Sputnik´s Höllenfeuer (zu verwenden wie Tabasco)

Dieses Thema im Forum "Sonstige Rezepte: Gewürze / Gewürzmischungen" wurde erstellt von Sputnik, 03.08.09.

  1. 03.08.09
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo liebe Hexen und Hexer!

    Gestern habe ich meine ersten Habaneros geerntet. Es waren etwa 160 Gramm. Ich esse zwar auch gerne mal scharf, aber für meinen Geschmack erfüllen Habaneros pur den Tatbestand der Körperverletzung. Dies ist natürlich nur meine subjektive Meinung. Wer´s mag und verträgt, aber bitte gerne doch!!:sleepy2:
    Zur Vorsicht sollte man Schutzhandschuhe und Brille, Sonnenbrille oder ähnliches tragen. Den Mixi nach Möglichkeit unter den Dunstabzug stellen und diesen volle Kanne laufen lassen.

    150 Gramm Habaneros oder andere Chilisorten ohne Kerne nach Geschmack in groben Stücken
    180 Gramm rote Paprika ohne Kerne in groben Stücken
    330 Gramm Wein, Branntwein, oder Kräuteressig
    1-2 geh. Tl. Salz

    Alles in den Mixtopf geben.

    Mit MB 10 Sek. Stufe 5.

    Alles nach unten schieben.

    100 Grad Stufe 3, ist die Temperatur erreicht, noch 5-6 Min. kochen.

    Dann je nach verarbeiteter Menge:

    60-90 Sek. Stufe 10.

    Noch heiss in sterilisierte Flaschen füllen und verschließen. Nach dem abkühlen im Kühlschrank aufbewahren. Es ist von Vorteil, wenn die Flaschen einen Tropfeinsatz haben. Dann kann man diese HÖLLESCHARFE SAUCE einfach sicherer dosieren. Zu diesem Zweck hab ich mir leere Flaschen von Soyasoße aufgehoben.
     
    #1
  2. 03.08.09
    Heike0902
    Offline

    Heike0902

    Hallo Sputnik,

    hört sich gut an. Ich liebe scharf und habe schon einige rote Pepperonis an meinen Pflanzen. Dein Rezept werde ich bald ausprobieren.
    Wie lange hält die Soße sich im Kühlschrank?
     
    #2
  3. 03.08.09
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo Heike :hello2:
    Die sollte schon einige Monate halten. Immer schön sauber halten und gut verschlossen in den Kühlschrank stellen. Flaschenhals nicht abschlecken etc.;)
     
    #3
  4. 03.08.09
    susanne17
    Offline

    susanne17

    Hallo Sputnik,

    wo nimmst Du nur die tollen Ideen her, ich bin einfach nur begeistert von Deinen Rezepten. Wir lieben scharf, darum werde ich erstmal sehen, daß ich Peperonis ergatter, damit ich loslegen kann. Das wird ganz bestimmt ausprobiert,

    liebe Grüße

    Susanne
     
    #4
  5. 03.08.09
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo Susanne :rolleyes:

    Die Idee ist wie so oft aus einer Not geboren. Habe letztes Jahr zwei zarte Sämlinge von einer Freundin geschenkt bekommen.
    Und wie sagt man so schön......? Einem geschenkten Barsch schaut man nicht.......;)hinter die Kiemen!!
    Mochte sie kaum anfassen aus Angst ich könnte sie zerbrechen. Hab sie im Sommer gut gepflegt und auch nach kräftigem stutzen der Krone gut über den Winter gebracht. Das lohnen sie mir jetzt überreichlich. Soviel scharf kann ich alleine unmöglich essen. Also muß ich sie irgendwie konservieren. Bis die nächstjährige Ernte ansteht, werd ich wohl kaum mehr als eine der Flaschen alleine verbrauchen können. Und da sind noch viele Früchte an den Pflanzen, die jetzt so nach und nach rot werden. :angryfire:
    Zum Glück hab ich in meinem Freundeskreis einige viel und gerne Scharfesser. Die kann ich dann damit beglücken.:sleepy2:
    Wenn Du Pepperonis statt Chilis verwenden willst, dann kannst Du die sicher auch pur, ohne Paprika verarbeiten. Die sind ja nicht ganz so gefährlich.:rolleyes:
    Essig immer in gleicher Menge wie Früchte. 1-2 geh. Tl. Salz je 150 Gramm Schoten.
     
    #5
  6. 03.08.09
    susanne17
    Offline

    susanne17

    Hallo Sputnik,

    ach, ich beneide Dich grenzenlos um Deinen Chilisegen, ich werde mal schauen, was die Supermärkte bzw der Wochenmarkt so hergeben. Chilis wären mir dann auch lieber und die Kombination mit Paprika finde ich toll. Ich berichte ganz bestimmt, wie es geworden ist.
    Übrigens Dein Toast ist bei uns der Knaller, wir sind restlos begeistert,danke nochmal für das schöne Rezept.

    Liebe Grüße

    Susanne
     
    #6
  7. 03.08.09
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo Susanne :rolleyes:

    Mensch, das freut mich jetzt aber wirklich. Schön das es Euch gefällt.
     
    #7
  8. 04.08.09
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo Susanne :rolleyes:

    Wenn Du einen Laden mit asiatischen Lebensmitteln in der Nähe hast, wirst Du bestimmt fündig. Dort hab ich neulich auch für kleines Geld eine Riesenmenge Koriander-Samen für meine Brot-Bäckerei gefunden. Kann sie ja im Mixi ganz leicht selbst mahlen.
     
    #8
  9. 04.08.09
    susanne17
    Offline

    susanne17

    Hallo Sputnik,

    einen Asialaden haben wir hier, das ist eine super Idee. Da werde ich mal gucken, ob ich fündig werde. Koriandersamen habe ich mir auf dem Wochenmarkt gekauft, die habe ich auch selbst gemahlen fürs Toastbrot. Ich mache mir immer Cappucchinogewürz bzw im Winter Gewürz für Weihnachtskaffee, da gehört ja auch Koriander rein, also habe ich meist was zuhause.
    Ich freue mich immer über Deine Rezepte, habe diese Woche leider nicht viel Zeit, aber sobald etwas Luft ist, werde ich auch das andere Low Carb Brot ausprobieren.

    Ganz liebe Grüße

    Susanne
     
    #9
  10. 04.08.09
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,
    das klingt gut ..warte schon auf unsere Chili im Garten... dann werd ich es probiern
    Schwager sagt immer dein Chili iss harmlos.. da werd ich ihm mal Feuer machen...

    gruss uschi
     
    #10
  11. 06.08.09
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo Uschi :-O

    Zu Risiken und Nebenwirkungen soll Er dann aber bitte seinen Arzt oder Apotheker zu Rate ziehen. Da übernehme ich keinerlei Verantwortung.:sleepy2:
    Habe Gestern wieder neue Salatsoße auf Vorat gemacht. Da hab ich noch eine Kühlschrank-Leiche Wasabi gefunden. Das hab ich dann statt dem normalen Meerettich verwendet und auch noch einen guten Spritzer vom Höllenfeuer dazu gegeben. Die Salatsoße hat eine tolle, sehr frische Note damit. Ist auch nicht zu scharf.
     
    #11
  12. 11.10.09
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Angeber-Fotos!!

    Hallo Ihr Lieben :rolleyes:

    Jetzt hab ich die letzte Ernte für dieses Jahr so weit hinaus gezögert wie es nur ging. Die Pflanzen haben schon ordentlich Blätter abgeworfen und es wurde Zeit die Ernte einzufahren. :-O
    Hier liegt jetzt ein 3/4 Kilo Habaneros, die auf Verarbeitung warten.

    Bei der Gelegenheit möchte ich noch loswerden, das Höllenfeuer vom 3.8.2009 ist ständig im Einsatz und immer noch genau so frisch im Geschmack wie am ersten Tag.

    Nach der Ernte hab ich die Pflanzen stark zurück geschnitten und werde versuchen sie wieder über den Winter zu bringen. Ob es klappt, werd ich dann ja sehen und ggf. berichten.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    #12
  13. 03.11.09
    Ezelnina
    Offline

    Ezelnina

    Hallo Sputnik!

    Deine Ernte sieht ja toll aus! Wo bekommt man den solche Pflanzen bzw. Habanero-Samen her?
     
    #13
  14. 04.11.09
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo Ezelnina :rolleyes:

    Noch hab ich Samen, wenn Du mir per PN Deine Anschrift nennst, kann ich Dir welche schicken.
     
    #14
  15. 06.11.09
    topsie0_2
    Offline

    topsie0_2



    Hallo Sputnik,
    mich würde auch interessieren, wo man Samen herbekommt, da könnte man versuchen selbst Habanaros im Garten (oder ist da die Fensterbank besser?) zu pflanzen
    .

    oder kann mir sonst jemand verraten, wo man den Samen bekommen kann?

    Danke für die Info bereits im voraus.
     
    #15
  16. 06.11.09
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    #16
  17. 07.01.10
    Thermo-Fee
    Offline

    Thermo-Fee

    Hallo Sputnik, :p

    ich habe heute (wie schon erwähnt) Dein Höllenfeuer gemacht, ich kann es leider nicht beurteilen, wie's geworden ist, mein Sohn kann es kaum erwarten zu probieren, der liebt solche Sachen. Ich habe zur Herstellung Piri-Piri verwendet, aber nur 70 Gramm, ansonsten habe ich mich an Dein Rezept gehalten. Vielen Dank, Du hast so tolle Soßen und Dipps, werde ich so nach und nach ausprobieren.

    Liebe Grüße :hello2:
     
    #17
  18. 07.01.10
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo Ingrid :rolleyes:

    Kannst ja mal berichten wie sie angekommen ist. Ich hab die letzte Flasche (vom 3.8.09) im Anbruch, die Haltbarkeit übertrifft meine kühnsten Erwartungen. Immer schön im Kühlschrank lagern!!
     
    #18
  19. 31.01.10
    Thermo-Fee
    Offline

    Thermo-Fee

    Hallo Sputnik :p

    Entschuldige, das ich mich nicht gleich gemeldet habe. Das Höllenfeuer ist super geworden, schön scharf, bei meinen Sohn kommt das überall drauf. Danke Dir für das tolle Rezept ich bin nämlich mit Tabasco kaufen gar nicht mehr hinterher gekommen, Jetzt kann ich es mir selber machen, Dank Dir :rolleyes:.
    5***** für Dich.

    Liebe Grüße
     
    #19
  20. 31.01.10
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo Ingrid:hello2:
    Danke für die Pünktchen, ich freu mich das sie gut angekommen ist.:angryfire:
     
    #20

Diese Seite empfehlen