Spargel-Boot

Dieses Thema im Forum "Vorspeisen: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von lilo&stitch, 09.05.09.

  1. 09.05.09
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    Hallöchen!

    Heute war wieder mal Hexenküchen - was kann man noch mit Spargel machen -Tag! =D

    Vorbereitung:

    Backofen auf 220° vorheizen

    im TM:
    600gr. heißes Wasser
    1 TL Salz
    8min/100°/St.1 aufkochen dazu
    250gr. Spargel, geschält, halbiert u. in kleine Stücke geschnitten!
    [​IMG]
    5min./100°/Linkslauf/St.1 garen u. durch ein Sieb ableeren!

    dann im TM:
    200gr. Frischkäse mit Kräutern
    1/2 EL Thymian getrocknet
    1 Prise Salz
    Pfeffer
    und die Spargelstücke
    30sek/Linkslauf/St.1 mischen

    1 Rolle fertigen Blätterteig aufrollen und in 6 gleich große Stücke schneiden!
    [​IMG]
    alle 4 Ecken pro Quadrat ca. 2cm nach innen klappen!

    Jetzt das ganze auf den Backrost legen und dann die
    Quadrate mit einem gehäuften
    EL Spargelmasse füllen u. den Rand mit Eigelb oder Dosenmilch bestreichen!

    [​IMG]

    das ganze für 15min., mittlere Schiene in den Ofen!!

    [​IMG]

    dazu einen Kopf- oder Feldsalat, leeeeeecker!

    Wenn man den Blätterteig in 24 (6x4) Quadrate macht, hat man auch lecker Fingerfood für eine Party oder Sektempfang!


     
    #1
  2. 09.05.09
    kathrin121
    Offline

    kathrin121

    Liebe :blob2:Tani!

    Leider unbekannterweise...! Du bist echt der Knaller!!!!
    Vielen Dank mal wieder für dieses gei....e Rezept, das wird morgen unser Abendsnack!

    Viele liebe Grüße und eine wunderschönen Sonntag wünscht
    ;)Kathrin;)
     
    #2
  3. 10.05.09
    bunter elefant
    Offline

    bunter elefant Kochliebling

    Hi Tani,

    nicht unbekannterweise, oder doch noch ???!!=D=D=D=D=D
    Vielleicht bekomme ich mit diesem Rezept meinen Göttergatten dazu Spargel zu
    essen. Irgendwann muss es klappen. Bei mir gings doch auch mal.
    Danke für Dein Ideenreichtum und Deine Gabe es in tolle Thermomix-Rezepte umzuwandeln;):laughing5::laughing5::laughing5:;)
     
    #3
  4. 10.05.09
    Seepferdchen
    Offline

    Seepferdchen

    Hallo Tani,

    wieder so ein tolles Rezept. Ich habe noch einen Rest Spargel im Gefrierschrank, ebenso eine Packung Blätterteig. Jetzt weiß ich, was wir bei dem herrlichen Wetter heute Abend auf der Terrasse genießen werden. Dazu ein Glas spritzigen Weißwein aus dem Burgenland.... lecker!

    Liebe Grüße
    Seepferdchen
     
    #4
  5. 22.05.09
    schmecktdass?
    Offline

    schmecktdass?

    Hallo,

    toll was du immer für leckere Rezepte einstellst. :thumbup: Auch dieses war sehr lecker. Ich habe Spargel bisher immer nur klassisch zubereitet, und war wirklich angenehm überrascht. Gibt es bestimmt nochmal wieder.

    Ach ja, ich geb dir gerne 5 Punkte dafür!
     
    #5
  6. 22.05.09
    englein
    Offline

    englein

    Hallo Tani,

    ich habe letzte Woche deine Spargelboote gemacht und sie sind genauso geworden wie auf deinem Bild.
    Die Böötchen sind seeehr gut und sooo schnell zubereitet - die wird es bei uns noch öfters geben.
    Vielen Dank für dieses schöne Rezept :thumbup:
     
    #6
  7. 28.05.09
    Maunic
    Offline

    Maunic

    Hallo Tani,

    köstlich, köstlich kann ich nur sagen. Ich habe Deine Spargelboote als Snack zum :fball:-schauen gemacht und diese Leckereien waren schon vorm Anpfiff verspeist.

    Ich habe noch 50 g. Mini-Schinkenwürfel und 2 Frühlingszwiebeln unter die Masse gemischt.

    Danke für dieses geniale und einfache Rezept.

    Liebe Grüße:hello2:

    Maunic
     
    #7
  8. 28.05.09
    funmix
    Offline

    funmix NO GARLIC

    Hallo Tani,

    klasse deine Ideen-kiste ist ja auf unendlich gestellt!
    Kommt im todo-Ordner.
     
    #8
  9. 01.06.09
    Molinchen
    Offline

    Molinchen Niederbayern

    Hallo Tani,

    heute mittag gabs die Spargelboote. Allererste Sahne kann ich nur sagen.

    Hatte die doppelte Menge Spargel für eine Rolle Blätterteig verwendet und hat auf keinen Fall geschadet *zwinker*.

    Danke für das Rezept und natürlich 5 Sterne von mir.
     
    #9
  10. 01.06.09
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    Hallöchen meine Lieben!

    Freut mich ganz dolle, das es euch schmeckt!:blob7:
    Und die Ideen mit Schinken u. Zwiebeln sind Weltklasse!:finga:
     
    #10
  11. 28.03.10
    Hexenwunderkessel
    Offline

    Hexenwunderkessel

    Hallo Tani,

    kann man die Teile auch am Vortag backen?
    Kann man auch Spargel aus dem Glas nehmen?

    Bin auf der Suche nach Snacks für Göga Geb. für die Arbeitskollegen.
     
    #11
  12. 29.03.10
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    Hallo Andrea!

    Probier doch eine normale Portion vorher für euch aus. Und wenn es am nächsten Tag immer noch lecker schmeckt dann ist doch für den Geburtstag alles klar!
    Ich könnte mir es vorstellen, dass es hinhaut!

     
    #12
  13. 22.05.10
    paraguaykatja
    Offline

    paraguaykatja

    Hallo Tani!
    Ich hab gestern gemerkt - bei mir war ja Tani-Tag. Zuerst Spargelboote, dann Toffifee-Pudding. [Nur Knödelrezept war nicht von Dir.]
    Also: Dickes Lob für die Spargelboote! Das war klasse!
    Fünf Sterne von mir!
    Katja
     
    #13
  14. 08.05.11
    Meaniebrit
    Offline

    Meaniebrit

    Hallo Tani,

    bei uns gab es die Spargel-Boote (in klein) heute mit gemischtem Salat als Vorspeise zum Muttertagsmenü. Lecker!
    Habe die Frischkäsesauce noch mit einem Schuß Weißwein abgeschmeckt. Ist sehr gut angekommen.
    5***** von mir!

    LG
    Brit :p
     
    #14
  15. 23.04.12
    Molinchen
    Offline

    Molinchen Niederbayern

    Hallo Tani,

    heute gabs mal wieder deine Spargelboote und ich hab diesmal auch 2 Fotos geschossen. Lecker waren sie wieder und ich hab wie immer 500g Spargel und 300g Kräuterfrischkäse verwendet.
     
    #15
  16. 24.04.12
    TrollNW
    Offline

    TrollNW

    :hello1:Hallo Tani, tolles Rezept, gestern gelesen, heute gemacht. Habe selbstgemachten Frischkäse genommen, auch etwas mehr Spargel und eine Ladung habe ich noch Schinkenwürfel mit hineingetan. Danke! lg Gabi
     
    #16
  17. 26.04.12
    Krümmelmonster
    Offline

    Krümmelmonster

    Hallo,

    habe gestern das Rezept ganz spontan ausprobiert und kann nur sagen lecker, da ich nicht genug Frischkäse hatte habe ich die Hälfte durch Saure Sahne ersetzt und es hat auch super lecker geschmeckt

    Grüße
     
    #17
  18. 26.04.12
    Januarsternchen
    Offline

    Januarsternchen

    Liebe Tani,

    :heart:- lichen Dank für dieses absolut leckere, schnelle und unkomplizierte Rezept, das optisch sehr ansprechend ist.

    Ich habe soeben Spargel- Boote mit frischem Zitronen- Thymian hergestellt. Hmmmm, lecker!

    Herzliche Grüße
    Januarsternchen
     
    #18

Diese Seite empfehlen