spanische Rezeptsammlung -768Gefuellte Auberginen mit Lachs

Dieses Thema im Forum "Backen: Herzhaftes" wurde erstellt von Barbara70, 30.01.04.

  1. 30.01.04
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    Gefuellte Auberginen mit Lachs
    (spanische Rezeptsammlung Nr. 768-)

    3 grosse Auberginen
    3 dicke Lachsscheiben (ca. 350g)
    1 Ei
    1 Lorbeerblatt
    2 rote Paprika aus der Dose
    60g Margarine
    70g Mehl
    2 EL Olivenoel
    400g Milch
    3 Kaesescheiben zum Ueberbacken
    6 EL Tomatenpuerree
    Knoblauchpulver, Muskatnuss, Pfeffer, Salz

    Auberginen waschen, trocknen und laengs halbieren. Einschneiden und salzen. Im sehr heissen Ofen 25.30 Minuten backen. Sobald sie durch sind erkalten lassen und dann mit einem Loeffel das Fleisch herauskratzen und beiseite stellen. Die Auberginenhuellen in eine Auflaufform setzen.
    Lachs in kochendem Salzwasser mit einem Lorbeerblatt einige Minuten blanchieren, erkalten lassen und Haut und Graeten entfernen. Beiseite stellen.
    In den gruendlich gereinigten TM gibt man Margarine, Oel und Mehl und stellt ein: 2min, 100 Grad, Geschw.4.
    Milch zugeben (sollte Zimmertemperatur haben) : 4min 90 Grad Geschw.4 einstellen.
    Lachs und Auberginenfleisch zugeben, sowie Paprika, Ei, Knoblauch, Muskatnuss, Pfeffer und Salz: 6s Geschw. 3 ½ einstellen und mit dem Spatel nachhelfen.
    Die Auberginen mit der Masse fuellen und auf jede einen Loeffel Tomatensosse geben sowie eine halbe Scheibe Kaese. In den Ofen geben und einige Minuten gratinieren.
     
    #1

Diese Seite empfehlen