Spargel-Erdbeer-Rukola-Salat

Dieses Thema im Forum "Salate: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von JASA, 24.05.09.

  1. 24.05.09
    JASA
    Offline

    JASA

    Hallo Ihr Lieben,

    diesen Salat gab es gestern bei uns zum Grillen und alle waren begeistert. Vielleicht schmeckt er euch ja auch so gut:

    Zutaten:
    500 g Spargel
    etwas Butter, Salz, eine Prise Zucker und etwas Zitronensaft
    250 g Erdbeeren
    125 g Rukola
    1 kl Zwielbel oder Schalotte
    50 g Parmesan

    Für das Dressing:
    6 EL Olivenöl
    3 EL Balsamico-Essig
    Salz
    Pfeffer aus der Mühle
    1 EL Spargelwasser
    1 TL Ketchup
    1 Msp senf
    1 TL Ahornsirup

    Zubereitung:
    Spargel in ca 5 cm lange Stücke schneiden und in den Varoma geben.
    1 l Wasser, eine Stückchen Butter, Salz, Zucker und etwas Zitronensaft in den Mixtopf geben.
    Spargel 30 Minuten, Stufe 2, Varoma garen. In eine flache, weite Schüssel geben und auskühlen lassen.

    Erdbeeren vierteln und mit dem Rukola zugeben.

    Die Zwiebel in kleine Würfelchen schneiden und mit den restlichen Zutaten das Dressing anrühren und über
    die restlichen Zutaten geben.

    Den Parmesan mit dem Käsehobel oder dem Sparschäler in Späne schneiden und über den Salat geben.

    Der Salat kann mit gebratenem Hähnchenbrustfilet (in Stücken geschnitten) als vollwertige Mahlzeit serviert werden. Allerdings ist er dann nicht mehr vegetarisch...:rolleyes:
     
    #1
  2. 09.05.10
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    Hi Simone,

    wir hatten heute Deinen Salat (allerdings ohne Erdbeeren) zum Grillen.

    Superlecker!! 5 Sterne für Dich! Den Salat machen wir bestimmt noch öfter....

    LG
    Pebbels
     
    #2
  3. 13.05.10
    Sude
    Offline

    Sude

    Hallo Simone,
    auch von mir volle Punktzahl! Das Dressing ist einfach die Wucht! Um etwas mehr Soße zu haben, habe ich die Spargelbrühe und den Ahornsirup vervierfacht, ein Gedicht !! Danke für das tolle Rezept!
    Liebe Grüße
    Susanne
    P.S. Wir hatten Hähnchenbrustfiletstreifen und Chiabatta dazu, göttlich und richtig toll, auch wenn Gäste kommen, lässt sich ja super vorbereiten.
    Danke!
     
    #3
  4. 18.05.10
    schniepie
    Offline

    schniepie Inaktiv

    Hi Simone.Dein Salat hört sich total toll an.Mache ich demnächst wenn wir wieder grillen.Danke dir für das tolle Rezept:p
     
    #4
  5. 19.05.10
    JASA
    Offline

    JASA

    Hallo Ihr Lieben,

    jetzt sind mir doch fast eure Kommentare durch die Lappen gegangen....

    Ich freu´mich, dass es euch auch so lecker schmeckt wie uns! Bei uns gibt´s in der Spargelsaison andauernd Spargel und ich genieeeeeeese :rolleyes:.

    Ganz lieben dank für eure Sterne!!!!
     
    #5

Diese Seite empfehlen