Spülwasserverwertung aus dem Kessel

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von uschihexe, 06.12.06.

  1. 06.12.06
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo,
    wenn ich etwas Süßes z.B. Marmelade, Kuvertüre schmelzen ect., gebe ich etwas Milch in den Thermo kurz auf Turbo, fertig ist ein leckeres Getränk und ich habe auch gleich noch meine Milch (die ich pur nicht trinken kann).Der Topf ist danach auch schon fast "sauber". [​IMG]
    Sollte Schokolade am Topf anhängen, wärme ich das ganze mit der Milch etwas an. Mein Mann ist immer ganz begeistert, wie ich die "tollen Getränke " zaubere.
     
    #1
  2. 06.12.06
    ginger
    Offline

    ginger

    AW: Spülwasserverwertung aus dem Kessel

    Hallo Uschi,

    na auf die Idee muss man wirklich erst mal kommen.

    Ist aber echt super!

    Gruß Birgit
     
    #2
  3. 06.12.06
    kellogskueken
    Offline

    kellogskueken

    AW: Spülwasserverwertung aus dem Kessel

    Hallöchen,

    das ist ja eine klasse Idee. Das werde ich doch demnächst ausprobieren, wenn ich die Weihnachtsmarmela koche. :p
     
    #3
  4. 07.12.06
    JuttaW
    Offline

    JuttaW Hexe im Lkr. Karlsruhe

    AW: Spülwasserverwertung aus dem Kessel

    Hallo Uschi,

    das habe ich beim letzten Mal, als ich Eierlikör machte auch gemacht. Die Milch war vielleicht lecker; nur diese Milch sollte man dann nicht unbedingt kleinen Kindern geben.:rolleyes::rolleyes::rolleyes:
    ;)
     
    #4

Diese Seite empfehlen