Spargel-Quiche mediteran

Dieses Thema im Forum "Backen: Herzhaftes" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 22.04.07.

  1. 22.04.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    :hello2:
    zum reinsetzen sooo gut.... :rolleyes: ... TM 31

    250 Gramm Ziegen-Gouda ............................ 10 Sekunden/Stufe 5
    raus aus Topf

    für den Teig
    250 Gramm Mehl
    120 Gramm Butter
    0,5 Teel. Salz
    6 Eßl. kaltes Wasser
    .......................................... 2 Minuten/kneten
    Teig in gefettete Form geben, ruhen lassen

    für die Füllung
    400 Gramm geputzten, grünen Spargel

    2 Knoblauch
    100 Gramm
    getrocknete, eingelegte Tomaten... 3 Sekunden/Stufe 5

    20 schwarze Oliven ohne Kerne
    den ZiegenGouda
    alles auf dem Teigboden verteilen
    salzen, Pfeffer aus der Mühle mit
    1 Eßl. Kräuter der Provence bestreuen

    [​IMG]

    für den Guss
    2 Eier

    200 Gramm saure Sahne 10%
    200 ml Milch
    1 Eßl. Oregano
    Salz, Pfeffer
    ................................................................ 15 Sekunden/Stufe 10
    die Eier-Milch über die Quiche gießen

    im vorgeheizten Backofen
    bei 180°C 40 Minuten backen... 10 Minuten ruhen lassen

    [​IMG]


    - Guten Appetit -

    lieben Gruß und schönen Sonntach...Gaby :sunny:








     
    #1
  2. 22.04.07
    Lomasi
    Offline

    Lomasi Kornblume

    AW: Spargel-Quiche mediteran

    Hallo Kegala,

    das sieht ja suuuuuuper leggger aus - muss ich auch bald probieren.

    z.Z. sind wir aber auf Geburtstagsmarathon, da komme ich kaum zum Selberkochen.

    Danke auch für die schönen Bilder !!!

    Viele Grüße
    Renate
     
    #2
  3. 22.04.07
    tihv
    Offline

    tihv

    AW: Spargel-Quiche mediteran

    Oh Gaby,

    wenn ich das sehe möchte ich ins Auto sitzen und nach Tettnang fahren, frischen Spargel kaufen. Leider sind das 30 min Fahrt - lohnt heute nicht.
    Aaaaaaber der nächste grüne Spargel wird so zubereitet!

    Vielen Dank für Dieses Rezept.
     
    #3
  4. 22.04.07
    marsupilami
    Offline

    marsupilami

    AW: Spargel-Quiche mediteran

    Hallo Gaby,

    das war genau das Rezept, das ich heute gesucht habe. Lecker!

    Da ich Bärlauch im Haus hatte, habe ich statt des Knoblauchs 1 Bund kleingeschnittenen Bärlauch auf dem Teig verteilt.

    Eine Frage habe ich noch: hast Du den Spargel roh auf dem Teig verteilt? Ich habe ihn vorsichtshalber vorher 1-2 Minuten blanchiert, und er hatte noch ziemlich viel Biss. Vielleicht liegt es daran, dass ich dünnen weißen Spargel verwendet habe.

    Danke für's Rezept

    Sylvia
     
    #4
  5. 22.04.07
    Chou-Chou
    Offline

    Chou-Chou Chou-Chou

    AW: Spargel-Quiche mediteran

    Guten abend, liebe Kegala-Gaby..............
    wenn man kein Spargel-Freund wäre, bei Deinen Fotos müßte man es werden............
    sooooo lecker sieht alles aus..........
    und natürlich wird das Rezept sofort ausgedruckt...........
    im Nachbarort baut ein Bauer grünen, sehr guten Spargel an..........
    ich werde mit dem GöGa zusammen eine der ersten sein, die ihn kauft.....
    und dann wetze ich die Scharte mit dem mißlungenen Crocky-Spargel bestimmt wieder aus.........
    also danke für dieses neue Rezept.........
    Euch allen im Kessel und besonders Dir, liebe Gaby, noch einen schönen "Sommerabend" im April......
    wünscht Euch
    Chou-Chou

     
    #5
  6. 22.04.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Spargel-Quiche mediteran

    Hallo meine lieben Spargelfans.... :hello2:

    ich freue mich, wenn ich Euren Geschmack getroffen habe...
    heute habe ich das restliche Stückchen essen dürfen.... es war noch wuuunderbar... [​IMG]


    Bitte Beachten.... [​IMG]
    weißer Spargel hat eine längere Garzeit als der grüne... ich habe meinen grünen Spargel.... der ja vorwiegend nicht sooo dick war... wie ihr auf dem Bild sehen könnt... nicht vorgekocht... er kam roh auf den Teig....:)
    weißen Spargel... würde ich auf jeden Fall ... je nach Dicke 5-10 Minuten vorkochen

    Dieser Quicheteig ist aureichend für ein Runde 30er Form

    Ich wünsche Euch gutes Gelingen... und vielen Dank für Eure anerkennenden Worte....[​IMG]

    lieben Gruß Gaby :sunny:
     
    #6
  7. 22.04.07
    Chou-Chou
    Offline

    Chou-Chou Chou-Chou

    AW: Spargel-Quiche mediteran

    Vielen Dank für die zusätzlichen Tipps, liebe Gaby, alles notiert bzw. ausgedruckt........
    kann nichts mehr schief gehen.........
    liebe Grüße
    Chou-Chou
     
    #7
  8. 24.04.07
    deDinan
    Offline

    deDinan

    AW: Spargel-Quiche mediteran

    Hallo liebe Gaby, :toothy1:

    also, erst dachte ich roher Spargel... ob das gut geht...
    Aber da Du es ja schon gemacht hast, machte ich mir keine Sorgen...

    Heute gab es diese absolut leckere Variante...
    einfach nur ...super Lecker...:rolleyes: :rolleyes:
    Habe den normalen Gouda genommen und ein paar frische Pilze.
    Hmmmmmmmm.....


    Gaby, Danke für diese tolle Idee!!:goodman:


    Liebe grüße
    deDinan
     
    #8
  9. 24.04.07
    deDinan
    Offline

    deDinan

    AW: Spargel-Quiche mediteran

    Hallo liebe Gaby,

    habe noch ein Foto geschossen.
    Dein Rezept ergab bei mit eine gefüllte Rechteckform und eine mini Rundform.


    Danke, war sehr lecker!
    Liebe Grüße
    deDinan

    [​IMG]
     
    #9
  10. 24.04.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Spargel-Quiche mediteran

    Huhu liebe deDinan,

    ja... das mit dem rohen Spargel war ein Versuch... hatte ich ja vorher auch noch nicht gemacht....:-O
    aber ich dachte mir... grüner Spargel braucht so in der Regel 10 - 15 Minuten im Wasser , bis er gar ist...
    dann werden ihm 40 Minuten im Backofen allemal reichen... ;) ;) ;) ... und so war es dann auch... =D


    [​IMG]... *lächel* ... :love3:

    Nachtrag: sehe eben das tolle Bild... hmmmm ... suuuuper.... Vielen Dank.... :love2:


    liebe Grüße .... Gaby :sunny:
     
    #10
  11. 26.04.07
    Kunibell
    Offline

    Kunibell

    AW: Spargel-Quiche mediteran

    Liebe Gaby,
    habe heute auch die Spargel - Quiche gemacht und bin ganz begeistert.
    Normalerweise sind wir "Spargel-Puristen"-d.h. einfach nur Spargel mit einem bisschen Butter und/oder frisch gehobeltem Parmesan.
    Aber dein Rezept war einfach zuuu verlockend und auch mein Mann möchte die Quiche bald wieder haben.
    Kann man sicher auch toll (ein kleines Stück) mit einer "Salatverzierung" als Vorspeise reichen.
    Vielen Dank!
     
    #11
  12. 02.05.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Spargel-Quiche mediteran

    Hallo Kunibell....

    *sorry* :rolleyes: *oops*

    jetzt wären mir doch fast Deine netten Zeilen durchgerutscht.... :-O

    Auf jeden Fall... wird sich diese Quiche als Vorspeise eignen.... das ist eine prima Anregung... :)
    Ich freue mich, dass es Euch geschmeckt hat, vielen Dank für Deinen Bericht... [​IMG]

    Lieben Gruß
    Gaby :sunny:
     
    #12
  13. 02.05.07
    Florida1992
    Offline

    Florida1992

    AW: Spargel-Quiche mediteran

    Hallo Kegala,

    sieht das lecker aus :)

    Ist ausgedruckt und jetzt muss ich nur gucken, ob ich heut grünen Spargel krieg. Oder was meinst Du - schmeckt das auch mit weißem?? Den mag ich nämlich eigentlich lieber..... ;)

    Liebe Grüße und "danke" für das tolle Rezept samt den herrlichen Fotos!

    Florida1992
     
    #13
  14. 02.05.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Spargel-Quiche mediteran

    Hallo Florida,

    freut mich, wenn Dir mein Rezept gefällt...

    mit weißem Spargel habe ich diese Quiche noch nicht gemacht... kann mir das aber gut dazu vorstellen...

    nur... schau... was ich oben schon schrieb:


    Gutes Gelingen... und auf Deinen Bericht wartend
    grüßt Dich Gaby :sunny:
     
    #14
  15. 02.05.07
    Torti 7
    Offline

    Torti 7

    AW: Spargel-Quiche mediteran

    Hallo Kegala,:p

    ich bin nicht so ein großer Spargel Freund,:rolleyes: aber dein Rezept hört sich ja super an und sieht auch so aus. Werde mich doch mal dran wagen in nächster Zeit. Danke fürs Rezept.

    Liebe Grüße Torti 7 =D
     
    #15
  16. 02.05.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Spargel-Quiche mediteran

    Hallo Torti,

    na da bin ich ja mal gespannt... wie es Dir schmecken wird... ;) ;) ;)

    liebe Grüße und Gutes Gelingen

    Gaby :sunny:
     
    #16
  17. 02.05.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Spargel-Quiche mediteran

    Hallo Gaby,

    gerade hab ich mir Dein Rezept angeschaut. Das hört und sieht sich vielleicht lecker an/aus lach...

    Bin nämlich beim Durchblättern meiner TV-Zeitung über ein ähnliches Rezept gestolpert und dachte mir, das könnte man doch im TM und noch dazu mit selbstgem. Hollandaise auch machen. Wozu Hollandaise, wenns mit Eiermilch auch geht.

    Dein Rezept kommt gerade recht und wird schnellstens probiert.

    Danke schon mal fürs Einstellen.
     
    #17
  18. 03.05.07
    Florida1992
    Offline

    Florida1992

    AW: Spargel-Quiche mediteran

    Hallo zusammen,

    gestern gab's bei uns die Spargel-Quiche - allerdings mit weißem Spargel (hab ihn 15 Min. vorgekocht, war aber trotzdem noch 'bissig') und ohne Ziegenkäse (den mag ich leider nicht....Quatro Formaggi eignete sich aber auch sehr gut ;) ).

    Also ich fand die Quiche superlecker - aaaaaber meine Familie wieder :-(

    Na ja, Man(n) mäckelete rum, weil Oliven drin sind, Sohn probierte einen Bissen und gab den Teller dann gleich an den Mäckler Nr. 1 weiter. Und meine Tochter hat erst gar nicht getestet. Toll, oder?!

    Wie auch immer - mir hats sehr gut geschmeckt und drum gibts die Quiche sicher irgendwann mal wieder. Dann aber vielleicht ohne Oliven.... Stattdessen mit Schwammerln (Pilzen) wie auf dem Foto von DiDanan oder eventuell Kirschtomaten, die könnt ich mir auch gut dazu vorstellen.

    Liebe Grüße, florida1992
     
    #18
  19. 03.05.07
    tatralein
    Offline

    tatralein

    AW: Spargel-Quiche mediteran

    Hallo,

    habe die Quiche auch ausprobiert. TOTAL GENIAL! Meine Familie und meine Kollegen (sind meine Versuchskaninchen) musten probieren, hat allen fantastisch geschmeckt!

    Ich hatte für den Teig nur noch ca. 50 g Weizenmehl und habe dann für den Rest Dinkelmehl genommen. Paste sehr gut.
    Habe auch anstatt Ziegengouda welchen aus Kuhmilch genommen (wegen den ganzen Mitessern, die mögen das nicht so).
    Außerdem hatte ich nur noch weißen Spargel da. Den habe ich ca. 15 Minuten im Var* bißfest gegart.
    Und die eingelgten Tomaten waren nach 3 Sek. auch schon Brei. Die würde ich beim nächsten mal nur ganz kurz kleinmachen.
    Hat aber alles nichts an einem TOTAL GENIALEM ERGEBNIS gemacht, wie man auf dem Foto sehen könnte, wenn ich es hier hin bekommen hätte. Ich weiß aber nicht wie ich es hier rein bekomme!!!

    Meine Kollegin muste das Rezept auch sofort haben. Die hat dann grünen Spargel genommen und meinte mit weißem Spargel wäre es genauso lecker gewesen.

    Gruß
    Petra
     
    #19
  20. 04.05.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Spargel-Quiche mediteran

    Hallo zusammen ... :hello2:

    :hello2: Riesberghex ... mit Hollandaise... das ist ja auch eine... wenn auch sehr fettreiche... gutschmeckende Variante... :rolleyes: ...;)

    :hello2: Florida ... ich musste ja lächeln... ich geb's zu... über Deinen FamilienneuesRezeptaufdenTischbringBericht.... ;)
    ahhh... suuper... hast die Quiche mit weißem Spargel ausprobiert...
    Danke Dir... für Deinen Bericht... [​IMG]

    :hello2: Petra ... auch mit weißem Spargel ausprobiert... Klasse... :blob:
    Vielen Dank für Deinen begeisternden Bericht.... [​IMG]

    Zu dem Ziegenkäse möchte ich Euch eine kleine Geschichte erzählen....
    Ich selbst mag Ziegenprodukte... wenn sie nicht zu sehr "duften"... ich denke... Ihr versteht mich... was ich meine...

    Ich also.... in meinem Lädchen...
    "ich hätte gerne Ziegenkäse... der nicht zu arg riecht... und der geeignet ist für Quiche"
    "... probiere mal den Gouda... der ist ganz mild... und ja natürlich der ist gut geeignet für Deine Quiche"

    o.k.


    ich probiert

    alles klar... der Käse war wunderbar mild... und hat überhaupt nicht nach Ziege geduftet...;) ... ich habe ihn gekauft... :)


    Ich habe die Quiche zubereitet.... Kind saß am Tisch und hat gegessen...es hat ihr auch gut geschmeckt... :)
    ich habe natürlich nicht gesagt... dass Ziegenkäse drauf ist
    nach einer langen Weile

    "Mamaaaa.... ist da Ziegenkäse drauf.... :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: "

    Ich war platt.... :-O .... dass sie das rausgeschmeckt hatte... wo ich mir sicher war... dass da nix zu schmecken ist....:-O

    Ich wünsche Euch was... [​IMG]
    liebe Grüße
    Gaby :sunny:
     
    #20

Diese Seite empfehlen