spanische Rezeptsammlung - 0402 Stockfischbaellchen

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fisch" wurde erstellt von Barbara70, 16.02.04.

  1. 16.02.04
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    0402 Stockfischbaellchen

    fuer den Brandteig:
    125g Wasser
    50g Butter
    je 1 Prise Salz und Zucker (mehr Salz als Zucker)
    2 Eier
    80g Mehl

    Stockfisch:
    250-300g eingeweichten Stockfisch in Wasser erhitzen, ohne dass er kocht, herausnehmen.
    Haut und Graeten entfernen.
    1-2 Knoblauchzehen
    Petersilie
    Pfeffer

    Teig:
    Wasser, Butter, Salz und Zucker in den TM geben: 5min 100 Grad Geschw.1 einstellen. Mehl auf einmal zugeben und 15s Geschw.4 programmieren. Topf aus der Maschine nehmen und 5min beiseite stellen. Eier etwas verschlagen, Topf wieder auf den TM setzen und Geschw.4 einstellen. Eier nach und nach zugeben. Ruhen lassen.
    Stockfisch, Knoblauch, Pfeffer und Petersilie in den TM geben und zusammen mit dem Teig kurz vermischen.

    Mit Hilfe von 2 TL Baellchen formen und in reichlich Oel frittieren. Auf Kuechenkrepp abtropfen lassen und heiss servieren.
     
    #1

Diese Seite empfehlen