Spinat-Parmesan-Ravioli mit Käsesauce (Happy-Snack)

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Lanky, 30.10.07.

  1. 30.10.07
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    Spinat-Parmesan-Ravioli mit Käsesauce (für 4-6 Personen)

    Nudelteig:
    400 g Mehl...
    4 Eier ...
    2-3 TL Wasser ...
    1 Prise Salz ... in den Mixtopf geben und auf Stufe 3-4 mit Sichtkontakt zu einem homogenen Teig verarbeiten. Diesen in Frischhaltefolie wickeln und ca. 30 min ruhen lassen.

    Füllung:
    200 g Rahmspinat ...
    100 g geriebenen Parmesan...
    2 Eigelbe ...
    1-2 Msp. Johannisbrotkernmehl (sonst ist die Füllung zu flüssig!)

    Anleitung:
    Teig in 6 Teile teilen und nacheinander (ausrollen, füllen, 2. Hälfte ausrollen - das Ganze 3 x) jeweils auf HS-Größe dünn ausrollen.
    HS bemehlen, erste Teigplatte darauf geben, leicht drauf drücken damit sich die Stege abzeichnen aber nicht durchdrücken.

    Nun mit dem grünen Löffel die Spinatfüllung in die Mitte der Teigtaschen geben, die 2. Teigplatte mit Wasser benetzen und verkehrt herum auf die gefüllten Tortellini setzen. Mit dem Teigroller fest drüberollen, damit sich die Stege durchdrücken. HS umgedreht auf einen Behälter setzen und mit der Rückseite des Löffels die Tortellini herausdrücken.

    Das ganze Rezept ergibt 120 Tortellini.
    Diese dann 4-5 min in leicht kochendem Salzwasser bissfest garen.

    Dazu passt diese Käsesauce, man kann sie aber auch einfach nur in etwas zerlassener Butter schwenken und ganz fein mit geriebenem Parmesan bestreuen und mit Basilikumblättchen garnieren.

    Viel Spaß beim Nachkochen.
     
    #1
  2. 30.10.07
    feuerengel
    Offline

    feuerengel

    AW: Spinat-Parmesan-Ravioli mit Käsesauce (Happy-Snack)

    Hallo Jasmin,

    Mensch das ließt sich ja mal wieder leggaaa....udn ich wollte mich doch so gegen den HS wehren...Du machst es mir echt nicht leicht :cool:

    Wie soll ich denn da an WW denken...bei dieses Leckeren Rezept?!?!

    Danke fürs ausprobieren und einstellen!
     
    #2
  3. 30.10.07
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    AW: Spinat-Parmesan-Ravioli mit Käsesauce (Happy-Snack)

    Hallo Ela,

    die P* hab ich hiervon noch gar nicht ausgerechnet. Ist glaub ich besser so ;)

    Aber gesund sind sie allemal: da steckt ne Riesenportion Calcium drin :rolleyes:
     
    #3
  4. 30.10.07
    Yvonne1971
    Offline

    Yvonne1971

    AW: Spinat-Parmesan-Ravioli mit Käsesauce (Happy-Snack)

    Hallo Lanky,

    vielen Dank für das tolle Rezept.
    Ist schon gespeichert.

    Muss noch ein paar Tage auf meinen HS warten.

    Mal sehen was du bis dahin noch so alles ausprobiert hast.

    Von der leckeren Käsesauce war ich vor ein paar Tagen ja schon hin und weg.

    Viele Grüße

    Yvonne :p
     
    #4
  5. 04.11.07
    wackelpudding
    Offline

    wackelpudding Wackelpudding

    AW: Spinat-Parmesan-Ravioli mit Käsesauce (Happy-Snack)

    Hallo,

    was ist ein oder eine HS?

    Schöne Grüße

    Wackelpudding/Gabi
     
    #5
  6. 04.11.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    #6
  7. 04.11.07
    wackelpudding
    Offline

    wackelpudding Wackelpudding

    AW: Spinat-Parmesan-Ravioli mit Käsesauce (Happy-Snack)

    Hallo Martina,

    danke für deine schnelle Antwort, hier im Wunderkessel lauern ja ständig Versuchungen!!!!
    Habe mir bereits einen Crocky zugelegt und bin ganz glücklich damit, aber schon wieder ein neues Teil???

    Schöne Grüße

    Gabi
     
    #7
  8. 21.01.08
    Bubenmama
    Offline

    Bubenmama

    AW: Spinat-Parmesan-Ravioli mit Käsesauce (Happy-Snack)

    Klasse, ich habe noch nie Ravioli versucht
     
    #8
  9. 07.10.10
    Corsarellina
    Offline

    Corsarellina

    Wow - das hört sich aber total lecker an.

    Nur die Käsesoße - die is mir zu üppig.
    Such da wohl noch was leichteres - vielleicht Salbei-Butter???
     
    #9

Diese Seite empfehlen