Spülmaschinenreiniger

Dieses Thema im Forum "Haushaltsgeräte / nützliche Haushaltshelfer" wurde erstellt von Backfan, 06.10.10.

  1. 06.10.10
    Backfan
    Offline

    Backfan

    Hallo,

    was benutzt ihr für Spülmaschinenreiniger?

    Benutzt ihr Tabs oder Pulver?

    Von welcher Firma mit welchem Ergebnis?

    Brauch man bei Tabs noch zusätzlich Klarspüler und Salz?

    Hoffe auf viele Antworten

    LG Backfan
     
    #1
  2. 06.10.10
    Leseuli
    Offline

    Leseuli

    Hallo Backfan,

    ich benutze schon seit vielen Jahren die Tabs von Aldi und bin mit dem Ergebnis immer zufrieden. Aber Salz und Klarspüler muss man von Zeit zu Zeit in die Maschine geben.

    Liebe Grüße

    Ulrike
     
    #2
  3. 07.10.10
    Petra18
    Offline

    Petra18

    Hallo,

    ich mache es wie Ulrike, die guten Tabs von Aldi, alle 4 Wochen fülle ich die beiden Kammern mit Salz und Karspüler. Bin auch zufrieden, daß schon Jahre lang.

    VLG
    Petra18
     
    #3
  4. 07.10.10
    mapau
    Offline

    mapau

    Hallo,
    ich nehme die 7 in 1 von Rossmann und bin sehr zufrieden damit. Zu dem stimmt auch der Preis.
     
    #4
  5. 07.10.10
    bunter elefant
    Offline

    bunter elefant Kochliebling

    Hallöchen,

    war mal am wechseln. Hab jetzt jahrelang das Pulver von der dm-Eigenmarke benutzt. Immer Salz und Klarspüler, wenn es meine Maschine es
    anzeigte, hinzugefüllt. Habe jetz hochwertige Tabs von Somat seit ung. 30 Tage in Gebrauch, kann aber keinen Unterschied feststellen.
    Benutze aber mind. alle 3 Mon. einen "Maschinenreiniger" um evt. Kalk- und Fettrückstände die sich in der Maschine bilden, zu lösen.

    Das mach ich auf Empfehlung meines Spülmaschinen-monteurs. Bei meiner recht neuen ca. 4 Jahre, war eine Wassertasche dermaßen
    verschmutzt, daß sich ein Wasserstau gebildet hat und es ging garnix mehr.

    Diesen Reiniger gibts auch in Drogeriemärkten und ist recht teuer, wenn man die Angote nutzt geht es eigentlich. Hab da den
    Haka, den kann man auch mal für die Waschmaschine nutzen. Ihn gibt es in einer Literflasche und dementsprechend oft kann man
    ihn benutzen.
     
    #5
  6. 07.10.10
    feuerdrache
    Offline

    feuerdrache Chaosbändigerin

    Hallo Backfan,

    laut Hersteller und auch auf Empfehlung meines Monteurs nehme ich Reinigungspulver von Rossmann. Die Tabs mit vielen Zusätzen sind nur Geldschneiderei und bringen nicht viel mehr. Jetzt gibt es bei Rossmann aber Tabs Sensitiv, die habe ich momentan im Gebrauch und finde sie ganz gut. Sie haben keine Parfüm-, Farb- und Konservierungsstoffe drin. Zudem ist es auch noch ökologisch. Den Klarspüler nehme ich auch von Rossmann. Nur das Salz ist mir zu fein, da nehme ich Calgonit, denn beim Einschütten geht die Hälfte daneben.

    Liebe Grüße
    Claudia
     
    #6
  7. 07.10.10
    Lunah
    Offline

    Lunah

    Hallo Backfan,=D

    ich benutze auf Anraten des Monteurs auch nur Pulver. Meistens nehme ich die Rossmann-Marke und bin damit wirklich zufrieden. Das Pulver nutze ich auch um meine Thermoskannen zu reinigen. Einfach mit heißem Wasser auffüllen und ein wenig Pulver einstreuen. Dann eine halbe Stunde stehen lassen und die Kannen sind blitzsauber.
     
    #7
  8. 07.10.10
    hamsti
    Offline

    hamsti Inaktiv

    Hallo zusammen,
    ich benutze schon seit ca. 1 Jahr die "All-in-1" Tabs von AS Ökoline (Schl*****).
    Die Tabs sind ohne Phosphat, Konservierungsmittel, Farbstoffe und Parfum.
    Habe schon seit Jahren auf Öko-Produkte umgestellt, da bei den herkömmlichen immer Duftstoffe zugesetzt sind und dieser "Duft" hat sich dann in meinen Tupperbehältern festgesetzt und auf den Inhalt übertragen..... (Vielleicht kennt das jemand!?)
    Hatte vorher immer die teueren Reiniger aus dem Bioladen, aber die von Schl***** sind preislich okay und das Ergebnis mehr als zufriedenstellend. =D
    Sind zwar All-in-1, doch ich gebe immer noch Salz und Klarspüler von "Klar" dazu, da wir sehr hartes Wasser haben und das Geschirr dann trockener wird. Hab allerdings ne 18 Jahre alte Miele, bei den neuen Maschinen würde sicher der Tab alleine ausreichen.
    LG , Simone (hamsti)
     
    #8
  9. 07.10.10
    fröschl
    Offline

    fröschl

    Hallo,

    ich benutze schon seit langem das Maschinenspülmittel von proWIN in Pulverform. Das Geschirr riecht nicht nach Chemie.
    Mein Mann hat mal bei einem Küchengeräte-Hersteller gearbeitet und mir "verboten" Tabs zu verwenden. Sind zum einen teurer und dass man dann sonst nix mehr braucht ist so auch nicht wirklich richtig. Ausserdem brauche ich beim Pulver nur ca. 1 Tl., ist ergiebiger. Als Klarspüler verwende ich die Kalklöser-Mischung von proWIN - nur das Salz gibt es nicht bei uns, da kaufe ich das günstige grobe in der Drogerie oder bei Aldi.

    Alle paar Wochen (oder wenn ich es für notwendig finde) mache ich dann auch eine Grundreinigung, damit sich eben kein Kalk festsetzt und sie wieder richtig sauber ist.
     
    #9
  10. 07.10.10
    Backfan
    Offline

    Backfan

    Danke für eure Antworten!!

    Ich habe mir jetzt auch die Tabs vom Aldi geholt. Salz und Klarspüler gibt es dort wohl nicht das ganze Jahr über??? Das habe ich jetzt mal von Somat gekauft.

    Sehe ich das jetzt schon richtig, dass ich zusätzlich zu den Tabs ( die ja schon Salz und Klarspüler drinnen haben ) Klarspüler und Salz einfüllen muss??

    Danke und LG
    Backfan
     
    #10
  11. 07.10.10
    Leila
    Offline

    Leila glückliche Frau H. -

    Hallo Backfan!

    Mir wurde bereits mehrmals mitgeteilt, dass man Tabs nicht verwenden soll. Für die Spülmaschine ist Pulver viel viel besser! Ebenso sollte man 4x pro Jahr seine Spülmaschine mit einem Maschinenreiniger durchlaufen lassen bei höchster Temperatur. Man soll ja seine Waschmaschine auf mal des öfteren bei 90 Grad laufen lassen, damit alle Keime absterben. Also ich halte mich an den Rat meines Küchenfachlieferanten und bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden.
     
    #11
  12. 07.10.10
    bunter elefant
    Offline

    bunter elefant Kochliebling

    Hallo Ihr Alle,

    mir fällt grad ein, glaub es hat noch niemand geschrieben. Wenn mein Mixi mal so schön schmutzig und manchmal hängt doch was an, dann mach ich einfach ein Löffel Spülma.-Reiniger auf ein Liter und lass ihn ein viertel Stunde auf 60° Stufe 3 laufen.

    Er wird wieder blitzblank;)
     
    #12
  13. 07.10.10
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    HI

    ich verwende nur noch Pulver (+ Klarspüler und Salz nach Bedarf). Mit Tabs habe ich die erste Maschine nach 5 Jahren kaputt gemacht und die 2. musste deswegen auch schon zerlegt werden (bis dahin wusste ich nicht, dass die Tabs alles verstopfen). Seit ich Pulver nehme, läuft alles einwandfrei..... Ich habe auch schon von mehreren Monteueren gehört, dass man Tabs NICHT nehmen soll (egal was die Werbung verspricht).

    LG
    Pebbels
     
    #13
  14. 07.10.10
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo,
    ich nehme den Somat Flüssigreiniger. Der ist suuper!!!!
    Grüße Heike
     
    #14

Diese Seite empfehlen