Standplatz vom TM 31

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von roadrunner, 04.08.10.

  1. 04.08.10
    roadrunner
    Offline

    roadrunner

    Hallo zusammen,

    bei mir ist der TM ja derzeit grad in Bearbeitung (Überzeugungsarbeit bei meinem Mann), jetzt hab ich vorher durchs Forum gestöbert und da hab ich dann was gefunden, daran dachte ich bisher noch nicht.

    Ich habe eine Küchenzeile, drüber sind Hängeschränke. Da drunter kochen funktioniert
    wegen dem Dampf garnicht was ich jetzt so gelesen habe, eigentlich logisch, aber ich hab auf sowas nicht geachtet. Ansonsten hab ich nur noch ein Fenster mit Fensterbrett, nen Küchentisch und ein Küchenkästchen stehn, in welchem diverse Tupperschüsseln & Co. verstaut sind, oben drauf steht ein Brotkasten mit div. Kleinkram und ne Mikrowelle.

    Den TM direkt aufm Fensterbrett stehn zu haben ist wahrscheinlich auch eher unpraktisch oder? Hat damit jemand Erfahrungen?

    Das Schränkchen ist relativ stabil. Der Brotkasten könnte weg, und neben der Mikro wär genug Platz für den TM. Wackelt er sehr stark beim arbeiten?
    Könnte das funktionieren?

    Sonst bliebe nur die Möglichkeit den TM auf den Küchentisch zu stellen, wobei dann immer ein Verlängerungskabel am Boden liegen würde - und das wär auch nichts ...

    Hat jemand einen Vorschlag für mich??
    Ich möchte nicht dass das ganze jetzt am Stellplatz scheitert.

    Herzlichen Dank für alle Antworten - ich freu mich über jede.

    Gruß

    Angelika
     
    #1
  2. 04.08.10
    Herzkersch
    Offline

    Herzkersch

    Hi Angelika, ich stelle den TM immer direkt unter die Dunstabzugshaube, wenn ich den Varoma mitbenutze - oder zur Not auch daneben und die Haube wird dann auf volle Pulle angeschaltet ;)
     
    #2
  3. 04.08.10
    Bettina
    Offline

    Bettina Bettina

    Hallöchen!

    Der Platz unter der Dunstabzugshaube finde ich klasse, denn durch den Varoma entsteht halt sehr viel Dunst. Doch leider hängen bei mir die Küchenoberschränke zu tief, sodas der TM+Varoma darunter keinen Platz haben.
    Bei mir steht der TM vor dem Küchenfenster, und wenn ich mit dem Varoma arbeite, mache ich das Fenster auf.

    Liebe Grüße von BETTINA :grommit:
     
    #3
  4. 04.08.10
    Maspalomas
    Offline

    Maspalomas

    Hallo!

    Bei mir steht er zum mahlen, hacken, kneten etc. auf der Küchenzeile und zum kochen stelle ich ihn auf das Ceranfeld.
     
    #4
  5. 04.08.10
    roadrunner
    Offline

    roadrunner

    Hey, Mensch seid Ihr fix ;)

    Also aufm Ceranfeld unterm Dunstabzug hab ich zu wenig Platz, und sonst auf der Küchenzeile sind eben überall die Schränke drüber.

    Auf dem Kästchen hätt er nach oben freie Bahn ..da ist nix mehr drüber, nur rechts würd die Mikro noch stehn, die würd ich aber dann soweit weg rücken
    wie es der Platz erlaubt .. ist nur die Frage wie stark bewegt er sich denn beim normalen kochen?

    Zum hacken oder kneten auf die Küchenzeile oder auf den Tisch stellen würd ja gehn, aber jedesmal zum kochen dann wo anders hinverfrachten wollt ich eigentlich
    auch nicht ..

    Danke schonmal für Eure Antworten.

    LG Angelika
     
    #5
  6. 04.08.10
    Leila
    Offline

    Leila glückliche Frau H. -

    Hallo Angelika!

    Dank meines Mixis benötige ich nur noch selten mein Ceranfeld und daher steht mein Mixi immer dort. Immer hin und her räumen wäre mir auch zu umständlich!
     
    #6
  7. 04.08.10
    arantxa
    Offline

    arantxa

    Hallo Angelika,

    mein TM steht neben dem Herd auf der Küchenzeile, zum Kochen stelle ich ihn wie Silke auf´s Ceranfeld.
    Jenachdem was Du machst, rüttelt er schon mal, aber absolut nicht beängstigend.

    Wie wär es, wenn Du den Brotkasten auf die Mikro stellst, dann hast Du doch Platz für den Mixi. Den Brotkasten hast Du schnell mal kurz weggeräumt wenn Du die Mikro benötigst. Sooft wirst Du die Mikro wohl nicht benutzen? Der Mixi wird schon etwas schwerer sein.

    Du wirst schon ein Plätzchen finden. Der Mixi ist 29cm breit, in der Tiefe brauchtest Du schon 30cm, auch wegen des Kabels hinten. In der Höhe benötigt er 32cm ohne Varoma, mit Varoma ca. 42cm.
    Viel Glück,
     
    #7
  8. 04.08.10
    roadrunner
    Offline

    roadrunner

    Hallo Inge,

    ja den Brotkasten würd ich weg räumen, bzw. auf die Mikro stellen wie Du schon sagst. Ich nehm die Mikro auch jetzt schon sehr selten her.
    Ich hätte dort dann eine freie Fläche von 36 cm Tiefe und 50 cm Breite zur Verfügung. Nach oben ist es offen bis zur Decke, das Fenster
    ist in der Nähe.

    Unter den Dunstabzug beim Ceranfeld bring ich ihn leider nicht drunter .. das ist alles zu niedrig.

    Danke für die Antworten!

    Angelika
     
    #8
  9. 04.08.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    #9
  10. 04.08.10
    happyailin
    Offline

    happyailin

    Hallo Angelika, ich hab zwar eine teure Küche, aber auch wenig Platz, war nicht so gut durchdacht :-(
    Aber ich hab die Kaffeemaschine wo anders hingestellt und nun ist der Platz frei für die "Rosi"
    Ich würde an deiner Stelle z.B. die Micro unter ein Küchenkasterl stellen, wenns geht den Brotkasten draf und auf das frei werdende Kasterl den TM.
    Dann hast du daneben noch Platz mal Gewürze oder Zutaten abzustellen und brauchst nicht jedes Mal durch die Küche "hirschen"
    Der TM ist auch so schön das er echt gut alleine stehen kann (soll)
     
    #10
  11. 04.08.10
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    Hallo zusammen,

    ich hab meine "Greta" auf einem fahrbaren Untersatz und dann rutscht sie immer dahin, wo ich sie brauche.

    Es ist ein fahrbares Blumentopf-Unterteil, viereckig und aus Glas. Da steht der TM gut und ich muß die doch recht empfindlichen Füßchen nicht dauernd über was rüberziehen.

    So ähnlich wie dieses Teil,
    Pflanzenroller bruchsicheres Glas eckig 35x35 cm: Amazon.de: K
    nur aus "Milchglas".
     
    #11
  12. 04.08.10
    happyailin
    Offline

    happyailin

    Die Idee ist genial, werde ich wohl umsetzten.
    Wußte nicht das "Rosis" Beinchen gefährdet sind ;) aber wenn ich sie so schonen kann.
    Klasse
     
    #12
  13. 04.08.10
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    Hallo Ute,

    ja, in den Beinchen ist die Waage, das heißt, wenn da was drunter liegt z.B., oder die beschädigt werden, dann kanns blöd werden mit dem Wiegen. Deshalb. Ich find das ganz toll mit dem Glasroller. Sieht gut aus, ist super zu reinigen, die Fläche ist glatt, hin und her schieben geht auch, ja was will man mehr.
     
    #13
  14. 04.08.10
    happyailin
    Offline

    happyailin

    Brigitte mein Mann meint ob da die Rosi nicht mit dem Unterteil wackelt wenn ich z.B. Getreide mahle? oder sich dann mit dem "Surfbrett" selbständig macht:
    Werde jetzt gucken wo ich so ein Teil auftreibe, damit Rosi gleich einen fahrbaren Untersatz hat wenn sie kommt.
    Da weiss ich nun echt wie ich Arbeitsfläche und Rosi besser nutzen kann.
    Spitze!!!!!
     
    #14
  15. 04.08.10
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    Hallo Ute,

    generell lasse ich keine Damen unbeaufsichtigt Getreide mahlen oder Teig kneten!:laugh_big: Meines Wissens nach wackeln alle Damen mit den Hinterteilen..............

    Beim Kochen bin ich nicht so pingelig, da dürfen sie schon mal ohne Aufsicht arbeiten =D
     
    #15
  16. 04.08.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    #16
  17. 04.08.10
    jukoeju
    Offline

    jukoeju

    Hallo,

    also Männe fragte mich die Tage mal "Aber runterspringen tut der nicht???" Also gerade beim mahlen oder "festen Teig" kneten wackelt er schon doll. Ich hab ihn auf einer Arbeitsplatte direkt unter dem Fenster aber wenns dann wieder kalt wird muss ich mir das mit dem IKEA-Brett noch überlegen.
     
    #17
  18. 05.08.10
    sunny29
    Offline

    sunny29

    Hallo!

    Mein Tm steht auch unterm Hängeschrank auf einem Glasschneidebrett. Da hab ich unten 6 Filzgleiter ( ?) ran geklebt.
    Und wenn ich ihn brauch, schieb ich ihn einfach nach vorn. Aber ich denke, Du findest bestimmt einen Platz...
     
    #18
  19. 05.08.10
    fröschl
    Offline

    fröschl

    Hallo,

    ich habe zum Glück eine ziemlich große Küche und hab genügend Arbeitsfläche, um den TM frei hin zu stellen. Da ich bisher nur den TM21 ohne Varoma hatte, habe ich bisher auch nicht so viel darin gekocht. Die Idee, ihn auf das Ceranfeld bei Kochen zu stellen, ist super - hätte ich gestern lesen sollen, bevor ich Gulasch gekocht habe:p.
     
    #19
  20. 05.08.10
    HippHopp
    Offline

    HippHopp

    Hallo Angelika,

    wir haben im diesem blauen Möbelhaus ein großes Küchenarbeitsbrett gekauft. War, so glaube ich es jedenfalls, für's Arbeiten auf dem Ceranfeld gedacht. Darunter hat mir mein Mann auch kleine Rollen aus dem Baumarkt angebracht und nun steht der TM auf dem Ceranfeld, unter der Dunstabzugshaube auf seinem Rollbrett. Ich kann ihn dann beliebig hin und her bewegen. Ist so eine tolle Sache und man muß den TM nicht ständig hoch heben und überall hin tragen.

    Wünsche noch einen schönen Tag und
    liebe Grüsse
    Karla
     
    #20

Diese Seite empfehlen