Spanischer Fischeintopf mit Nudeln

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fisch" wurde erstellt von malaga, 01.02.07.

  1. 01.02.07
    malaga
    Offline

    malaga Inaktiv

    Spanischer Fischeintopf mit Nudeln(Cazuela de Fideos con pescado)
    Zutaten:
    (4 pers.)
    300g Fisch(ich nehme meistens Pangasius)in stücke geschnitten
    100g roten paprika
    100g grünen paprika
    1 kleine zwiebel
    etwas knobi (darf hier ja nieee fehlen...)
    1teel edelsüss paprika
    etwas safran pulver
    optional fischsuppenwürfel(dann aber weniger salz)
    salz,pfeffer,
    150-200g mitteldünne,kurze nudeln,wie spagetti von 1-2cm länge
    750 g wasser

    Zubereitung:
    Gemüse mit etwas olivenöl,(wers nicht hat kann auch anderes fett nehmen),stufe 3-4,zerkleinern.
    Auf 100º,stufe 2,10 minuten anbraten.
    Gewürze,wasser hinzufügen, auf stufe 3-5-7 das gemüse pürieren.
    Den schmetterling einsetzten(ob der bei euch so heisst habe ich noch gar nicht geguckt):rolleyes:
    100º,stufe 1-2,10min.Nach 5 minuten die nudeln reingeben,und etwa 3 minuten vor gar ende den fisch in mundgerechten stücken dazutun.Vielleicht muss man die temperatur etwas senken,oder auch mehr wasser dazutun,das soll selbst probiert werden.ich koche vieles mit augenmass,und nach gefühl...
    Probieren ob die nudelchen schön weich sind,und rauf auf den teller,denn dieses essen sollte man nicht zu lange ziehen lassen sonst werden die nudeln ganz schwabbig.
    Guten appetit!!!:p
     
    #1
  2. 01.02.07
    Lumpine
    Offline

    Lumpine

    AW: Spanischer Fischeintopf mit Nudeln

    Hallo malaga,
    das hört sich ja lecker an:happy7:, Rezept ist schon gespeichert.
    Allerdings habe ich noch keine Fischsuppenwürfel hier gesehen, aber vielleicht kennen andere Hexen die ja.:mark2_big:
    Ciao ciao und liebe Grüße
    Lumpine
     
    #2
  3. 03.05.07
    abacovi
    Offline

    abacovi

    AW: Spanischer Fischeintopf mit Nudeln

    Hallo, Fischbrühe bekommt man in allen Ländern rund um das Mittelmeer, aber auch in Holland in jedem Lebensmittelgeschäft. Irgendjemand fährt doch immer mal hin und kann einem was mitbringen. Ich hab's mittlerweile aus Frankreich, Spanien, Italien und NL; schmeckt aus jedem Land etwas anders.
    Also, aufpassen, wer diese Länder bereist und dann Auftrag erteilen.
    Lb Gr abacovi
     
    #3
  4. 03.05.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Spanischer Fischeintopf mit Nudeln

    Hallo Malaga
    das Rezept hab ich mir schon gespeichert wir essen sehr gerne Fisch.
    Viele Grüße Eva
     
    #4

Diese Seite empfehlen