spanische Rezeptsammlung - 0512 Quiche mit Kaese und Krabben

Dieses Thema im Forum "Backen: Herzhaftes" wurde erstellt von Barbara70, 14.01.04.

  1. 14.01.04
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    0512 Quiche mit Kaese und Krabben

    Teigzutaten:
    500g Mehl
    250g Milch
    2 Eier
    40g Hefe
    1 Prise Zucker
    1 Prise Salz
    50ml oel oder 60g Schmalz

    Fuellung:
    1kg Krabben
    500g Kaese (Manchego vorzugsweise)
    40ml Oel
    250g Sahne
    4 Eier
    1 TL Kuemmel, Salz
    Pfeffer
    50g geriebener Kaese

    Teig: Die Eier in den TM geben und 15s bei Geschw.2 mischen. Milch, Zucker, Salz, Oel oder Schmalz und Hefe zugeben und mischen, 15s Geschw. 2-3. Mehl zugeben und auf Brotstufe 2min kneten. 40 Minuten gehen lassen oder bis sich das Teigvolumen verdoppelt hat. Den Teig auf einem gefetteten oder mit Backpapier ausgelegtem Blech ausrollen. Einen Rand hochziehen, damit die Fuellung nicht auslaeuft. Nochmals gehen lassen.

    Fuellung: Krabben kochen und schaelen. Wenn man will, kann man sie ein bisschen mit Knoblauch und etwas Oel anbraten. Erkalten lassen. Den Kaese in kleine Wuerfel schneiden. In den TM gibt man Sahne, Milch, Eier, Kuemmel, Salz und Pfeffer und mischt das Ganze 35s bei Geschw. 4.

    Krabben mit Kaese vermischt und Fluessigkeit auf die Quiche geben und bei 190 Grad 45min backen.
     
    #1

Diese Seite empfehlen