spanische Rezeptsammlung - 0449 Gefuelltes Brot

Dieses Thema im Forum "Backen: Herzhaftes" wurde erstellt von Barbara70, 11.01.04.

  1. 11.01.04
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    0449 Gefuelltes Brot

    fuers Brot:
    260g Wasser
    20g Oel
    20g Hefe
    70g Mehl
    70g Gluten
    260g Vollkornmehl
    1 TL Salz
    1 TL Fructose

    Fuellung:
    500g gemischten Kaese (Greyerzer, Emmentaler, Havarti.......)
    1 mittelgrosse Zwiebel
    100g vegetarische Paprikapaste Typ „Sobrasada“ Zubereitung im Rezept unter Fuellung (ich denke, hier kann man auch Paprikawurst Typ Chorizo verwenden.)

    Brot: Wasser, Oel und Hefe 2min 40 Grad Geschw. 2.
    Mehle zugeben, statt Gluten kann man auch Mehl nehmen, dann Salz und Fructose -> einige Sekunden Geschw.6. Danach 3min Knetprogramm. Teig gehen lassen, rundes Brot formen, noch mal gehen lassen. Wassergefaess in den Ofen stellen, bei 200 Grad Brot in den Ofen stellen, auf 190Grad runterschalten und 25-30min backen.
    Erkalten lassen und dann einen Deckel abschneiden, Brot aushoehlen.

    Fuellung:
    Paprikapaste: 1 Glaeschen vegetarisches Fleisch (Soja?), 200g Margarine, 4 EL Olivenoel, 4 EL suesses Paprikapulver, 2 EL scharfes Paprikapulver, 1 Knoblauchzehe, Salz, Muskatnuss. Alles bei Geschw. 4 mischen.
    Kaese reiben, beiseitestellen.
    Zwiebel hacken und 5min leicht anbraten.

    Alles mischen, ins Brot fuellen.
    Mit Alufolie umwickeln und 30min bei 200Grad in den Ofen stellen.

    Pers.Anm.: Es sieht so aus als ob es sich um eine Art Kaesefondue handelt........
     
    #1

Diese Seite empfehlen