Frage - Steinweichsel und Färberdistel (Safranersatz)

Dieses Thema im Forum "Sonstige Rezepte: Gewürze / Gewürzmischungen" wurde erstellt von felltomate, 13.11.10.

  1. 13.11.10
    felltomate
    Offline

    felltomate

    Liebe Hexen,:razz:


    wie benutzt Ihr die Blüten der Färberdistel? Vorher mahlen?

    Steinweichsel gemahlen, wie sieht es damit aus? Nur für süße Gerichte?

    Bin gespannt auf Eure Erfahrungen.:rolleyes:


    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünsche ich Euch...

    Felltomate
     
    #1
  2. 13.11.10
    felltomate
    Offline

    felltomate

    Hallo Ihr Lieben....

    schubse meine Frage nochmal hoch.....

    Liebe Grüße
    Felltomate
     
    #2
  3. 19.09.11
    Saint-Louis
    Offline

    Saint-Louis ewiger Koch-Autodidakt

    Hallo,

    möchte das Thema mal hochschubsen...

    denn beim Einkauf für Pedi's leckeren Bulgursalat bzw. auch das Cola-Huhn ist mir heute im Gewürzregal unseres türkischen Supermarktes zum ersten Mal "Steinweichselmehl" bei den Gewürzen im Glas untergekommen. Leider treffe ich zu meiner Einkaufszeit dort nie türkische Damen an, die ich fragen kann, wofür genau man es verwendet. Die Herren in dem Laden sind sehr nett & hilfsbereit, aber können mir "nie" weiterhelfen ;). Auf dem Glas steht auch nur das MHD und das Netz ist auch nicht so informativ.

    Wahrscheinlich wäre ja meine direkte Ansprechparterin Pedi, aber vielleicht interessiert es auch andere WK-Hexen bzw. können auch schon weiterhelfen.
     
    #3

Diese Seite empfehlen