Stachelbeerkuchen mit Baiser

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Zuckerfee, 10.07.06.

  1. 10.07.06
    Zuckerfee
    Offline

    Zuckerfee

    Hallo!

    Ein Glas mit Stachelbeeren veranlaßte mich zu diesem Rezept.
    Selbiges habe ich hier noch nicht entdeckt.

    250g Margarine oder Butter (zimmerwarm)
    250g Zucker
    2 Tütchen Vanillezucker
    etwas abgeriebene Zitronenschale
    3 Eier
    4 Eigelb (die Eiweiß werden für´s Baiser gebraucht)
    300g Mehl
    2TL Backpulver
    2 P. Puddingpulver Vanillegeschmack
    100ml Milch
    1 Glas Stachelbeeren (etwa 500g)

    Baiserbelag: 4 Eiweiß, 1 Prise Salz, 200g Zucker
    ------------------------------------------------------

    Für den Teig das Fett, Zucker, Vanillezucker und Zitronenschale im James 1 Minute bei Stufe 4 verrühren. Dann die Eier und Eigelbe nach und nach mit darunter rühren.
    Das Mehl mit Backpulver und dem Puddingpulver vermischen.
    Abwechselnd mit der Milch in den Teig unterrühren. Stufe 4 reicht aus, Zeit nach Gefühl. Evtl. den Spatel zu Hilfe nehmen.
    Den Teig auf ein gefettetes Blech verstreichen. Die Stachelbeeren darauf verteilen.
    Den Mixtopf säubern. Schmetterling einsetzen.
    Die 4 Eiweiß 3 Minuten bei Stufe 3 steifschlagen. Nach 1,5 Minuten durch die Öffnung den Zucker mit einrieseln lassen. Evtl. noch etwas Zeit dazu geben, falls die Baisermasse noch nicht fest genug ist.
    Die Baisermasse auf den Stachelbeerenteig verstreichen.

    Bei 175 Grad 25 Minuten backen.
    Dann auf 150 Grad runterschalten und noch ca. 25-30 Minuten backen.
    Stäbchenprobe machen.

    Ich wünsche Euch noch eine schöne Woche!
    Und guten Appetit.

    LG

    Zuckerfee
     
    #1
  2. 12.08.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Stachelbeerkuchen mit Baiser

    Schön, dass Du das Rezept eingestellt hast.=D

    Ich gehe 1x pro Woche zum Bäcker und kaufe mir ein Stück Stachelbeerbaiser. Das brauche ich ja nun nicht mehr.
    Kann man Baiser eigentlich einfrieren??????????:confused:
     
    #2

Diese Seite empfehlen