Spargel-Gratin

Dieses Thema im Forum "Beilagen: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von abacovi, 25.05.06.

  1. 25.05.06
    abacovi
    Offline

    abacovi

    Liebe Hexen,
    dies ist unser Lieblings-Spargel-Rezept seit vielen Jahren. Nun, im TM, geht's noch viel schneller!
    1kg Spargel (weiß oder grün) im Varoma garen.
    Danach auf ein Schneidebrett legen und das untere Drittel mit einem großen Messer abschneiden.
    Die Teile mit den Köpfen in eine gebutterte Auflaufform legen.
    Die unteren Spargel-Drittel in den TM geben, ca. 100g Quark, 1/2 Zwiebel, 1 Ei, Salz, Pfeffer dazugeben und alles zu einer homogenen Masse pürieren.
    Diesen Guss über den Spargel gießen.
    ca. 80 g geriebenen Parmesan oder Greyerzer darüber verteilen. Obendrauf kommen Butterflöckchen.
    Bei 220°C 5-10 Min. überbacken. Der Käse soll nur leichte Bräune annehmen.
    Mit Kartoffeln und Schinken eine Hauptmahlzeit, in kleinen Einzelförmchen ohne "Sättigungsbeilage" ein toller warmer Zwischengang für Gäste.
    Gutes Gelingen Eure abacovi
     
    #1
  2. 25.05.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Spargel-Gratin

    Klingt toll!

    Ich lese heraus, daß du die Spargelspitzen, also die 2/3 in die Auflaufform gibst- ist doch richtig oder?

    Mal sehen wann ich das nachkoche, aber ich speichere es auf jeden fall ab!

    Danke!
     
    #2
  3. 26.05.06
    abacovi
    Offline

    abacovi

    AW: Spargel-Gratin

    @ Sus!
    Richtig kombiniert. Habe es oben schnell geändert. So ist es eindeutig.
    Gutes Gelingen
    abacovi
     
    #3
  4. 26.05.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Spargel-Gratin

    Super! Werde es direkt nochmal kopieren!

    Danke!
     
    #4

Diese Seite empfehlen