Spekulatius-Tiramisu gut vorzubereiten

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Cremes, Mousses etc." wurde erstellt von anilipp, 28.10.09.

  1. 28.10.09
    anilipp
    Offline

    anilipp

    Hallo ihr Lieben,

    heute habe ich für euch ein tolles Rezept das ich in unserem Weihnachtskatalog gefunden hatte. Etwas umgeändert und TM gerecht kommt es nun hier:

    vielleicht etwas "hüfttlastig" aber sooo lecker :rolleyes: =D

    Spekulatius Tiramisu

    Zutaten:
    1Becher Schlagsahne
    1Becher Frischkäse 200g (meiner war vom Aldi, diese Fass)
    250 g Quark (mager oder auch 40%)
    100 g Zucker
    1 geh. TL Vanillezucker selbst gemacht
    300 g Spekulatius
    1Pck. TK-Beeren (ich hatte Himbeeren vom Aldi)
    Kakao zum Bestäuben

    Zubereitung:

    Schlagsahne steif schlagen (hab ich mit dem Handmixer gemacht)
    Während dessen im TM
    Zucker, Vanillezucker, Frischkäse und Quark auf Stufe 3-4 gut miteinander mischen. Die geschlagene Sahne vorsichtig unterheben –Intervall-

    In eine viereckige Auflaufform eine dünne Schicht von der Creme einfüllen und glattstreichen. Darüber eine Schicht Spekulatius legen und die Hälfte der gefrorenen Beeren darüber verteilen. Dann wieder Creme, Spekulatius und Beeren. Zum Schluss den Rest der Creme oben drauf verstreichen und über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen.
    Vor dem Servieren mit Kakao bestäuben. Zur Weihnachtszeit sehen Sterne mit einer Schablone sehr hübsch aus.


    [​IMG]

    Man kann sie wunderbar vorbereiten. Je länger es durchzieht umso besser schmeckt es. =D
     
    #1
  2. 28.10.09
    Billie-Jean
    Offline

    Billie-Jean

    Ohhhhh, sowas liebe ich, das ist ja mal eine tolle Alternative zum Lebkuchen-Tiramisu, was es bei uns letztes Jahr in der Weihnachtszeit oft gab.

    Aber erst in der Weihnachtszeit, vorher verbiete ich mir sowas ;)
     
    #2
  3. 29.10.09
    Herzkersch
    Offline

    Herzkersch

    Hallo Christine,

    sag mal, wieviel Gramm Frischkäse sind das denn? Heutzutage verkaufen sie ja 200 oder 250 g Becher oder auch 175 g!? Dein Rezept liest sich total lecker - das wäre was für uns =D

    Danke für deine Antwort schon im voraus.

    lg Herzi
     
    #3
  4. 29.10.09
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo Herzkirsch,

    hab grad noch mal nach geschaut und es unten im Rezept geändert. Es waren 200g, wobei man auch locker 250g nehmen kann =D
     
    #4
  5. 29.10.09
    Molinchen
    Offline

    Molinchen Niederbayern

    Hallo Christine,

    hab eben den Tiramisu fertig gemacht. Allerdings hat bei mir die Creme überhaupt nicht ausgereicht. Evtl. ist meine Form viel zu groß dafür gewesen, allerdings kam ich mit den Spekulatius gut hin, so dass ich mich fragen, ob du mehrere übereinander gelegt hast um die 300g aufzubrauchen?

    Ich habe ohnehin statt 250g Quark 500g verwendet und etwas mehr Zucker zugegeben, allerdings hatte ich dann für die letzte Schicht nicht mehr viel Creme und durch die gefrorenen Himbeeren ließ sich das gar nicht mehr verteilen. Habe dann schnell nochmal 1 Becher Sahne steif geschlagen und 1 Becher Schmand untergehoben und 4 TL Vanillezucker noch zugegeben. Nun ist oben alles relativ gut bedeckt.

    Bin gespannt wie er morgen dann schmecken wird. Evtl stäube ich keinen Kakao drüber, sondern verwende Schokoraspel.
     
    #5
  6. 29.10.09
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo Sabine,

    ich hab grad mal meine Form nachgemessen sie ist ca. 15X26cm groß.
    Zuerst dachte ich auch, daß die Creme recht wenig wäre, aber bei mir hat es perfekt gepasst. Ich hatte die normalen Spekulatius 600g Pack. Davon habe ich genau die Hälfte gebraucht. Die Himbeeren hatte ich so nach Gefühl geteilt, lagen aber nicht Beere an Beere sondern es war noch Luft dazwischen. :rolleyes:

    Aber berichte doch mal wie sie euch geschmeckt hat. :p
     
    #6
  7. 30.10.09
    Herzkersch
    Offline

    Herzkersch

    Hallo Christine, danke fürs ändern =D

    cu Herzi
     
    #7
  8. 31.10.09
    Zauberlöffel
    Offline

    Zauberlöffel Ein Platz für Ulli !

    Hallo Christine!

    So geht es mir gerade auch!

    Gott sei Dank, sind die Geschäfte noch offen und ich konnte meinen Mann nochmal losschicken :rolleyes:!
    Bei mir sind auch noch ein paar Spekulatius übrig...ähm...mampf...waren übrig *rotwerd*!

    Aber alleine für Deine Creme gebe ich Dir jetzt schon mal 5 Sterne ! Die ist der Hammer und wird für einen Nachtisch heute Abend gleich missbraucht :rolleyes: !

    Also, ich denke mal Creme gut, Tiramisu gut!

    Danke für`s Einstellen *ehrfürchtigknicks*!
     
    #8
  9. 04.11.09
    Billie-Jean
    Offline

    Billie-Jean

    Da wir am Sonntag Freunde zum Lasagne-Essen eingeladen haben bzw. ein Freund macht in unserer Küche Lasagne, würde das Tiramisu (soll ja stilecht sein, wenn man schon italienisch isst ;) ) super gut als Nachtisch passen.

    Jetzt meine Frage: Für wieviele Personen reicht denn das Tiramisu in etwa?
     
    #9
  10. 04.11.09
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo Billie Jean,

    also ich schätze mal 10 Portionen in der Größe wie auf dem Rezeptfoto könnten es schon sein. Es soll ja ein Dessert sein und keine Hauptmahlzeit.
    Ich hatte die Tiramisu in der Mitte der Länge nach geteilt und dann noch mal quer 5 Teile. Reicht euch das von der Menge her?

    @Melanie: hach was freu ich mich, aber ehrfürchtig knicksen braucht du ganz gewiss nicht. Ich hab das Rezept bloß abgekupfert und für den TM umgeschrieben. Im Originalrezept war Mascarpone drin, ich habe sie aus Ermangelung durch Frischkäse ersetzt.
    Wobei so ein Lob streichelt doch die Seele :toothy8:
     
    #10
  11. 04.11.09
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo Christine,

    fast genauso wie dieses Weihnachts-Tiramisu, das es letztes Jahr Weihnachten
    bei uns gab, lecker, lecker....=D
     
    #11
  12. 04.11.09
    anilipp
    Offline

    anilipp

    Boha, hab ich ja noch gar nicht gesehen, ist ja quasi gleich :-O

    Sorry, wenn ich das gewusst hätte hätte ich mein Rezept nicht eingestellt.
    Da haben sich wohl die kreativen Köpfe, die unseren Weihnachtskatalog gestaltet haben hier inspirieren lassen oder so ähnlich :rolleyes:

    Danke für den Hinweis :p
     
    #12
  13. 04.11.09
    hanny29
    Offline

    hanny29

    Hallo Christine,

    dieses wird der Nachtisch bei mir zum Heiligenabend danke dafür
     
    #13
  14. 04.11.09
    Billie-Jean
    Offline

    Billie-Jean

    #14
  15. 07.11.09
    monic34
    Offline

    monic34

    hallo
    habe gerade dein tiramisu mit kirschen gemacht ,bin schon auf morgen gespannt hmmm.....;)
    lg monic
     
    #15
  16. 07.11.09
    Liz
    Offline

    Liz

    Hi,

    hatte gestern Frauen-Spielgruppe (9 Weibsen) und als Dessert Spekulatius-Tiramisu gemacht. Kam super an - Gäste waren alle hell auf begeistert.

    Hatte doppeltes Rezept, Gewürz-Spekulatius, Magerquark, 6 Std. ziehen lassen, mit Zimtsternen dekoriert.

    *einfache, schnelle Zubereitung
    *tolle Optik
    *Geschmack: cremig, frisch, fruchtig, nicht zu süß - super lecker

    Aufwertung für jedes Buffet ;);)5 Sterne ;);)
     
    #16

Diese Seite empfehlen