spanische Rezeptsammlung - 0509 Quiche mit Chorizo (Paprikaw

Dieses Thema im Forum "Backen: Herzhaftes" wurde erstellt von Barbara70, 14.01.04.

  1. 14.01.04
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    0509 Quiche mit Chorizo (Paprikawurst) und roten Paprika

    Quicheteig (Anm.d.Uebers.: 300g Mehl, 125g Butter, 70g Wasser, 1 TL Salz, 1 TL Zucker, alles 15s bei Geschw. 6 verarbeiten.
    250g gute Chorizo (Paprikawurst)
    300g fleischige rote Paprikaschoten
    ½ MB Olivenoel
    3 Eigelb
    2 eier
    1 ½ MB Milch
    1 ½ MB fluessige Sahne
    Salz, weisser Pfeffer, Muskatnuss

    Den Quichteig bei 180Grad 7-8 Minuten vorbacken.

    Die Chorizo im TM zerkleinern, in eine Pfanne geben (ohne Oel) und Fett auslassen, dann auf die Quiche geben.
    Die Paprikaschoten in Ringe schneiden und anduensten bis sie weich sind, das dauert im TM 8-10min bei Geschw.1. Dabei den MB nicht einsetzen damit der Dampf entweichen kann. Die Paprika sollen weich und trocken sein. Auf der Quiche verteilen.
    Restliche Zutaten in den TM geben und einige Sekunden langsam vermischen (Geschw.4-1). Das Ganze auf die Quiche geben und bei 180 Grad ca. 30 min backen, bis die Oberflaeche gebraeunt ist.
     
    #1

Diese Seite empfehlen