Steinofenbrot

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von eemuu, 06.03.10.

  1. 06.03.10
    eemuu
    Offline

    eemuu

    Hallo,
    nachdem mich das Sauerteigfieber gepackt hat, habe ich - eigentlich aus dem "Stehgreif" ohne Rezept - ein Brot gebacken. Ich wollte einfach das sehr leckere Steinofenbrot unseres Bäckers nachbacken und das besteht aus 40% Roggenmehl, 30%Roggensauerteig und 30%Weizenmehl.
    So habe ich folgende Zutaten - wohl gemerkt ganz OHNE Hefe - verwendet:
    400 g Roggenmehl 1150
    300 g Roggensauerteig selbstgemacht
    300 g Weizenmehl 550
    350 g Wasser
    24 g Salz (sind knappe 3 TL!)
    1 EL Zucker
    1 EL Apfelessig

    Habe die Mehle, den Sauerteig und das Wasser 3 Min./Knetstufe vermischt, eine halbe Stunde ruhen lassen und dann erst Salz, Zucker und Essig untergemischt, allerdings ging das nicht mehr im TM weil der Teig sehr dick und fest geworden war
    den Teig habe ich in einer Kastenform ca. 3 Stunden gehen lassen und dann in den gut vorgeheizten Ofen, gut mit Wasser besprüht, die ersten 10 Min. 220 °C, immer schön mit Wasser besprüht, dann 45 Min./ 180°C. Die letzten 20 Min. aus der Kastenform und weiterhin gut mit Wasser besprüht.
    Habs nach dem Rausholen auch nochmal mit Wasser besprüht.
    Das Brot ist megamäßig aufgegangen, die Kruste war knusprig ohne Ende und hat schön geglänzt und das Brot war auch am 2. Tag noch sehr schmackhaft und lecker!
    Hier ein Bild, da habe ich das Brot auf einem Backstein gebacken (allerdings ging es da nicht so gut auf wie die Nachfolgenden in der Form):
    [​IMG]
    LG Amrei
     
    #1
  2. 11.03.10
    eemuu
    Offline

    eemuu

    Hallo,
    habe gerade gesehen, daß Ihr mein Rezept zu einem neuen Thema gemacht habt - wollt ich gar nicht unbedingt, weil das Rezept doch echt fast wie das "Noch ein Sauerteigbrot" von Sylvi ist, fehlt ja nur die Hefe und ein paar kleine Details sind anders. Danke aber trotzdem dafür!
    Ich habe im Rezept auch prompt noch einen FEHLER drin, bitte aufpassen: es müssen zwar 3 TL Salz sein, daß sind aber gerade mal 12 g und keine 24 g!! Kann leider das Rezept nicht mehr editieren...:eek:
    LG Amrei
     
    #2
: sauerteig

Diese Seite empfehlen