Spicy Allerlei aus dem Backofen

Dieses Thema im Forum "Rezepte Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Kaffeehaferl, 21.08.14.

  1. 21.08.14
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo,

    plötzlicher Kochanfall 8-|,
    animiert durch die Zeitschrift Schrot & Korn (y)!

    Spicy Allerlei aus dem Backofen [​IMG]


    3 Nektarinen
    1 Zucchini
    200 g Cocktailtomaten
    1 rote Zwiebel
    1 Glas/Dose Kichererbsen (ca. 240 g abgetropft)
    1/2 Tl Salz
    1/2 Tl schw. Pfeffer
    1/2 Tl Cumin (Kreuzkümmel, gem.)
    3/4 Tl Piment, gemahlen
    1 Handvoll Pinienkerne
    4 EL Olivenöl

    Nektarinen entsteinen und sechsteln.
    Zucchini längs halbieren und in Scheiben schneiden.
    Tomaten halbieren; Zwiebel schälen, halbieren und in Scheiben schneiden.
    Alles zusammen mit den abgetropften Kichererbsen in eine grosse Auflaufform geben.
    Mit Olivenöl und Gewürzen gut vermischen, Pinienkerne draufstreuen.

    Im vorgeheizten Backofen bei 200° O/U-Hitze (180° Umluft) ca. 30 Min. backen.

    Mit Petersilie bestreut servieren.


    An Guadn! [​IMG]

    Vegan! 3:)
     
    #1
  2. 27.08.14
    Wunderbaerchen
    Offline

    Wunderbaerchen

    Hallo Kaffeehaferl,

    das klingt wirklich interessant. Wäre nie auf die Idee gekommen, das Nektarinen dazu passen. Ich werde das auch mal ausprobieren und den Mitessern mal so unterjubeln :) Echt mal was anderes! Vielen Dank!

    Liebe Grüße!
     
    #2
    Kaffeehaferl gefällt das.
  3. 27.08.14
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Hallo Kaffeehaferl, oh wie lecker!!!!!!
    Die Mischung süß(Nektarine) und würzig (Piment) ist wirklich mehr als nur interessant!!!
    Mangels Pinienkerne habe ich Sonnenblumenkerne genommen,teilweise ganz und geflockt.
    Das ist ein schnelles,sehr schmackhaftes Gericht.
    LGRena
     
    #3
    Kaffeehaferl gefällt das.
  4. 29.11.14
    emi
    Offline

    emi

    Hallo Kaffeehaferl,

    das Rezept wird mit Sicherheit gemacht, wenn es wieder Nektarinen gibt.
    Ist bestimmt ein guter Geschmack.

    LG
    emi
     
    #4
  5. 29.11.14
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Hallo,ich habe das schon einige Male gemacht und würde gerne meinen Sohn damit im Dezember überraschen.Nektarinen sind ja wirklich um die Zeit Mangelware,ob ich da auf ungesüßte Pfirsiche aus der Dose zurückgreifen könnte? Eventuell durch Mango ersetzen?
    LGRena
     
    #5
  6. 29.11.14
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Huhu Rena,

    ich würde da eher eine frische Mango nehmen als Dosenware.
    Die sind wahrscheinlich auch leiter zu bekommen als ungezuckertes Dosenobst. :rolleyes:

    Gutes Gelingen!
     
    #6
  7. 29.11.14
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Danke Kaffeehaferl,genau so mache ich das:yum:
    Rena
     
    #7
  8. 21.05.15
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    ......und? Ist es gut geworden?

    Hallo,

    gibts heute mal wieder, hab Pfirsiche gekauft. :LOL:
     
    #8
  9. 21.05.15
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Kaffeehaferl,das ist ja schon so lange her......doch ist es,aber mit Nektarinen fand ich es noch etwas "runder" im Geschmack.Gibt es im Juni auf Bestellung,wenn mein Sohn zu Besuch ist,der mag total gerne fruchtige,leichte Gerichte.
    Rena
     
    #9
    Kaffeehaferl gefällt das.
  10. 21.05.15
    alexa
    Offline

    alexa

    Das klingt ja interessant! Das werd ich morgen gleich mal ausprobieren! Hab ich zufällig alles zuhause!
    Es ist doch immer wieder schön, wenn ältere Beiträge wieder hochgeholt werden! Danke dafür, kaffeehaferl! :)
     
    #10
    Kaffeehaferl gefällt das.
  11. 21.05.15
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Alexa,das schmeckt auch interessant:smile: dazu macht es wenig Arbeit und ist schon irgendwie ein Gäste-Überraschungsessen,weil es kaum jemand so kennt.
    LGRena
     
    #11
  12. 25.08.15
    Heike0902
    Offline

    Heike0902

    Hallo Kaffeehaferl,

    Sonntag habe ich dieses von dir vorgestellte Backofengemüse gemacht.
    Leider fehlte mir gemahlenes Piment. Da ich damit noch nie gekocht habe, weiß ich auch nicht wie es schmeckt und wodurch ich es ersetzen kann.
    Ich habe noch das leckere Paprika/Chili-Gewürz von Gefro für "spicy" untergerührt.
    So hat es auch lecker geschmeckt.
    Die Nektarinen geben eine geschmackvolle Note.
     
    #12
    Kaffeehaferl gefällt das.
  13. 25.08.15
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Hallo Heike,Piment wird ja auch Nelkenpfeffer genannt,ich denke das trifft die Richtung ganz gut.....Als ich noch Fleisch gegessen habe,kam Piment an jeden Braten,Gulasch,Rouladen,aber auch in Hühnersuppe,Brühen ganz allgemein.

    Piment gibt es gemahlen und als Korn;die Anschaffung lohnt sich,wenn man gerne pikant/scharf isst.Ganz lecker,wenn man das Korn frisch mahlt,dafür benutze ich den Getreideflocker.
    LGRena
     
    #13
    Heike0902 gefällt das.
  14. 25.08.15
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo,

    hm, Piment ist wie Pfeffer der nach Zimt und Nelken schmeckt.
    Ich habe ihn (wie auch Pfeffer) nur ganz zu Hause und mahle nach Bedarf frisch.

    Für Fisch und Fleisch, Marinaden und Sossen und für die Weihnachtsbäckerei - würzige Schärfe für fast alles - die Anschaffung lohnt sich, wie Manrena schon schreibt @Heike0902 ;)
     
    #14
  15. 25.08.15
    Heike0902
    Offline

    Heike0902

    @Rena und Kaffehaferl - einen Getreideflocker habe ich nicht,aber man kann ihn sicher auch mit einer normalen Pfeffermühle mahlen. Im Ganzen sieht das Korn ja aus wie Pfeffer.
     
    #15
  16. 25.08.15
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Heike bestimmt kannst Du das,wobei man wirklich nur eine Mini Menge braucht,sonst ist Piment sehr dominant.Vergleiche ich gerne mit Muskat,da reicht auch oft ein Hauch. Im Mörser müsste das Zerkleinern eigentlich auch ganz gut gehen ?!
    LG Rena
     
    #16
    Heike0902 gefällt das.
  17. 25.08.15
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Ich habe zwar einen Flocker,
    aber einen Teelöffel voll Gewürze kann ich gut im Personal Blender (kl. Mixbecher) mahlen. :)
    ..... und eine extra Pfeffermühle für Piment wäre eigentlich eine gute Anschaffung. :LOL:
     
    #17
    Heike0902 gefällt das.
  18. 25.08.15
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Kaffeehaferl,am Flocker finde ich die Optik so schön,wenn Pfeffer und Piment platt wie eine Flunder rauskommen...gerade fällt mir ein das zu meinem ESGE auch noch ein kleine Mühle gehört.....wir Hexen sind in der Küche schon gut ausgerüstet!
    Rena
     
    #18
  19. 05.08.16
    Manrena
    Offline

    Manrena

    ...heute gibt es mal wieder dieses leckere,schnelle Gericht;ist gerade im Backofen und duftet schon sooo verführerisch.
    LGRena
     
    #19
    Kaffeehaferl gefällt das.
  20. 05.08.16
    Donaunixe
    Offline

    Donaunixe

    Hallo,
    ich lese das Rezept gerade zum ersten Mal.
    Das muss ich auf jeden Fall mal testen. Werde berichten
     
    #20
    Kaffeehaferl gefällt das.

Diese Seite empfehlen