Sprachblockade

Dieses Thema im Forum "Witze" wurde erstellt von dora24, 29.07.10.

  1. 29.07.10
    dora24
    Offline

    dora24

    Nix sprecken doitsche
    Eine bildhübsche Russin heiratete
    einen deutschen Bauingenieur und
    sie lebten danach glücklich in Düsseldorf.
    Aber die arme Frau tat sich sehr schwer
    mit der deutschen Sprache, aber sie schaffte es immerhin, dass sie sich mit ihrem Ehemann gut verstand.
    Ein richtiges Problem war es allerdings, immer wenn sie Lebensmittel einkaufen musste.
    Eines Tages ging sie zum Metzger und
    wollte Hühnerbeine kaufen, sie hatte Null Idee, wie sie sich verständigen sollte, also gackerte sie wie ein Huhn und hob ihren Rock hoch und zeigte auf ihre Beine.
    Der Metzger verstand die Gebärde und gab ihr die Hühnerbeine.
    Am nächsten Tag brauchte sie Hühnerbrust, und wieder wußte sie sich nicht zu äußern. Also gackerte sie wieder wie ein Huhn, knöpfte ihre Bluse auf, und zeigte auf ihre Brüste.
    Wieder hatte der Metzger sofort verstanden und reichte ihr die Hühnerbrust.
    Am dritten Tag wollte die Ärmste Würstchen kaufen.
    Unfähig, sich jetzt verständlich zu machen, brachte sie einfach ihren Mann mit.......
    (Bitte runter scrollen)
     
     
     
     
    Was denkst Du denn für schlimme Sachen?
    Hallooooooo, ihr Ehemann spricht deutsch !!!!!!!



    :rolleyes:

    lg
    dora
     
    #1
  2. 05.08.10
    angela.lafrenz
    Offline

    angela.lafrenz

    jaaaaaaaaaaa, habe ich natürlich auch gedacht.....................

    herrrrrrrrrrlich!!!!!!!!!!!!
     
    #2
  3. 06.08.10
    Pati
    Offline

    Pati

    "Die Phantasie belebt den Gedanken" ;)

    Der ist von Zäuberlöffel.....
     
    #3

Diese Seite empfehlen