Stachelbeerkuchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Quiltmaus, 04.07.08.

  1. 04.07.08
    Quiltmaus
    Offline

    Quiltmaus *

    Für Stachelbeerfans!

    Bei uns gibt es momentan viele Stachelbeeren, dieses Kuchenrezept hab
    ich endlich mal ausprobiert und direkt TM-tauglich umgeschrieben.
    Seeeeeeeehr lecker!


    Stachelbeerkuchen

    Boden:
    250 g Mehl
    125 g Butter
    70g Zucker
    1 Ei
    1 TL Backpulver
    Eine Prise Salz

    Alles in den Mixtopf geben, kurz auf Stufe 4 verrühren
    und dann 1 Min./Teigstufe zu einem Mürbeteig
    verarbeiten. Teig in eine gefettete Springform füllen,
    Boden andrücken und einen Rand (ca. 2-3 cm)
    hochziehen.

    500 g geputzte und gewaschene Stachelbeeren darauf
    verteilen.

    Guss:
    250 g Magerquark
    1 Becher Creme fraiche
    3 Eier
    150 g Zucker
    1 Päckchen Vanillinzucker

    Die Masse 15 Sek./Stufe 4 vermengen und über die
    Stachelbeeren gießen.

    Kuchen bei 170° (Ober-und Unterhitze) ca. 1 Stunde im
    vorheizten Backofen backen.

    Wenn der Kuchen aus dem Backofen kommt, in der Form
    abkühlen lassen, dann erst Springform entfernen.
     
    #1
    schleckermäulchen gefällt das.
  2. 20.07.08
    redhexe31
    Offline

    redhexe31

    AW: Stachelbeerkuchen

    Hallo Quiltmaus,

    dein Stachelbeerkuchen ist super, danke für das schnelle und geschmacklich super gute Rezept.

    Liebe Grüße
    redhexe
     
    #2
  3. 21.07.08
    Quiltmaus
    Offline

    Quiltmaus *

    AW: Stachelbeerkuchen

    Hallo redhexe,

    na endlich probiert mal jemand meinen Stachelbeerkuchen! Ich dachte schon, ich bin der einzige Stachelbeerfan hier im Wunderkessel. Freut mich, dass das Rezept Dir geschmeckt hat!
     
    #3
  4. 21.07.08
    blue_singer
    Offline

    blue_singer die Rumkugel

    AW: Stachelbeerkuchen

    Hi Quiltmaus,
    ich hab Deinen Kuchen auch schon gebacken - allerdings mit Heidelbeeren - hab (noch) keine stacheligen!
    War prima - und schnell gemacht.
    Danke
    Vroni
     
    #4
  5. 26.10.08
    hausmütterchen
    Offline

    hausmütterchen

    Hallo Quiltmaus,

    habe Deinen Kuchen gebacken, allerdings musste ich Stachelbeeren aus dem Glas nehmen. Jetzt kühlt er noch ab, aber gleich...

    Vielen Dank für das Rezept

    Steffi
     
    #5
  6. 27.10.08
    Quiltmaus
    Offline

    Quiltmaus *

    Hallo Steffi,

    dann hoffe ich mal, der Kuchen hat geschmeckt? Ich hab auch noch Stachelbeeren eingefroren, die muss ich bald auch mal verarbeiten, das wird bestimmt auch wieder dieser schnelle Kuchen werden. Freu mich, dass Euch mein Rezept schmeckt und es ist auch bestimmt mit anderem Beerenobst gut zu machen.
     
    #6
  7. 28.10.08
    hausmütterchen
    Offline

    hausmütterchen

    Hallo Quiltmaus,

    ja, der Kuchen hat geschmeckt =D War noch etwas warm :rolleyes: Werde ihn sicherlich noch öfter machen.

    Liebe Grüße
    Steffi :wave:
     
    #7
  8. 12.07.09
    Dodo68
    Offline

    Dodo68 dodo68

    Ach Quiltmaus,

    das Rezept hört sich soo lecker an, habe gerade Stachelbeeren gepflückt und will einen Kuchen backen, aber ich habe keinen Quark zuhause...

    Jetzt muss ich mein Rezept nehmen, bzw. ich such mal ein bisschen weiter, wollte ja mal was neues ausprobieren.

    Liebe Grüße
    Doris
     
    #8
  9. 12.07.09
    Dodo68
    Offline

    Dodo68 dodo68

    So, ich hab mich jetzt für diesen Kuchen entschieden. Er ist gerade im Backofen!
    Allerdings habe ich die Stachelbeeren nicht mit Puderzucker und Nüssen gemischt. Erstens sind die Beeren süß, der Teig ist supersüß durch das Marzipan und ich hatte weder Mandeln, noch Haselnüsse im Haus.

    Ich habe den Teig im TM gerührt, erst das Marzipan mit dem Butter und dem Zucker, danach hab ich von St. 5 auf 3 zurückgestellt und die Eier nacheinander durch die Deckelöffnung reinplumsen lassen. Dann habe ich das Mehl mit St. 3 untergerührt.
    Die Stachelbeeren wollte ich im Rückwärtsgang einrühren, aber das ging nicht, waren wohl zuviel Beeren. Deshalb habe ich sie einfach mit dem Spatel untergerührt.

    Bin mal gespannt wie er schmeckt...

    Liebe Grüße
    Doris
     
    #9
  10. 19.07.09
    Rheinschnake
    Offline

    Rheinschnake Etiketten bastelnde

    Hallo Quiltmaus!

    Heute gab es zum Kaffee deinen Stachelbeerkuchen.
    Man schmeckt der lecker. Da ich kein Ceme fraiche da hatte, hab ich einen Becher Schmand genommen.

    [​IMG]
    Von uns bekommst du fünf Sterne für dieses tolle Rezept.
    Danke!!!!!!!:p:rolleyes::p
     
    #10
  11. 20.07.09
    Quiltmaus
    Offline

    Quiltmaus *

    Hallo Rheinschnake,


    daaaanke [​IMG]

    Und toll, dass Du ein Foto gemacht und auch eingestellt hast. Bei mir klappt das irgendwie nie, erst vergesse ich es, dann ist der Kuchen schon vertilgt :cool:...
     
    #11
  12. 21.07.09
    Dodo68
    Offline

    Dodo68 dodo68

    Hallo ihr Lieben,

    ich probier das Rezept am WE aus!

    Der andere hat ganz gut geschmeckt, aber durch das Marzipan war der Teig doch etwas zu süß...

    Liebe Grüße
    Doris
     
    #12
  13. 21.07.09
    Quiltmaus
    Offline

    Quiltmaus *

    Hallo,
    ich glaube, ich probiere mal am Wochenende eine andere Variante aus und mache das gleiche Rezept mal mit roten Johannisbeeren, das kann ich mir damit nämlich auch gut vorstellen.
     
    #13
  14. 26.07.09
    Quiltmaus
    Offline

    Quiltmaus *

    Hallo,

    hier mein "Stachelbeerkuchen", diesmal aber mit roten Johannisbeeren. Diese Variante ist auch nicht zu verachten, seeeeeeeeeehr lecker!

    [​IMG]
     
    #14
  15. 10.04.11
    Nicki9999
    Offline

    Nicki9999

    Hallo Quiltmaus,
    habe ganz vergessen dein Rezept zu bewerten. Also vor kurzen habe ich das Rezept ausprobiert mit Stachelbeeren ( hab noch soviel eingefroren). Mein Mann fand den Kuchen sehr sehr lecker. Werd ich bestimmt öfters machen und auch mal mit anderen Früchten probieren ( esse nicht gerne Stachelbeeren). Von mir die vollen 5 Sterne. Danke für das tolle Rezept.
    Lg
    Nicole
     
    #15
  16. 26.06.11
    Mondenkind
    Offline

    Mondenkind Chaosmanagerin

    Hallo Quiltmaus,

    bei uns gabs heute deinen Kuchen. Habe zur Zeit jede Menge rote Stachelbeeren!!! Es wird bestimmt nochmal einen geben. Wir fanden ihn sehr gut, weil er auch nicht so süß sondern mehr säuerlich ist. Von uns für dich 5*.
     
    #16
  17. 27.06.11
    Quiltmaus
    Offline

    Quiltmaus *

    Danke schön - ich freue mich dass mein Kuchenrezept so gut ankommt :p:p:p
     
    #17
  18. 27.06.11
    casiotanzen
    Offline

    casiotanzen

    Hallo Quiltmaus,

    ich war bei den Kuchenessern von Ulli dabei [​IMG] --- der Kuchen war echt Klasse -ich geb Dir auch 5 *****
     
    #18
  19. 27.06.11
    Quiltmaus
    Offline

    Quiltmaus *

    [​IMG]
     
    #19
  20. 27.06.11
    Mondenkind
    Offline

    Mondenkind Chaosmanagerin

    Hallo,

    das ist ja ein süßer Smilie!!!
     
    #20

Diese Seite empfehlen