Spargelstreuselkuchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Herzhaftes" wurde erstellt von myosotis, 02.05.07.

  1. 02.05.07
    myosotis
    Offline

    myosotis

    Hallo, Ihr liebt sicher auch die Spargelzeit und kennt das folgende Rezept noch nicht? Vielleicht findet Ihr es auch so lecker...
    Zutaten:
    Teig:
    300 gr. Dinkelmehl, Typ 630
    oder Dinkel, frisch gemahlen
    50 gr. Doppelrahmfrischkäse mit Kräutern
    1/2 Päckchen Trockenhefe (oder 20 gr. frische Hefe)
    1 gestr. TL Salz
    175 ml lauwarmes Wasser

    Belag:
    ca. 1500 gr. Spargel (gleichmäßige, nicht zu dicke Stangen)
    150 gr. Doppelrahmfrischkäse mit Kräutern
    80 gr. Butter
    100 gr. Paniermehl
    etwas Knoblauch oder Bärlauch nach Belieben zum Würzen
    Salz und Pfeffer

    Zubereitung:
    Alle Zutaten für den Teig in den Wunderkessel geben, mit Knetstufe in 2 1/2 Min. verkneten. Noch ein bischen im Kessel gehen lassen.
    In der Zwischenzeit den Spargel schälen, in Salzwasser 4 Min. garen.
    Gut abtropfen und abkühlen lassen.
    Hefeteig dünn auf gefettetem Blech ausrollen, mit Tuch abdecken und nochmals ca. 20 Min. gehen lassen.
    Jetzt dünn mit Frischkäse bestreichen.
    Spargel mit Küchenkrepp trockentupfen und Teig damit belegen. Restlichen Frischkäse darauf verteilen. Butter schmelzen, Paniermehl unterrühren, evtl. Knoblauch oder Bärlauch (kleingeschnitten) dazugeben, Salz und Pfeffer.
    Auf dem Spargel verteilen.
    Im vorgeheizten Backofen bei 200 C (auf der zweiten Schiene von unten) in ca. 25 Min. hellbraun backen, evtl. nach 15 Min. mit Folie abdecken.
    Dazu lecker: Tomatensalat und trockener, gutgekühlter Weißwein :rolleyes:
     
    #1

Diese Seite empfehlen