Steak gedaempft im Varoma

Dieses Thema im Forum "Garaufsatzgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von Wolbring, 25.02.07.

  1. 25.02.07
    Wolbring
    Offline

    Wolbring

    Deutsch
    Ich habe ein sirloin tlp steak (weiss nicht was das equivalent in Deutsch ist) fuer ne Stunde mariniert und dann in den gruenen Varoma Aufsatz gegeben (das ist der obere von den beiden). Das Fleisch hatte eine Dicke von 2 Zentimeter. Dann varoma Stufe 1 1 liter Wasser im Mixtopf
    Nachdem der Thermomix 100 grad Celsius anzeigt 10 minuten for medium (noch etwas blutig innen und 15 minuten well done (voll durch kein Blut mehr).
    Die Zeit haengt davon ab was fuer Rind einer in den Varoma tut und wie durch einer es mag


    English

    I have done a 2 centimeter thick top sirloin tip steak in the Varoma green top part after I marinated the steak for one hour

    I liter water in the mixing bowl and run on Varoma speed 1
    after the temperature shows 100 degree celcius I steam the steak in the Varoma top part for 10 minutes for a medium rare and 15 minutes for awell done steak.

    Very likely the times differ depending on the cut of the beef and how well done you like it.
    Cheers
     
    #1
  2. 25.02.07
    yoyobubu
    Offline

    yoyobubu

    AW: Steak gedaempft im Garaufsatz

    Hi Gregor,
    ich wollte gerne eine Auskunft von dir.
    Mein Sohn ist fuer lange Zeit in Moose Jaw (near Regina) Saskatchewan, wenn ich ihm einen Bimby mitnehme, wie funktioniert er in Canada: das Problem mit 110-220V.
    Ich selbst habe einmal einen Ventilator in Toronto gekauft und konnte ihn in Italien nicht gebrauchen.
    Danke fuer die Auskunft.
    Ciao;) Bubu
     
    #2
  3. 25.02.07
    Mo
    Offline

    Mo

    AW: Steak gedaempft im Varoma

    Hi Wolbring, wie hat das Steak geschmeckt? Ich esse im Moment wegen der Kalorien nur "gedämpftes" Fleisch, aber bei Steak kann ich mir das gar nicht vorstellen! Und was war in der Marinade??
    LG
    Mo
     
    #3
  4. 25.02.07
    hilde69
    Offline

    hilde69

    AW: Steak gedaempft im Varoma

    Hallo,
    die Fragen von Mo würden mich auch sehr interessieren, ich/wir esse/n sehr gerne Steaks, ich traue mich aber nicht, sie zu dünsten... Das wäre ja schon gesünder und ich brate auch nicht besonders gerne, hätte also gleich mehrere Vorteile.
    Liebe Grüsse,
    Hildegard.
     
    #4
  5. 25.02.07
    Wolbring
    Offline

    Wolbring

    AW: Steak gedaempft im Garaufsatz

    Dear Bubu,
    man kann hier ein Bimby, Jacques TM 31 mit 110 V kaufen.
    Man kann die 220V version nur mit einem guten transformer 220V-110V laufen lassen und wenn was passiert hat man keinen Platz wo man zur Reparatur gehen kann. Mir war das zu unsicher und so habe ich gewartet bis der TM31 hier zu kriegen war.
    Cheers
    Gregor



     
    #5
  6. 25.02.07
    Wolbring
    Offline

    Wolbring

    AW: Steak gedaempft im Garaufsatz

    Mo und hphilipp,

    Es gibt viele Chinesische Rezepte fuer gedaempftes Rind.
    hier eins von Thailand
    Thailand Steamed Beef - eThailand - Thailand's Leading Business Portal

    Der Unterschied ist das da das Fleisch sehr duenn geschnitten ist 3mm
    Ich habe mein Stueck nur in drei Teile geschnitten weil ich sehen wollte wann es halb durch und durch ist und die verschiedenen Stufen auch essen wollte.

    Mir hat das halb durch Steak am besten geschmeckt (da war es noch saftig) . Ich war eigentlich ueberrascht wie gut das funktioniert. Es hat natuerlich einen anderen Geschmack ale wenn es gegrillt wird.
    Als Marinade habe ich Oregano Rosemary und Thymian genommen zusammen mit Worchestersauce und eine Thai sosse die ich hatte (die kann man auch esetzen durch getrocknete Chillies mit ein bischen Zucker) so das alles dickfluessig ist und die Kraeuter auf dem Fleisch kleben bleiben.
    Ich denke wie gut es hinhaut haengt vom Fleisch ab.
    Fleisch das lange zum kochen braucht wie das Gulasch hier mag ein Problem sein. Aber jede Version die fuers Grillen geeignet ist sollte auch zum daemfen funktionieren.

    Hoffe die info war nuetzlich
    Cheers und danke fuer das interesse

     
    #6
  7. 25.02.07
    Mo
    Offline

    Mo

    AW: Steak gedaempft im Garaufsatz

    Danke, das probiere ich in den nächsten Tagen aus!!
    LG
    Mo
     
    #7
  8. 25.02.07
    yoyobubu
    Offline

    yoyobubu

    AW: Steak gedaempft im Garaufsatz

    Danke fuer die schnelle Antwort Gregor

    Ich wollte schon einen neuen Bimby organisieren und nach Canada schicken, aber jetzt lass ich das.

    Ciao:) Bubu
     
    #8
  9. 25.02.07
    Wolbring
    Offline

    Wolbring

    AW: Steak gedaempft im Garaufsatz

    Er koennte einen hier kaufen und er kriegt in 2 Tagen bei Mail von Vancouver
    Cheers


     
    #9

Diese Seite empfehlen