Spargel im Schinkenhemd

Dieses Thema im Forum "Garaufsatzgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von elra, 22.04.05.

  1. 22.04.05
    elra
    Offline

    elra elra

    Hallo,

    ich hoffe das Rezept existiert noch nicht. Ich habe zwar geguckt, aber manchmal sieht man den Wald ja vor lauter Bäumen nicht :oops: :lol:

    Spargel im Schinkenhemd

    (pro Portion 8 Stangen Spargel nehmen)

    Spargel in Varoma und im Einlegeboden verteilen und ca. 25min. auf Varomastufe garen. Je 4 Stangen Spargel mit einer Scheibe gekochten Schinken umwickeln und in eine gefettete Auflaufform legen.

    400g Milch, 80g Emmentaler, 30g Butter, 30g Mehl, Salz, Pfeffer und etwa Zitronensaft
    Alles in den Mixtopf geben und 5sek./Stufe 8 vermischen und 7min/100°/Stufe 3 garen (Die Sauce muß sehr dickflüssig sein, weil das Gemüse noch Saft abgibt, eventl. noch Milch oder Sahne nachgießen) dann über den Schinken gießen. Die Sauce noch mit grob geraspeltem Käse und Semmelbröseln bestreuen und Butterflöckchen obenauf setzen. Bei 225° ca. 30min. überbacken. Schmeckt auch lecker mit Porree oder Chicoree
     
    #1
  2. 24.04.05
    Pumuckl43
    Offline

    Pumuckl43

    Hallo Andrea,

    zur Eröffnung der Spargelsaison ist es ein tolles Rezept,vielen Dank.Werde es bestimmt ausprobieren,wohne ja in einer Spargelgegend.

    Gruss Gisela
     
    #2
  3. 24.04.05
    hejula
    Offline

    hejula

    Hallo Andrea!

    Pro Person 8 Stangen Spargel - für wieviel Spargel reicht die Soße? (Hört sich jetzt an wie eine Matheaufgabe, ist aber eine ernstgemeinte Frage)

    Liebe Grüße - Anja (die zwar keinen Spargel mag, aber vielleicht kann ich meine Mutter mit diesem Rezept mal überraschen :wink: .
     
    #3
  4. 24.04.05
    Pumuckl43
    Offline

    Pumuckl43

    Hallo Andrea,

    ich nehme an für die 8 Stangen Spargel ?????

    Gruss Gisela
     
    #4
  5. 25.04.05
    elra
    Offline

    elra elra

    Hallo Ihr beiden,

    also die Soße reicht so für 3-4 Portionen, also 24-32 Stangen Spargel :lol: . Wir sind eigentlich zu 2 1/2, wobei ich meinen Göga bei dem Gericht auch schon als 2 Mann rechnen würde und bei uns reicht die Soße dann für 24 Stangen ( Reicht dann bei uns so gerade, weil wir seeehr gerne Soße essen )
     
    #5
  6. 24.05.05
    Tobby
    Offline

    Tobby

    Hallo Andrea!

    Habe heute das Rezept etwas abgewandelt, und zwar mit Schollenfilets. Habe eine Auflaufform gebuttert und mit - ebenfalls wie der Spargel - gegartem Gemüse Julienne gut ausgelegt. Dann den Fisch darauf, den Spargel im Fisch eingerollt und mit der Soße übergossen - weiter wie im Rezept (d. h. ich hatte nur noch Parmesankäse und habe auch weniger Spargel gehabt). Ach, und den Käse, die Butter und die Semmelbrösel zum Überbacken hab ich auch weggelassen - war trotzdem total lecker!!! Wir hatten Reis dazu , mhhhh.

    Viele Grüße von
    Tobby
     
    #6
  7. 24.05.05
    elra
    Offline

    elra elra

    Hallo Tobby,

    na das hört sich aber auch lecker an. Ist gespeichert und wird demnächst probiert. :lol:
     
    #7
  8. 31.05.05
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Elra,

    ich habe schnell mal dein leckeres Rezept verschoben :wink:

    Gruß Regina
     
    #8
  9. 01.06.05
    Wuddel
    Offline

    Wuddel

    Hallo,

    das Rezept hatten wir vor einiger Zeit probiert und für sehr lecker befunden. Danke! :wink:

    Gr.

    Wuddel
     
    #9
  10. 01.06.05
    hejula
    Offline

    hejula

    Hallo!

    Wir, dass heißt genauer gesagt meine Mutter, fand es sehr lecker. Habe es mal Sonntags für sie gekocht, da wir ja selbst keinen Spargel mögen :roll: .

    Liebe Grüße - Anja
     
    #10
  11. 01.06.05
    elra
    Offline

    elra elra

    Hallöchen,

    schön das euch das Rezept so gut gefällt. Bei uns hat es das diese Spargelsaison auch schon 2x gegeben :oops: :lol:
     
    #11
  12. 04.03.06
    fachaela
    Offline

    fachaela

    das klingt ja gut. passt da wohl auch reis zu??
     
    #12
  13. 04.03.06
    Lavender
    Offline

    Lavender

    Hi,

    ich persönlich würde ja Kartoffeln bevorzugen, aber wie Tobby schrieb, hatten sie Reis dazu... so isses eben, Geschmäcker sind verschieden. So liebe ich zum Beispiel Rosinenbrötchen mit Hühnchensülze, da kriegen hier die übrigen Familienmitglieder das Schütteln :lol: ...

    Liebe Grüße,
    Nicole
     
    #13
  14. 04.03.06
    fachaela
    Offline

    fachaela

    das hab ich vor lauter fixierung auf den spargel glatt überlesen *lol*. aber sie hats auch mit scholle abgewandelt!!
     
    #14
  15. 04.03.06
    fachaela
    Offline

    fachaela

    wir haben grade verschlungen :wink: . hm, war das lecker!!!

    beim nächsten mal mach ich aber das 1,5-fache der sosse, das kann ruhig was mehr sein!!
     
    #15
  16. 25.04.06
    Gina
    Offline

    Gina

    AW: Spargel im Schinkenhemd

    Hallo !

    Ich hab hierzu auch ein schnelles Rezept ( für 4 Pers. ) für euch:

    1 KG gegarter Spargel, 200 g dünne Scheiben Kochschinken, 4 Eier, 200g Mascarpone, 200g Magerquark, Saft 1/2 Zitrone, Salz, Pfeffer, 40g Stärke,
    4 EL Parmesan

    Spargel in Schinken einwickeln, Backofen auf Grillstufe vorheizen, Eier trennen.
    Mascarpone mit Quark, Zitrone, Eigelb, Salz, Pfeffer verrühren.
    Eißeiß aufschlagen, Stärke, Käse unterheben unt alles unter die Mascaponemasse ziehen.
    Mit der Masse Röllchen bestreichen und auf der obersten Schiene ca. 5-8 Min.
    goldbraun gratinieren .

    Lg Gina
     
    #16
  17. 03.05.06
    Cindybaker
    Offline

    Cindybaker

    AW: Spargel im Schinkenhemd

    Hallo........

    ich hab heute Vormittag dein Rezept gelesen, Mittag gleich gekocht und es war super lecker. Vor allem die Kruste oben.......und der Spargel darunter, mmmmmmmhhhhhh!!!

    Danke für das tolle Rezept!!!!!!

    Gruß Cindybaker
     
    #17
  18. 04.05.06
    Moe
    Offline

    Moe Inaktiv

    AW: Spargel im Schinkenhemd

    Heute versuch ich mich mal an diesem Rezept.

    Dieses Jahr das erstemal das es Spagel bei uns gibt.
    Bin mal gespannt was das Klio kosten soll :dontknow:
     
    #18
  19. 28.05.06
    Quiltmaus
    Offline

    Quiltmaus *

    AW: Spargel im Schinkenhemd

    Hallo Andrea,

    heute gabs zum Mittagessen Deinen Spargelauflauf im Schinkenhemd. Ich muss sagen, sehr sehr lecker, das werden wir sicher nochmal machen. Und die Soße hat uns auch gereicht, ich habe sogar nur 300 ml Milch genommen, wegen der Flüssigkeit, die ja noch aus dem Spargel ausgetreten ist. Tolle Idee, der Schinken und der Spargel sind im Backofen so richtig schön durchgezogen, ich schwärme immer noch!
    Danke für das tolle Rezept und noch einen schönen Sonntag!
     
    #19
  20. 26.04.08
    rosefairy
    Offline

    rosefairy

    Hallo Andrea,

    Dein Rezept klingt sehr lecker. Darum habe ich es für morgen schon eingeplant. Der Spargel liegt bereits im feuchten Tuch im Kühlschrank. Ich freue mich schon darauf. Danke für das Rezept.
     
    #20
: spargel

Diese Seite empfehlen