
    150g Zucker
    1 Stueck Butter (ca. 30g)
    Geriebene Zitronenschale
    Zimtpulver

    Mandeln bei Geschw. 5-7-9 mahlen. Beiseite stellen.
    Eier mit dem Zucker gut verschlagen: 1min, Geschw.3. Geriebene Zitronenschale und Zimt zufuegen. 30s Geschw.5 einstellen. Dann nach und nach die gemahlenen Mandeln zugeben.
    In eine gefettete und bemehlte Backform geben und im vorgeheitzten Backofen bei 200 Grad backen. Garprobe mit einem Staebchen machen.
    Mit Puderzucker bestaeuben.
    Man kann ein Santiagokreuz auf den Kuchen legen und dann mit Puderzucker bestaeuben (das Kreuz wird wieder abgenommen, die Kontur bleibt). Das ist die klassische Form der Verzierung dieses Kuchens.
     
    #1

Diese Seite empfehlen