spanische Rezeptsammlung - 176 Zweifarbiger Biskuit v. Maite

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Barbara70, 10.01.04.

  1. 10.01.04
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    0176 Zweifarbiger Biskuit von Maite

    Ein „Bizcocho“, also ein Biskuit ist in Spanien nicht unbedingt ein richtiger Bisquit. Es ist eher die Beschreibung der Konsistenz des Kuchens.

    3 Eier
    1 Zitronenjoghurt, Becher aufbewahren, das ist jetzt das weitere „Mass“:
    2 Mass Zucker
    3 Mass Mehl (300g)
    1 Mass Sonnenblumenoel
    1 Pckg. Backpulver
    4 EL Nesquick

    Backofen auf 180 Grad vorheizen.
    Eier und Zucker in den Thermomix geben und mit dem „Schmetterling“ 5min bei 40 Grad und Geschw. 3 ½ ruehren. Danach Temperatur auf 0 schalten und 5min weiterdrehen.
    Dann den joghurt, Oel, und Backpulver zugeben und ruehren.
    Jetzt vorsichtig Mehl dazugeben.
    Masse halbieren. Nesquick in eine Haelfte ruehren.
    Eine Backform mit Butter fetten, mit Mehl ausstreuen und erst den weissen Teig und dann den Teig mit Nesquick eingiessen.
    45min im Ofen lassen.
     
    #1

Diese Seite empfehlen