Spinatknödel & Soße?

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Thermofee, 20.04.07.

  1. 20.04.07
    Thermofee
    Offline

    Thermofee

    Hallo!

    Ich habe diese Woche Spinatknödel mit Soße gemacht. Ich ging folgendermaßen dabei vor:
    Zuerst machte ich den Knödelteig, formte die Knödel und legte sie in den Varoma. Danach spülte ich den Topf.
    Dann machte ich eine Tomatensoße wie folgt. Eine Zwiebel und Knoblauchzehe zerkleinern, Olivenöl dazu und auf 100 Grad/ Stufe 1 dünsten. Dann machte ich eine Dose geschälte Tomaten dazu, pürierte sie, hab sie gewürzt und auf 100 Grad erhitzt. Dann habe ich den Varoma mit den Spinatknödeln auf den TM gesetzt und auf 20 min. / Varoma / Stufe 1 gestellt.
    Ergebnis: Die Knödel waren zwar gar, aber ich hatte nur noch ein bißchen Soße und sie war auch ein bißchen im Topf eingebrannt.
    Was habe ich da falsch gemacht? Ich dachte, man könnte mit der Soße auch Knödel dünsten? Vielleicht war es auch zu wenig Flüssigkeit. Wer kann mir helfen, damit ich es beim nächsten Mal richtig mache?

    Liebe Grüße von Michi
     
    #1
  2. 20.04.07
    willitabby
    Offline

    willitabby

    AW: Spinatknödel & Soße?

    Hallo Michi,
    ich würde immer erst die Knödel mit Wasser im Topf machen - danach die Sosse.
    Die Knödel brauchen zum Garen mehr Wasser als du Sossenflüssigkeit im Topf hattest, und die Sosse braucht nicht so lange um fertig zu werden - ich denke deshalb ist sie schon eingebrannt und fast nix mehr da:-O
     
    #2
  3. 20.04.07
    angie64
    Offline

    angie64 Sponsor

    AW: Spinatknödel & Soße?

    Hallo Michi,

    das war eindeutig zu wenig Flüssigkeit. Du kannst nicht nur mit der Soßenflüssigkeit im Varopa garen. Ich meine die Mindestmenge liegt bei 750 g Wasser, ähm, ich glaub ich müsste jetzt auch nochmal in die Bedienungsanleitung schauen, aber auf jeden Fall liegt´s daran.
    Besser ist erst gar ziehen lassen und dann die Soße vorbereiten. Die Soße braucht ja nicht lange.
    Viel Glück beim nächsten Mal.
     
    #3

Diese Seite empfehlen