spanische Rezeptsammlung - 0560 Schneller Teig fuer Teigtasc

Dieses Thema im Forum "Backen: Herzhaftes" wurde erstellt von Barbara70, 16.02.04.

  1. 16.02.04
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    0560 Schneller Teig fuer Teigtaschen

    150g Weisswein
    150g Oel
    ½ TL Essig
    2 TL Salz
    2 EL Zucker
    500g Mehl

    Alle Zutaten in den TM geben und 15s Geschw.6 einstellen.
    Dann 2min Brotstufe.

    Dieser Teig kann gebacken oder frittiert werden.
    Er ist ideal fuer Teigtaschen (empanadas).
     
    #1
  2. 15.04.04
    JO
    Offline

    JO

    Das Rezept ist unbedingt zu empfehlen...........lohnt sich nachzumachen.

    bei 200 Grad rund 20min backen
     
    #2
  3. 15.04.04
    lischen
    Offline

    lischen Inaktiv

    Hallo Ihr lieben,

    ich wollt bloss mal fragen, - auch wenns sichs vielleicht doof anhört - was nehmt Ihr denn für einen Wein? trocken, halbtrocken, lieblich

    Bin nämlich schon mal soo reingefallen, :roll: mit ner Rotweinsosse - vielleicht könnt Ihr mir helfen? :oops:

    Danke schon mal

    lischen
     
    #3
  4. 15.04.04
    JO
    Offline

    JO

    Hallo lischen,

    ich nehme immer Weisswein (ein billiger trockener zum Kochen)

    Bei Rotweinkuchen natürlich Rotwein =D
     
    #4
  5. 15.04.04
    lischen
    Offline

    lischen Inaktiv

    Hallo Ihr lieben,

    ich wollt bloss mal fragen, - auch wenns sichs vielleicht doof anhört - was nehmt Ihr denn für einen Wein? trocken, halbtrocken, lieblich

    Bin nämlich schon mal soo reingefallen, :roll: mit ner Rotweinsosse - vielleicht könnt Ihr mir helfen? :oops:

    Danke schon mal

    lischen
     
    #5
  6. 15.04.04
    Reximama
    Offline

    Reximama Lebenslängliche Sterneköchin

    Hallo Lischen,

    ich nehme zum Kochen immer den Wein, den ich auch trinken würde, denn in den Kuchen mache ich ja auch die Butter, die ich sonst auf dem Brot essen würde.
    Generell nehmen ich für herzhafte Sachen einen trockenen Weißwein,
    für Kuchen oder süsse Sachen nehme ich schon mal einen Dessertwein.
    (also eine Auslese oder sowas.)
     
    #6
  7. 15.04.04
    lischen
    Offline

    lischen Inaktiv

    Ich danke Euch ganz herzlich für die schnelle "Aufklärung" :)

    Werd dann heut abend mal solche Teigtaschen produzieren, hab noch n bisserl Gemüse von Mittag über, die werd ich drin verstecken

    Vielen Dank nochmal :wink:

    Euer lischen
     
    #7
  8. 05.01.12
    zweibaerchen
    Offline

    zweibaerchen

    wow das war ja megaschnell!!!!!!!!!!!!!!

    Vielen herzlichen Dank
    und ich such mir hier nen Wolf

    Vielleicht sollte ich mich doch mal ein bißchen mehr mit dem Forum befassen,
    so stöbern tu ich ja öfters mal.

    Danke nochmal von Zweibaerchen
     
    #8
  9. 05.01.12
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Hallo Zweibaerchen,

    womit füllst du die Taschen? Das Rezept hört sich wirklich sehr lecker an.
     
    #9
  10. 05.01.12
    pingu
    Offline

    pingu

    Hallo, das Rezept klingt wirklich superlecker =D
     
    #10
  11. 05.01.12
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    Hallole,

    mich würde auch eine passende Füllung interessieren.
    Was füllst du rein, Zweibaerchen?
     
    #11
  12. 07.01.12
    Katrin173
    Offline

    Katrin173

    Hallo, :wave:

    ich werde dieses Rezept demnächst testen.
    Welche Füllung, weiß ich noch nicht. Hier bekomme ich sicherlich noch gute Rezepte.

    Lieber Gruß Katrin

     
    #12
  13. 07.01.12
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,
    das klingt ja echt schnell und einfach..
    als füllung koennt ich mir schöne Pilze vorstellen mit Zwiebelchen gebraten
    dann vielleicht schmand drunter..
    und vielleicht ne Sosse dazu.. gibts nicht hier ne Zitronensosse ...

    überlege mir grad ob ich das machen könnt für Männes Geburtstag.. und nen schönen Salat zu..

    gruss uschi
     
    #13
  14. 08.01.12
    zweibaerchen
    Offline

    zweibaerchen

    Hallo

    also bei uns werden sie herzhaft gefüllt, so mit Hackfleisch angebraten, Zwiebeln, Knoblauch, Tomaten, Paprika oder auch mal
    Möhren und Lauchwürfelchen. Kräftig gewürzt; kreuzkümmel, chilie eventuell Ingwer so nach Lust und Laune halt.
    und wenn die Füllung alle ist, aber noch Teig übrig hab ich auch schon etwas Sauerrahm drauf und Salami oder Schinken und Käse.
    Nehm ich mir auch schon mal auf die Arbeit mit, so als Pausensnack.

    Ich mache in den Teig immer noch etwas Koriander und nur einen Löffel Zucker.

    Ich denke die kann man aber auch gut süß füllen also mit Äpfel oder anderm Obst.

    anderes thema; irgendwie bin ich hier grad in zwei verschiedenen Threads (heißt doch so oder?)
    unterwegs. Hab die Antwort auf auf die Antwort auf meine Suchanfrage (tolles Deutsch)
    aus lauter Begeisterung erst mal hier rein geschrieben ;)

    Hat ja aber anscheinend auch sein Gutes, so wurde ein altes Rezept, ist ja von 2004, wieder neu entdeckt.

    Viele Grüße zweibaerchen
     
    #14
  15. 09.01.12
    Petralui
    Offline

    Petralui

    Hallo,
    das Rezept hört sich super lecker an. Habt ihr vielleicht auch eine Alternative für den Wein? Glaubt ihr das Apfelsaft auch geht oder etwas anderes ohne Alkohol?
    Danke euch schon mal für eure Antworten.
    viele Grüße Petralui
     
    #15
  16. 09.01.12
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo,

    da würde ich es eher mit Wasser machen als mit Apfelsaft,
    dafür einen ganzen EL Essig nehmen.
    Schmecken tut man den Wein allerdings eh nimmer, aber es ist ja wegen dem Alkohol - dann eher mit Wasser.
    Ob sich dann aber die Konsistenz ändert, kann ich leider nicht sagen. ;)
     
    #16
  17. 09.01.12
    Petralui
    Offline

    Petralui

    Hallo, danke für deine schnelle Antwort, vielleicht wirklich mal mit Wasser und mehr Essig. Werde ich mal ausprobieren und dann berichten. Vielen Dank für deinen Tipp.
    viele grüße Petralui
     
    #17

Diese Seite empfehlen