Frage - spargel, kartoffel und hollondaise

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von barbara67, 27.04.08.

  1. 27.04.08
    barbara67
    Offline

    barbara67

    in welcher reihenfolge kocht ihr das?
    wollte erst die soße machen, und diese dann heute mittag aufwärmen.
    kartoffel und spargel kann ich gleichzeitig machen.
     
    #1
  2. 27.04.08
    zauber-hexe
    Offline

    zauber-hexe *

    AW: spargel, kartoffel und hollondaise

    hallo Barbara,

    ich koch erst die Kartoffeln und den Spargel, stelle die beiden Sachen kurz im Backofen warm (wenn auf meinen VF der Backofen eh noch warm ist - durch Semmeln oder Brotbacken) und mach dann schnell die Soße im TM.

    Zuhause gebe ich Kartoffeln und Spargel in die tollen Thermoschüsseln von tu*per, bin davon ganz begeistert (hab sie erst seit kurzem), und mach währenddessen die Soße,
     
    #2
  3. 27.04.08
    barbara67
    Offline

    barbara67

    AW: spargel, kartoffel und hollondaise

    danke für den tipp.
    könnte die kartoffeln und den spargel ja auch in den siebservierer.
    wenn ich da vorher etwas heißes wasser reingeben, müsste das ja auch klappen.

    kann man hollondaise eigentlich aufwärmen?
     
    #3
  4. 27.04.08
    Sylvi
    Offline

    Sylvi *

    AW: spargel, kartoffel und hollondaise

    Hallo Barbara!
    Ich mach erst Kartoffeln und Spargel, stelle alle Zutaten für die Hollandaise in einer kleinen Schüssel bereit. Wenn alles gar ist lasse ich es im Varoma und im Körbchen, decke nur Tuch über Kartoffeln. Dann die Soße gemacht und fertig, es bleibt schön heiß und die Umfüllerei entfällt. Allerdings wenn du sowieso alles in Schüsseln füllst (wg. Optik;)) kannst du das ja in der Zeit, in der die Soße gart, machen.

    Hollandaise habe ich schon oft wieder im TM aufgewärmt, aber da die so lecker ist haben wir selten Reste:rolleyes:
     
    #4
  5. 27.04.08
    Truse
    Offline

    Truse

    AW: spargel, kartoffel und hollondaise

    Hallo Sylvi,
    das mit dem Aufwärmen von Sauce Hollandaise ist eine gute Erfahrung - habe ich mich auch schon immer gefragt, ob das geht.

    Was denkt Ihr denn, wie lange man die Sauce Hollandaise im Kühlschrank aufbewahren könnte, wir essen in der Spargelzeit oft davon, und ich frage mich gerade, ob ich sie nicht mal auf Vorrat machen soll...
     
    #5
  6. 27.04.08
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: spargel, kartoffel und hollondaise

    Hallo Barbara

    ich mach es wie Sylvi und klappt super es ist alles noch warm .
     
    #6
  7. 27.04.08
    Nely10
    Offline

    Nely10

    AW: spargel, kartoffel und hollondaise

    Hallo

    ich gebe die Kartoffeln auch immer in die Warmhalteschüssel.
    Den Varoma stelle ich beim Soßen kochen immer wieder oben drauf.
     
    #7

Diese Seite empfehlen