Spatel

Dieses Thema im Forum "Haushaltsgeräte / nützliche Haushaltshelfer" wurde erstellt von katjuscha, 19.10.10.

  1. 19.10.10
    katjuscha
    Offline

    katjuscha Katjuscha

    Hallo, Ihr Lieben,

    als ich vor 11 Jahren meinen ersten TM kaufte, schenkte mir die TM-Dame einen Spatel und meinte, dass das ein "Wunderding" sei: ich war sehr skeptisch:rolleyes:, denn das war ein häßliches kleines Ding, auf einem Holzstiel steckte ein ca.5-6cm langes und etwa 3-4cm breites Spatelchen, aus Gummi oder ähnlichem Stoff. Aber die Dame hatte Recht!! Es ist -oder leider war!!:-(:-( ein Wunderspatel, damit bekommt man das letzte Restchen aus dem TM-Topf, der Spatel ist viel besser als der vom TM selbst gelieferte. Aber vielleicht ist er auch vom Thermomix direkt? Ich habe das tolle Ding neulich ins laufende Messer gegeben und nun ist es kaputt.:-( Kennt jemand von euch den Spatel? Leider ist die TM-Beraterin, die mir das Ding geschenkt hat, nicht mehr hier.
    Falls jemand eine Idee hat, bitte meldet euch!
    Gruß,
    Katjuscha:p
     
    #1
  2. 19.10.10
    Leseuli
    Offline

    Leseuli

    Hallo Katjuscha,

    ich benutze den Spatel von Tupperware, der ist sehr gut. Allerdings musst Du aufpassen, ihn immer in die richtige Richtung zu drehen, also
    das er nicht die scharfe Seite des Messers berührt.
    Ich glaube so ein weißer Spatel mit Holzgriff gibt es von Fackelmann in jedem Haushaltswarengeschäft oder sogar in gut sortierten Supermärkten.
    Viel Erfolg bei der Suche

    Ulrike

    P.S. Ich finde den Spatel von Vorwerk auch unpraktisch!!!
     
    #2
  3. 19.10.10
    saure brause
    Offline

    saure brause

    Hallo Ihr lieben,

    bitte, bitte her mit dem Ding den der Spatel vom TM ist wirklich nicht so toll!
     
    #3
  4. 19.10.10
    Kati3
    Offline

    Kati3

    Hallo Katjuscha,

    mein Teigschaber ist auch letzte Woche kaputt gegangen. Ich leide mit dir. :sad3: Er war so toll, doch ich weiß auch nicht mehr die Marke. Habe mir dann den Teigschaber beim Aldi geholt. Kauf dir diesen aber bitte nicht. Der Schaber ist nur aufgesetzt und dreht sich mit. Er ist völlig ungeeignet.
    Gibst du bescheid, für welche Marke du dich entschieden hast und wie deine Erfahrungen damit sind.
     
    #4
  5. 19.10.10
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Katjuscha,
    da hast Du wohl recht, der Spatel vom Vorwerk ist auch nicht mein Lieblingsspatel. Jedoch finde ich den Spatel von The Pampered Chef sehr genial. Kostenpunkt 15 € . Jedoch genau wie Dein Spatel, wie Du ihn beschreibst, ist dieser für mich das geniale " Werkzeug" für den Rest im MT!!!!!!!
     
    #5
  6. 19.10.10
    mahawi
    Offline

    mahawi

    Hallo Katjuscha,
    ganz früher....als es noch keine von Tupper gab oder ich die noch nicht kannte, hatte ich welche von Dr.Oetker, die waren weiß mit Holzstiel, gab es in breit und schmal und sehr geschmeidig. Ich weiß allerdings nicht ob es die überhaupt noch gibt, konnte man aber im gut sortierten Kaufhaus ganz regulär kaufen...
    Liebe Grüße
    mahawi
     
    #6
  7. 19.10.10
    angela.lafrenz
    Offline

    angela.lafrenz

    Also, mein einfach genialster Spatel ist von "famila", einer großen Supermarktkette hier im Norden, kostet 6 €, ist knallrot und von der Firma "Kaiser". Ich kann den wärmstens empfehlen....
    Als ich meinen TM neu hatte, benutzte ich den Spatel von Vorwerk und war echt angenervt. Durch Zufall bin ich auf oben genannten Spatel gestoßen und er ist unersetzlich für mich geworden.... Habe auch schon mal einen im Messer angeschreddert, aber für 6 € kauft man sich doch schnell mal einen Neuen und der hält und hält....
    Lieben Gruss!
     
    #7
  8. 20.10.10
    katjuscha
    Offline

    katjuscha Katjuscha

    Hallo, Ihr Lieben,
    ich sage immer :Nicht verzagen,die Wunderkessler fragen!!! Vielen Dank für eure Antworten.Mir scheint, dass mein Spatel so einer war , wie ihn Mahawi beschreibt, sehr geschmeidig, dadurch kann man sehr gut alle Reste aus dem Topf raus bekommen-ob das ein Teig ist oder etwas Flüssiges.Ich habe mir den von Tupperware schon gekauft, aber der ist kein Vergleich zu meinem häßlichen Entlein.Das Geschäft "famila" kenne ich aus Italien, aber hier im Süden habe ich es noch nie gesehen, liebe Angela. Aber ich werde mal in den Geschäften nachschauen, wenn der Spatel von der Firma Kaiser ist oder von Dr Oetker, muss man ihn doch finden! Das Wichtige ist tatsächlich die Geschmeidigkeit, der Spatel vom TM ist steif, man kann ihn gut benutzen, um die Speisen runterzuschieben, auch um etwas umzurühren.Aber eben nicht, um die Speisen raus zu kratzen.
    Gruß,
    Katjuscha
     
    #8
  9. 20.10.10
    Alexx
    Offline

    Alexx

    Hallo,

    ich verwende auch den Schaber von Tupper, ich werde mir auch bald einen zweiten bestellen, so zufrieden bin ich mit dem.

    Ich hab mir mal von Ikea den Teigschaber gekauft, Gott sei Dank war der superbillig, denn der ist ganz schnell im Mülleimer gelandet. Da ist der vom TM noch besser. Ich verwende den Schaber auch nur, wenn der Tupper-Schaber in der Spüle ist. :rolleyes:
    Komischerweise sieht mein TM-Schaber viel schlimmer aus als der von Tupper, hab da so gut wie keine Schnitzereien drin.
     
    #9
  10. 20.10.10
    sommerwind
    Offline

    sommerwind

    Ich benutze die Spatel aus dem Ikea ;)
    Da ich Linkshänderin bin und ich so doch sehr oft an die scharfe Messerseite komme, ist mir das jetzt egal.
    Die Spatel sind gut aber nicht so teuer- wen er zerfranst ist werf ich ihn weg. Hab immer grad mehrere in der Schublade liegen.
     
    #10
  11. 20.10.10
    Alexx
    Offline

    Alexx

    da sieht man mal, wie unterschiedlich die Handhabungen und Vorlieben sind...:iconbiggrin:=D jeder hat so seine Favoriten und schwört drauf ... =D witzig
     
    #11
  12. 21.10.10
    storki
    Offline

    storki *

    #12
  13. 21.10.10
    katjuscha
    Offline

    katjuscha Katjuscha

    Hallo Brigitte,
    heute bin ich durch die Geschäfte gewandert, um Ausschau nach einem Spatel zu halten, und habe dabei den von dir erwähnten Spatel von Kaiser gefunden.Damit ich sehe, ob er was taugt, habe gleich die Holunderblüten-Creme gemacht, denn da muss man viel "rausschieben".Und ich muss sagen, der ist fast so gut wie mein alter.Vielen Dank für deinen Tipp! Und der ist auch preisgünstig:5.99! Und er ist viiiiel schöner als mein häßliches Entlein, ganz in Rot!
    Gruß,
    Katjuscha
     
    #13

Diese Seite empfehlen