Spargel einkochen

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von Pumuckl43, 01.05.05.

  1. 01.05.05
    Pumuckl43
    Offline

    Pumuckl43

    Hallo,

    die Spargelsaison ist eröffnet und ich bin ganz begeistert wie gut er schmeckt im TM (Varoma).

    In der Nähe von Ingolstadt in der Holedau wächst der Spargel und man kann ihn gleich ab Hof kaufen,das Kilo Spitzen für 4.- €, guter Preis.
    Habe auch gleich ein paar gute Rezepte:

    Spargel einwecken nach Omas Rezept

    1.) Spargel schälen,waschen und ins Schraubglas stellen.
    2.) Sud vorbereiten

    250 ml Kressi Kräuter - Vollwürz - Essig
    2 Teel. Salz
    3 Eßl. Zucker
    und 850 ml Wasser in den Messbecher geben,das ergibt eine Menge von ca. 1100 ml Sud.

    3.) vorbereitete Schraubgläser mit Sud auffüllen und fest verschrauben,
    dann wird bei 90° 140 Minuten eingekocht.

    Gruss Gisela
     
    #1
  2. 20.08.09
    ursula1967
    Offline

    ursula1967 Inaktiv

    Hallo,
    die 90 Grad und 140 min. sind die für den Backofen gemeint? Und wenn ja Heißluft oder Ober- Unterhitze? Da ich noch nie eingekocht habe, muss ich naiv fragen..

    Viele Grüße Ursula
     
    #2

Diese Seite empfehlen