spanische Rezeptsammlung - 0666 Cremesuppe aus geraeuchertem

Dieses Thema im Forum "Suppen: mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von Barbara70, 20.01.04.

  1. 20.01.04
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    0666 Cremesuppe aus geraeuchertem Lachs

    100g geraeucherter Lachs in Stuecken
    2 gehaeufte EL Butter
    50g Oel
    2 grosse Moehren
    3 Lauchstangen, nur das Weisse
    1 Knoblauchzehe
    6 Austernpilze oder andere
    500g Fischfumet
    1 Fischbruehwuerfel
    Cayennepfeffer
    4 MB Sahne (im Rezept wird sterilisierte Sahne von Nestle angegeben)

    In den Topf kommt Butter und Oel mit allen Gemuesen: 8min, 100 Grad Geschw.4. Dann fuegt man hinzu: Fischfumet, Bruehwuerfel und Cayennepfeffer und programmiert 12min, 100 Grad, Geschw.5. Waehrend der letzten 5min fuegt man die Sahne hinzu. Lachs zugeben und 6s Geschw.4 einstellen, bis der Lachs zerkleinert ist. Eventuell nachwuerzen und servieren.

    Bemerkung:
    Falls sie es wuenschen, koennen sie die Suppe mit Blaetterteigdeckel servieren. Die kalte Suppe wird in Suppentassen oder in eine Terrine gefuellt und mit einer Blaetterteigscheibe abgedeckt. Die Raender des Blaetterteigs klebt man am Tassenrand gut mit verschlagenem Ei fest. Den Blaetterteig mit Ei bepinseln und in den auf 200Grad vorgeheizten Ofen geben. Die Blaetterteighaube muss gebraeunte sein und eine Woelbung haben.
     
    #1

Diese Seite empfehlen