spanische Rezeptsammlung - 0513 Schnelle Quiche

Dieses Thema im Forum "Backen: Herzhaftes" wurde erstellt von Barbara70, 14.01.04.

  1. 14.01.04
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    0513 Schnelle Quiche

    130g Greyerzer
    150g Bacon
    1 EL Butter
    400g Milch (4M8-)
    ein Schuss Oel
    ½ MB Mehl
    4 grosse Eier
    100g fluessige Sahne
    Salz und Pfeffer

    Zuerst einen Quicheteig zubereiten: 300g Mehl, 125g Butter, 70g Wasser, 1 TL Salz, 15s bei Geschw.6.
    Eine gefettete Backform mit Durchmesser 26cm mit der Haelfte des Teiges auskleiden (sehr duenn ausrollen) und mit einer Gabel mehrmals einstechen. Den Rand hochziehen. Bei 180 Grad 10-15min backen. Zwischenzeitlich die Fuellung zubereiten:
    Den Kaese reiben: 15s Geschw.5-7-9. Beiseite stellen.
    Bacon in Stuecke schneiden, dabei die Schwarte entfernen, einige Streifen zur spaeteren Deko beiseite legen.
    In den TM kommt: Milch, Mehl, Sahne, Butter, Oel, Eier, Salz und Pfeffer. 5min 90 Grad bei Geschw. programmieren. Kaese zugeben, aber einen Rest zum Drueberstreuen zurueckbehalten. Bacon zugeben (oder gekochten Schinken, je nach Geschmack). Alles einige Sekunden bei Geschw. 2 mischen. Gegebenenfalls nachwuerzen.
    Diese Mischung auf den Quicheboden geben. Die Baconstreifen drauflegen, mit Kaese bestreuen und bei 180 Grad 10-15min backen.


    Pers.Anm.d.Uebers.:
    Die Teigmenge gilt fuer 2 Quiche, dabei ist der Boden sehr duenn! Evtl. reicht der Teig auch fuer eine Quiche auf einem Backblech.
     
    #1

Diese Seite empfehlen