Sprossen-Tomaten-Aufstrich

Dieses Thema im Forum "Brotaufstriche: herzhaft vegetarisch/vegan" wurde erstellt von natur-pur, 08.06.08.

  1. 08.06.08
    natur-pur
    Offline

    natur-pur

    Guten Morgen zusammen,

    heute morgen musste ich schnell einen Aufstrich herstellen, weil ich Ebbe in der Aufstrichprokuktion hatte :eek:

    Also huschhusch was zusammengerührt und es schmeckt klasse! Daher möchte ich Euch das Rezept vorstellen, auch wenn ich nicht genau abgewogen habe....

    [​IMG]

    Sprossen-Tomaten-Aufstrich

    eine Hand voll eingeweichter getrockneter Tomaten
    2 El Sprossen (ich hatte Rettich)
    10 - 15 Basilikumblätter
    ca. 80 g Butter
    1 El. Olivenöl
    1 El. Tomatenmark
    Salz und Pfeffer
    Alles zusammen erst auf Stufe 5 zerkleinert und mit dem Spatel dann alles wieder aufs Messer geschoben und nochmal einige Sekunden auf Stufe 4 bis sich eine cremig-feste Masse gebildet hat.
     
    #1
  2. 27.05.14
    fliederduft
    Offline

    fliederduft

    Hallo Natur-pur!
    Ich habe dein Aufstrich nachgemacht. Es schmeckt super lecker!!!
    Statt Rettichsprossen hatte ich Radieschensprossen, aber da ist ja kein grosser Unterschied.
    Wird bestimmt nochmal gemacht!
    LG Helena
     
    #2
  3. 27.05.14
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Hallo,mal eine andere Art selbstgezogene Sprossen zu verarbeiten....Auch ich hatte nicht alles da und habe statt Basilikum,Rucula genommen.
    Die Menge (habe nur 50gr.Butter verwendet) war vielleicht etwas wenig, mein TM lief einige Male ins Leere,aber sehr lecker ist es trotzdem.Bestimmt mache ich in den nächsten Tagen noch mal das Original.
    LGRena
     
    #3
  4. 29.05.14
    emi
    Offline

    emi

    Hallo natur-pur,

    da ein wunderschöner Basilikum-Topf auf meiner Fensterbank steht, die er wohl meint: pflück mich doch! habe gerade Deinen Aufstrich gemacht . Anstatt Rettichsprossen waren noch in meinem Vorrat Sojasprossen.
    Sehr lecker ist der Aufstrich. Die Hälfte habe ich eingefroren, mal sehenn, wie er dann schmeckt.
    Danke für das Rezept-Einstellen.

    LG
    emi
     
    #4
  5. 29.05.14
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Hallo, nachdem ich den Aufstrich ausprobiert habe,finde ich es unerklärlich,dass er seit 2008 bis diese Woche, so gar keine Beachtung gefunden hat;er ist wirklich ausgesprochen lecker und lässt sich sicher auch leicht abwandeln.
    Normalerweise esse ich die selbstgezogenen Sprossen gerne morgens auf Toast mit Butter und Kräutersalz,aber nun habe ich meine Alternative gefunden:grinning:
     
    #5

Diese Seite empfehlen