Spatel total porös

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von flowers, 28.10.11.

  1. 28.10.11
    flowers
    Offline

    flowers

    Hilfe mein Spatel ist total porös. Man braucht nur mit dem Finger drüber zu fahren schon bröckelt er. Kennt ihr das?
    LG flowers
     
    #1
  2. 28.10.11
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Hallo flowers... vorne an der KAnte?? Das kommt vom Messer..ist bei mir auch so... meine TR hat mir als Geschenk schonmal nen neuen Spatel mitgebracht als sie mich hier besuchte... sie dachte sich schon dass ich einen neuen brauchte :) ...ich hatte aber nix zu ihr gesagt ;)
    Also ist es normal... ;)... die Messer sind halt scharf- und das ist gut so ;)... mein Tupper Spatel ist in der Mitte abgekracht, vom Messer...ich denk es kann noch so gutes Plastik sein, die Messer sind einfach zu scharf....
     
    #2
  3. 28.10.11
    tiamisu
    Offline

    tiamisu perfekt in unperfektion

    Hallo,

    zerbröseln tut meiner "noch" nicht. Er ist etwas ausgefranst.
    Hier habe ich etwas zu dem Thema gefunden.
    Ich denke das ist normaler verschleiß durch das Messer:dontknow:
     
    #3
  4. 28.10.11
    zauber-hexe
    Offline

    zauber-hexe *

    hallo flowers,

    Pedi und Tiramisu meinen die Gebrauchsspuren unten an der Spitze, die kommen durch die normale Benutzung. "Bröckeln" darf der Spatel aber nicht, falls du noch Garantie hast, wende dich doch bitte an deine Repräsentantin.
     
    #4
  5. 28.10.11
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Hallo Claudia... ja definiere BRÖCKELN....also bei mir ist es schon auch so dass ich Plastikkrümel von der Kante abzupfen kann...ich steh oft da und zupf die ab, da ich sie net im Essen mag.... ist das nun bröckeln ???:dontknow: =D....
    Ich benutze meinen Spatel nurnoch zur Rührhilfe bei Teigen oder so- wenns halt net voran geht... aber auch da haeckselt das Messer immer die Kante...
     
    #5
  6. 28.10.11
    tiamisu
    Offline

    tiamisu perfekt in unperfektion

    Hallo,

    habe meinen Spatel mal genau begutachtet. Nur die Spitze ist es bei mir nicht, ist auch keine klare Linie mehr, sieht so aus als ob 2 Stellen abgebröckelt sind, keine Ahnung. Also komplette Seite vom Spatel ist zerfranst.
    Na, da werd ich mal einen neuen bestellen.;)
     
    #6
  7. 28.10.11
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo,
    noch ein Tipp zur Benutzung des Spatels: immer nur im Uhrzeigersinn im Mixtopf bewegen, sonst schabt ihr immer an der (gar nicht soooo ) scharfen Seite der Messer. (Ihr habt bestimmt schärfere Messer in der Besteckschublade;)) Bröckeln darf das Material allerdings nicht - ich würde ihn mal der Beraterin zeigen.
     
    #7
  8. 28.10.11
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Ohaaa jaja bei mir auch... mords die Furchen hat er auch... nicht nur an der Kante... und am anderen ist ein komplettes Eck ab... wer das wohl mitgegessen hat :_risata:
     
    #8
  9. 28.10.11
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    #9
  10. 28.10.11
    Prinzesschen
    Offline

    Prinzesschen

    Hallo flowers,

    wie lange hast du denn den Spatel schon???
    Wie säuberst du ihn denn?

    Bisher hatte ich damit noch keine Probleme.

    Liebe Grüße
    Prinzesschen
     
    #10
  11. 28.10.11
    Flausi
    Offline

    Flausi

    Huhuuu
    Also mein erstes Spatel war auch inenrt Kürze zerdellt und zerkratzt (hab den dann mit dem alten TM mit gegeben.... *pfeiff*. Seither benutze ich den Spatel eigentlich nur noch um den Gareinsatz raus zu holen, und um mal Sachen runter zu schieben. Ansonsten nimm ich die billigen Gummischaber vom blauen Möbelhaus, finde man bringt damit auch grad Saucen etc, besser raus ;)
     
    #11
  12. 28.10.11
    Kennasus
    Offline

    Kennasus Sponsor

    Hallo,

    also mein erster Spatel ist auch zerbröselt, ich habe ihn jetzt soweit abgebröselt, dass ich nur noch den Haken habe um damit den Gareinsatz rauszunehmen. Sonst hatte ich immer schwarze Krümel im Reis und in den Kartoffeln :happy2:. Mein erster Spatel ist von 2007, den neueren benutze ich kaum, ich nehme auch einen Silikon-Spatel für wenig Geld.
     
    #12
  13. 28.10.11
    baghira2
    Offline

    baghira2 s'Kloi

    Hallo,

    meiner ist auch zerbröselt - war richtig porös. Mit ausfransen bzw. scharfem Messer hat das nichts zu tun.
     
    #13
  14. 28.10.11
    flowers
    Offline

    flowers

    Hallo,

    vielen Dank für die schnellen Antworten. Ich bin froh das es nicht nur bei mir so ist. Mein Spatel ist jetzt ca. 3 Jahre alt. Er wandert immmer in die Spülmaschine.

    Gruß flowers:flower:
     
    #14
  15. 28.10.11
    Maunic
    Offline

    Maunic

    Hallo an Alle,

    ihr werdet es nicht glauben, aber ich habe immer noch den 1. Spatel seit 2004 und der ist noch ziemlich okay. Ich benutze meinen TM 31 jeden Tag und den Spatel ebenfalls. Meistens spüle ich ihn von Hand, ab und zu wandert der Spatel auch in die Spülmaschine.
     
    #15
  16. 01.11.11
    Schokoschatz
    Offline

    Schokoschatz Zauberlehrling

    Hallo,

    mein erster Spatel (von 2009) bröselte auch - eher am Stiel als an der unteren Seite der Lippe, mit der ums Messer herum gearbeitet wird.
    Ich konnte die Brösel mit den Fingern zum Fallen bringen.

    Meine Repräsentantin hat ihn mir anstandslos ersetzt.

    Falls das bei dir auch so sein sollte, flowers, dann frag doch mel bei deiner Repräsentantin nach.

    Viel Erfolg!

    Schokoschatz
     
    #16
  17. 01.11.11
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hi Pedi,
    falls Du die gravierende Ecke meinst am li Eck, das ist so, der sieht so aus, das Eck hat keiner verspeist. Da wurde von Vorwerk nicht mehr mitgeliefert!:p
     
    #17
  18. 01.11.11
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Hallo Zuckerpuppe...dann bin ich ja beruhigt :)... beim anderen erkennt man das nimmer ;)....

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 09:26 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag wurde geschrieben um 09:24 ----------

    ...wobeis aber schon a bissle komisch ausschaut... ;)...krumm irgendwie, also net gerade abgeschnitten die Ecke... deshalb dachte ich das kann nicht so gehören ... :dontknow:
     
    #18
  19. 01.11.11
    hausmütterchen
    Offline

    hausmütterchen

    Hallo flowers,

    Ich weiß, was Du meinst, ich hatte das auch und vereinzelnd meiner Kunden auch. Habe sie bisher anstandslos umgetauscht bekommen. Ich denke mal, es ist ein Materialfehler in einer bestimmten Charge ...
    Das hat nichts mit falscher Handhabung zu tun.
     
    #19
  20. 01.11.11
    Thermonixe***
    Offline

    Thermonixe***

    Hallo,

    meiner ist auch so ein bisschen "angefisselt". Aber ich nehm den Spatel nicht oft her, braucht ihr den oft? Ich finde die Silikonspatel viel besser, da sie viel elastischer sind. Den Spatel vom TM nehm ich nur zum unterrühren wenn ich ihn in den Topf hänge.
     
    #20

Diese Seite empfehlen